Thomas Hammerschmidt



Alles zur Person "Thomas Hammerschmidt"


  • Handball: Jugend-Qualifikation

    Do., 02.04.2020

    Thomas Hammerschmidt: „Status quo bewahren“

    Eine Woche nach Osterferien soll, auf Kreisebene, der Qualifikations-Marathon für die Nachwuchsteams beginnen – kaum vorstellbar in Zeiten von Covid-19. Thomas Hammerschmidt (ASV Senden) hätte da einen anderen Vorschlag.

  • Handball: Spielklassenreform

    Mi., 04.03.2020

    Sowas von Latte – kümmert sich der HVW zu wenig um die Basis?

    Von der Spitze her gedacht: Die Spielklassenreform gehe zu Lasten der kleineren Klubs, fürchten Kritiker.

    Aktuell gibt es in Westfalen 36 B-Jugend-Verbandsliga-Teams, darunter auch der ASV Senden. Künftig sind es nur noch halb so viele. ASV-U 17-Coach Thomas Hammerschmidt hält das für keine so gute Idee – aus mehreren Gründen.

  • Handball: U 17-Verbandsliga

    Di., 25.02.2020

    32 Gegentore sprechen Bände – ASV Senden verliert

    Nicht allzu geknickt war ASV-Coach Thomas Hammerschmidt nach der Niederlage in Ibbenbüren.

    Der ASV Senden hat das Nachholspiel bei der JSG Handball Ibbenbüren mit 29:32 (13:16) verloren. Die Gründe für die Niederlage liegen laut Gäste-Coach Thomas Hammerschmidt auf der Hand.

  • Handball: U 17-Verbandsliga

    Di., 18.02.2020

    ASV Senden siegt beim Ligaprimus

    Hinten nicht zu überwinden, vorne gewohnt treffsicher: ASV-Rückraumspieler Leo Franken (M.).

    Der ASV Senden hat überraschend die Auswärtsbegegnung bei Tabellenführer ASV Hamm-Westfalen mit 28:25 (13:12) gewonnen. Dabei waren die Voraussetzungen für einen solchen Coup denkbar schlecht.

  • Handball: U 17-Verbandsliga

    Di., 21.01.2020

    ASV Senden gegen BSV Roxel: Ein gutes Pferd springt nur so hoch . . .

    Nichts anbrennen ließen die B-Junioren des ASV Senden gegen den BSV Roxel. Dennoch war Trainer Tenholt nicht rundum zufrieden.

  • Handball: EM

    Fr., 10.01.2020

    Ohne Holland fahr’n sie zur EM – acht Mann des ASV Senden in Wien

    Haben auch für den nordmazedonischen Handball was übrig (v.l.): Jochen Jungblut, Thomas Hammerschmidt und Rainer Franetzki vor zwei Jahren bei der EM in Kroatien. Diesmal ist die Sendener Reisegruppe deutlich größer.

    Bei Europameisterschaften darf der ASV Senden – zumindest auf der Tribüne – nicht fehlen. Diesmal ist die Abordnung besonders groß. Einer aus dem hiesigen Tross verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen.

  • Handball: Lund

    Mo., 30.12.2019

    ASV Senden scheidet gegen späteren Turniersieger aus

    Thomas Hammerschmidt wurde mit der ASV-Jugend Gruppenzweiter – und traf dann auf Gastgeber Lund 2.

    Die U 19 des ASV Senden ist beim Turnier im schwedischen Lund in der ersten Runde der Playoffs ausgeschieden. Gastgeber H 43 Lund 2 setzte sich gegen die Sieben von ASV-Trainer Hammerschmidt durch. Groß grämen mussten sich die Münsterländer nach dem Turnier nicht.

  • Handball: Jugend-Verbandsliga

    Di., 19.11.2019

    ASV Senden geht der Sprit aus

    Traf 13 Mal gegen Hahlen: ASV-Rückraummann Jakob Janssen.

    Die U 19 des ASV Senden unterlag, personell bedingt, dem TSV Hahlen mit 28:29 (14:16). Deutlich besser lief es am Wochenende für die B-Jugendlichen aus der Stevergemeinde.

  • Handball: A-Jugend-Verbandsliga

    Di., 01.10.2019

    ASV Senden geht in Emsdetten die Puste aus

    Thomas Hammerschmidt coachte am Wochenende sowohl die U 17 als auch die U 19 des ASV Senden.

    Lange sah es für den ASV Senden im Auswärtsspiel beim TV Emsdetten richtig gut aus. Doch dann rächte sich, dass die Gäste mit schmaler Kapelle angereist waren.

  • Handball: U 17-Verbandsliga

    Mo., 23.09.2019

    Wieder ein Kantersieg für den ASV-Nachwuchs

    Thomas Hammerschmidt

    Es ist im Moment wohl keine große Freude, gegen die B-Jugendhandballer des ASV Senden anzutreten. Nun hat es auch den VfL Brambauer erwischt.