Thomas Haase



Alles zur Person "Thomas Haase"


  • Dr. Achim Detering und Birgit Laubrock sind Schiedsmann und Schiedsfrau

    So., 10.01.2021

    Konflikte haben nicht zugenommen

    Dr. Achim Detering (Foto o.,2.v.r.) wurde Anfang Oktober 2017 als neuer Schiedsmann der Gemeinde Altenberge vereidigt. Damals waren Ordnungsamtsleiterin Ingrid Menden, der ehemalige Bürgermeister Jochen Paus und Richter Dr. Marc Büning (2.v.l.)

    In Altenberge scheint die Welt noch in Ordnung zu sein. Schiedsmann Dr. Achim Detering musste im vergangenen Jahr nur ein Schlichtungsverfahren im Rathaus durchführen. Mehr zu tun hatte in 2020 Birgit Laubrock in Nordwalde, die das Amt der Schiedsfrau immer zusammen mit ihrem Kollegen Dieter Schnieders ausübt. Fünf Nachbarschaftsstreitigkeiten wurden verhandelt.

  • GrenzenLos

    Sa., 28.09.2019

    Wolfgang Stumph dokumentiert Ost-West-Fluchtgeschichte

    Wolfgang Stumph (r) begrüßt Patrick Hanus (l),damaliger Polizeibeamter in Hof, der DDR-Übersiedlern half.

    Tausende DDR-Flüchtlinge sind 1989 in Zügen von Prag oder Budapest in den Westen ausgereist. Pressefotos zeigen lachende und aus den Fenstern winkende Menschen - Wolfgang Stumph hat einige von ihnen besucht.

  • Thomas Haase vereidigt

    Di., 03.07.2018

    Schiedsmänner arbeiten im Team

    Nach der Vereidigung des zweiten Schiedsmannes (v.l.): Dr. Marc Büning, Thomas Haase, Bürgermeister Jochen Paus, Norbert Hölker und Ingrid Menden, Fachbereichsleiterin Allgemeine Sicherheit, Ordnung und Soziales.

    Norbert Hölker geht. Fünf Jahre lang war er der zweite Schiedsmann der Gemeinde, in seiner Eigenschaft als Stellvertreter musste er gerade einmal zwei Streitfälle schlichten. Seinen Platz nimmt Thomas Haase (38) ein.