Thomas Diepenbrock



Alles zur Person "Thomas Diepenbrock"


  • Northwood-Runners absolvierten Drei-Tages-Freundschaftslauf nach Treuenbrietzen

    Di., 18.06.2019

    Eine sportliche Herausforderung

    Das Foto zeigt die Nordwalder mit dem legendären Sabinchen und ihrem Schuster (Bildmitte) in Treuenbrietzen. Der Zieleinlauf (kl. Bild) gelang wie geplant am Samstagmorgen.

    „Es war anstrengend, manchmal mehr als dem ein oder anderen lieb war, aber insgesamt ein sportlich bleibendes Erlebnis fürs ganze Leben.“ So fällt das Fazit von Thomas Diepenbrock aus, einer der Organisatoren des ersten Partnerschaftslaufes von Nordwalde nach Treuenbrietzen für alle 20 Northwood Runners (15 Männer und fünf Frauen), die sich auf die 430 Kilometer lange Strecke gewagt hatten.

  • Drei-Tages-Lauf über 430 Kilometer zur Partnerstadt Treuenbrietzen

    Do., 13.06.2019

    „Genießt das Freundschaftstreffen“

    Um 9 Uhr wurden die „Northwood Runners“ in Begleitung von etwa 500 Kindern aus den Kitas und Schulen auf den Weg nach Treuenbrietzen geschickt. Vor dem Start spendete die Werbegemeinschaft je 250 Euro für die Partnerschaftsvereine der Kommunen (o.r.).

    430 Kilometer beträgt die Laufstrecke, die 20 aktive Läufer, darunter fünf Frauen der Gruppe „Northwood Runners“, bis zum Samstag (16. Juni ) um 9 Uhr absolvieren wollen, um in der Partnergemeinde Treuenbrietzen anzukommen.

  • Sommertour der CDU Borghorst

    Di., 15.08.2017

    Borghorster Vorzeigebetriebe

    Beeindruckende Dimensionen: Die CDU-Besuchergruppe in den neuen Hallen der Firma Gözze an der Altenberger Straße.

    Mit dem Fahrrad hatte sich die Borghorster CDU zur Sommertour aufgemacht. Eine der Stationen: die Firma Gözze an der Altenberger Straße.

  • Sieben Minuten schneller

    Di., 16.08.2016

    Nordwalder Läufer beim Speller Halbmarathon

    LaufenAn drei verschiedenen Wettbewerben nahmen vier Läufer des Nordwalder Lauftreffs an diesem Sportwochenende teil.

  • Vier Nordwalder halten 42,195 Kilometer unter Tage durch

    Mi., 19.11.2014

    Marathon mit Salzkruste

    Es bedarf einer großen Vorstellungskraft, sich auszumalen, seinem Hobby in einer völlig fremden Umgebung nachzugehen. Doch vier Lauffreunde aus Nordwalde haben auf der Suche nach etwas Besonderen genau das gefunden. Einen Lauf der besonderen Art. Der Untertage-Marathon im Kalisalzbergwerk Sondershausen. In einer Landschaft, wie man sie sich auf einem anderen Stern vorstellt. Hinzu kommen extreme Klima- und Streckenverhältnisse.

  • Drei Nordwalder nahmen unter Tage an einem Marathon in Thüringen teil

    Di., 19.02.2013

    Rennen wie ein Bergmann

    Wetterunabhängig einen Marathonlauf 500 m unter der Erde liefen am Wochenende drei Nordwalder im Erlebnisbergwerk Merkers in Thüringen.

  • Nordwalde

    So., 15.08.2010

    Eiserner Wille zahlt sich aus