Thomas Diedershagen



Alles zur Person "Thomas Diedershagen"


  • Ostergarten Schöppingen

    Di., 05.03.2019

    Helfer sind auf Ansturm vorbereitet

    Ein Teil des Organisationsteams um Pfarrer Thomas Diedershagen (3.v.l.) stellte am Mittwoch die zweite Auflage des Ostergartens in der Kulturhalle vor.

    Die Kirchengemeinde St. Brictius wappnet sich für einen Ansturm zum Ostergarten vom 7. bis 28. April. Vor drei Jahren, bei der Premiere, boten die ehrenamtlichen Helfer täglich sechs Führungen durch die Kulturhalle – in diesem Jahr sind es acht.

  • Pfarrer Christoph Backhaus kommt aus Wettringen

    Fr., 05.10.2018

    Gemeinde St. Brictius erhält vierten Seelsorger

    Pfarrer Thomas Diedershagen will die Aufgaben besser verteilen.

    Mit Pfarrer Christoph Backhaus von der St.-Petronilla-Gemeinde in Wettringen wird die St.-Brictius-Gemeinde ab 15. Oktober (Montag) um einen weiteren Seelsorger, auf dann vier, aufgestockt. „Das ist für uns eine sehr gute Situation, in der wir dann auch Aufgabengebiete besser verteilen können“, sagt Pfarrer Thomas Diedershagen.

  • König der Schützen St. Marien Eggerode

    Fr., 01.06.2018

    Ludger Schmalbrock beweist die meiste Ausdauer

    Da war der Jubel groß, als Ludger Schmalbrock schließlich den Vogel von der Stange holte. Nun ist er der neue König der Schützenbrüder St. Marien Eggerode.

    Der Vogel war mehr als widerspenstig. Erst nach 296 Schuss und ordentlichen Wassermassen fiel das hölzerne Vieh am Donnerstag beim Schützenfest in mehreren Teilen zu Boden. Seitdem regiert Ludger Schmalbrock die Schützenbrüder St. Marien Eggerode.

  • Viele Büttenreden und Tanzeinlagen beim Eggeroder Karneval

    Sa., 10.02.2018

    Die Reise ins Abenteuerland

    Die Funkengarde zog die Blicke der Besucher bei ihrem Showtanz auf sich.

    Wenn der Präsident freudestrahlend – zur Freiheitsstatue mutiert – eifrig die Fackel schwenkt, dann ist Karneval in Eggerode. Ausgelassen feierten am Donnerstag rund 100 Gäste im Hotel Winter einen närrischen Büttnachmittag.

  • Marion Große Vestert geht

    Di., 21.02.2017

    Gemeinde sucht Kindergartenleitung

    Für den St.-Brictius-Kindergarten sucht die Katholische Kirchengemeinde eine neue Leitung ab dem 1. April.

    Marion Große Vestert, Leiterin der St.-Brictius-Kindergartens und des Familienzentrums Vechtestädtchen, verlässt Schöppingen. „Frau Große Vestert wechselt zum Caritas-Verband Ahaus-Vreden“, bestätigte Pfarrer Thomas Diedershagen den Wechsel.

  • Schöppingen

    Mo., 28.11.2016

    Diedershagen neuer Definitor

    Pfarrer Thomas Diedershagen

    Thomas Diedershagen, Pfarrer in der Schöppinger Pfarrei St. Brictius, ist neuer Definitor im Dekanat Ahaus. Die Ernennung hat Bischof Dr. Felix Genn für den Zeitraum vom 15. Dezember 2016 bis zum 14. Dezember 2022 ausgesprochen. Als Definitor ist Diedershagen Stellvertreter von Dechant Heinrich Plaßmann (Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt in Ahaus).

  • Pfarrer dankt den über 200 Helfern

    Di., 05.04.2016

    Ostergarten deckt Potenzial auf

    Die letzte Führung übernahmen Mathilde Schulze Dorfkönig (Foto) und Margret Hölscher. Spuren hinterlassen hat die Ausstellung auch im Zusammenleben in der heimatlichen Gemeinde.

    Eigentlich sollte am Sonntag die Ostergarten-Ausstellung um 18 Uhr enden. Doch eine Führung, sozusagen als Zugabe, gaben die Verantwortlichen noch nach dem offiziellen Ende oben drauf.

  • Messwein

    Fr., 03.04.2015

    Kein Schluck bleibt übrig

    Einen Riesling vom Piesporter Michelsberg schenkt Pfarrer Thomas Diedershagen als Messwein ein.

    Auch an den Ostertagen bleibt während der Gottesdienste kein Schluck Wein im Kelch übrig. Das ist kein Zeichen priesterlicher Gier, sondern Vorgabe der katholischen Kirche.

  • Was Geistliche an den Feiertagen machen

    So., 23.12.2012

    Die Tage bewusst erleben

    Pastor Thomas Diedershagen an der Krippe in der St.-Brictius-Kirche.

    Die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest ist zuweilen eine stressige Zeit. Auch, oder gerade für Priester. „Es gibt viele Dinge vorzubereiten. Ich möchte das aber nicht als Stress empfinden“, sagt Thomas Diedershagen, Pfarrer von St. Brictius in Schöppingen.

  • Malteser auf Wachstumskurs

    Fr., 20.01.2012

    Rund 60 Besucher – darunter viele Ehrengäste – kamen zum Neujahrsempfang

    Mehr Blutspenden, weitere Altkleidercontainer und einen neuen Arzt: Die Malteser sind in einigen Bereichen auf einem deutlichen Wachstumskurs unterwegs. Das wurde beim Neujahrsempfang am vergangenen Samstag deutlich, zu dem die Malteser eingeladen hatten. Rund 60 Besucher waren der Einladung gefolgt, darunter zahlreiche Ehrengäste – aus Schöppingen zum Beispiel die Pastoren Thomas Diedershagen und Wolfgang Böcker sowie Bürgermeister Josef Niehoff.