Thomas Feldmann



Alles zur Person "Thomas Feldmann"


  • Bezirksliga Münsterland. Arminen erwarten den TuS Recke

    Do., 06.02.2020

    Ochtruper nehmen Favoritenrolle an

    Thomas Feldmann ist wieder zurück: Das freut seinen Trainer Heinz Ahlers.

    Ist der SC Arminia Ochtrup ein würdiger Tabellenführer der Handball-Bezirksliga Münsterland? Das wird sich am Samstag zeigen, wenn die Töpferstädter den TuS Recke erwarten. Die Hausherren gehen als Favorit in die Partie, doch sie sollten gewarnt sein: Im Vorjahr gab es für die jungen Arminen eins auf die Hörner.

  • Blues Session

    Do., 16.01.2020

    Musikalische Zeitreise reißt mit

    Kai Strauss und Alex Lex begleiteten Gastmusiker Thomas Feldmann (von links) bei dessen musikalischen Streifzug durch die Blues-Geschichte.

    Über 100 Jahre Blues-Geschichte an einem Abend, das schafft wohl nur Thomas Feldmann mit stimmungsvoller Unterstützung von Kai Strauss, Christian Bleiming, Ales Lex und Erkan Özdemir. Die schon traditionelle Blues Session im bestens besuchten Gempt-Bistro bot am Mittwochabend ein überaus unterhaltsames Erlebnis.

  • Schützen geehrt und ein Pferd entlassen

    Mo., 29.07.2019

    Der letzte Ritt auf „Charisma“

    Königspaar Anika und Uwe Rottenberg sowie Präsident Matthias Kalthöner gratulierten Benno Niemerg zur 70-jährigen Mitgliedschaft im Bürgerschützenverein.

    „Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, mich heute von meinem Oberst-Pferd Charisma zu verabschieden“, würdigte Oberst Thomas Feldmann, die Treue „seines“ Pferdes, das seit fast 20 Jahren erst die Adjutanten und in den vergangenen sechs Jahren den Oberst getragen hat. „Es war der letzte Ritt mit Charisma durch Freckenhorst“, entließ er das Pferd aus dem Bestand seines Vorgängers Ludger Schulze Niehues in den wohlverdienten Ruhestand.

  • Bürgerschützenfest in Freckenhorst

    So., 28.07.2019

    Besondere Ehre für Theo Zwoll

    Gäste aus Bayern: Besucher aus Lechbruck setzten mit ihren Trachten beim Antreten auf dem Stiftsmarkt einen farbenfrohen Akzent.

    Mit Ehrungen und Beförderungen hat das Bürgerschützenfest in Freckenhorst begonnen. Eine besondere Auszeichnung wurde Theo Zwoll zuteil. Er gehört dem Schützenverein seit nunmehr 70 Jahren an.

  • Einschnitte bei Schuhpark durch neuen Investor

    Mi., 22.05.2019

    Aus für Verwaltung und Logistik

    Mit Stichtag 30. Juni 2020 wird die Verwaltung und die Logistik der Schuhpark-Fascies BmbH am Gerbauletweg geschlossen. Der neue Investor, die Kienast-Gruppe, konzentriert sich auf seinen Hauptstandort in Wedemark in der Nähe von Hannover.

    Der neue Investor, die Kienast-Gruppe, konzentriert sich auf seinen Hauptstandort in Wedemark in der Nähe von Hannover. „Zwei Verwaltungsstandorte wird es nicht geben“, bedauert Geschäftsführer Peter-Phillip Kienast die Entwicklung am Standort Warendorf. Mit Stichtag 30. Juni 2020 wird die Verwaltung und die Logistik der Schuhpark-Fascies GmbH am Gerbauletweg in Warendorf geschlossen. Betroffen sind laut Kommunikationssprecher Thomas Feldmann 116 Mitarbeiter im Zentrallager sowie der Logistik und 33 in der Verwaltung.

  • 20 Arbeitsplätze betroffen

    Mo., 01.04.2019

    Zwei Schuhpark-Filialen schließen

    20 Arbeitsplätze betroffen: Zwei Schuhpark-Filialen schließen

    Der Schuhpark steckt in der Insolvenz. 20 Mitarbeiter verlieren bis Mitte 2019 in zwei Filialen in Münster ihre Arbeitsplätze. Das Unternehmen hofft auf einen Investor.

  • Verfahren in Eigenverwaltung

    Do., 28.03.2019

    „Schuhpark“: Insolvenzverfahren läuft

    Im Januar hatte die Schuhpark-Geschäftsführung einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Seit Mittwoch läuft das Verfahren.

    Anfang Januar hatte Gründer Bernhard Fascies ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung beantragt. Jetzt ist es eröffnet.

  • Handball: Kreispokal/Bezirksliga

    So., 24.03.2019

    Arminia Ochtrup mit Licht und Schatten

    Arminias Thomas Feldmann überzeugte beim Pokalsieg gegen den TV Vreden mit einer starken Abwehrleistung.

    Dank eines 33:19-Sieges gegen den TV Vreden zog der SC Arminia Ochtrup Freitagabend ins Kreispokalfinale ein. Tags darauf kassierten die Töpferstädter im Punktspiel bei der DJK Coesfeld allerdings eine Niederlage. Die Doppelbelastung wollte SCA-Trainer als Grund für die erlittene Pleite nicht gelten lassen.

  • Bürgerschützenfest in Freckenhorst

    So., 29.07.2018

    Orden für Röhrs und Middendorf

    Das Königspaar genoss die Einfahrt auf den Stiftsmarkt in der Kutsche und winkte den Schützen fröhlich zu.

    Engagierte Schützen hat der Bürgerschützenverein zum Auftakt des Schützenfestes am Sonntag mit Orden geehrt. So erhielt Ulrich Röhrs die höchste Auszeichnung des Vereins, den Großen Verdienstorden am grün-weißen Band. Dieter Middendorf bekam den Großen Verdienstorden mit Lorbeerkranz.

  • Thorsten Schulze Niehues ist Schützenkönig

    Mo., 31.07.2017

    Jungschütze macht Vogel den Garaus

    Thorsten Schulze Niehues ließ sich auf den Schultern seiner Mitaspiranten Björn Schlamann und Simon Friehe als neuer Schützenkönig feiern.

    Seit Montagmittag, 14.19 Uhr, haben die Freckenhorster Bürgerschützen einen neuen König. Er heißt Thorsten Schulze Niehues, ist 28 Jahre jung und kommt aus den Reihen der Jungschützen.