Thomas Haug



Alles zur Person "Thomas Haug"


  • St.-Franziskus-Hospital

    Fr., 29.09.2017

    Abschied von Dr. Thomas Haug

    Gruppenbild mit Nachwuchs: Verwaltungsdirektor Winfried Mertens, Vera Haug, Dr. Thomas Haug, Dr. Klaus Goedereis (Vorstand St.-Franziskus-Stiftung), Katharina Krohn mit Pontus, Dr. Thomas Krohn, Burkhard Nolte (Geschäftsführer St.-Franziskus-Hospital) und Dr. Daisy Hünefeld (Vorstand St.-Franziskus-Stiftung)

    Die Ära Haug ist zu Ende: Am Donnerstag wurde der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie verabschiedet. Sein Nachfolger ist Dr. Thomas Krohn.

  • St.-Franziskus-Hospital

    Mo., 04.09.2017

    Dr. Krohn löst Dr. Haug ab

    Dr. med. Thomas Krohn leitet seit 1. September die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie.

    Dr. med Thomas Krohn ist seit 1. September Chefarzt der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie am St.-Franziskus-Hospital. Er tritt in die Fußstapfen von Dr. med Thomas Haug.

  • St.-Franziskus-Hospital Ahlen

    Mo., 14.08.2017

    „Endo Prothetik Zentrum“ erneut zertifiziert

    Das Team  der Orthopädie und Unfallchirurgie um Chefarzt Dr. med. Thomas Haug (4.v.r.) freut sich über die bestandene Qualitätsprüfung.

    Erneute Zertifizierung für das „Endo Prothetik Zentrum Ahlen“. Das St.-Franziskus-Hospital sieht seinen Qualitätsstandard bestätigt.

  • Pichol-Ausstellung eröffnet

    Do., 10.08.2017

    Bilder scheinen wie nicht von dieser Welt

    Viele Kunstinteressierte besuchten die Ausstellungseröffnung im Foyer des Krankenhauses, bei der Künstler Karl Pichol gemeinsam mit Dr. med. Thomas Haug seine Sandbilder präsentierte.

    „Sandbilder“ von Karl Pichol sind jetzt im Foyer des St.-Franziskus-Hospitals an der Robert-Koch-Straße zu sehen. 25 Werke werden dort ausgestellt. Das Interesse bei der Eröffnung war bereits groß.

  • St.-Franziskus-Hospital

    Di., 30.05.2017

    Viel Engagement für die Hygiene

    Wie Händedesinfektion richtig funktioniert, weiß Claudia Hemmer. Zusammen mit Dr. Thomas Haug und Werner Messink freut sie sich über das Silber-Zertifikat.

    Silber-Zertifikat für das St.-Franziskus-Hospital: Die „Aktion Saubere Hände“ zeichnete jetzt das Ahlener Krankenhaus für den Einsatz in Sachen Hygiene aus.

  • St.-Franziskus-Hospital Ahlen

    Sa., 28.01.2017

    Hereinspaziert in den OP-Saal

    Auch einige Teilnehmer der Besichtigung durften einmal am Modell ausprobieren, wie eine Kniespiegelung vor sich geht, und stellten sich dabei gar nicht so ungeschickt an.

    Einen seltenen Blick hinter die Kulissen des St.-Franziskus-Hospitals durften 20 Teilnehmer einer Sonderführung im Rahmen der Reihe „Medizin im Gespräch“ werfen. Thema hautnah: Kniespiegelung!

  • „Medizin im Gespräch“

    Do., 20.10.2016

    Was tun bei Knochenschwund?

    Sprechen über Osteoporose: Heidrun Wunderlich und Helga Brechmann von der Osteoporosegruppe, Chefarzt Dr. Thomas Haug sowie Stationsapothekerin Anna Nolte (v.l.).

    Besonders Menschen ab 50 sind gefährdet: Osteoporose ist eine Alterserkrankung, die die Knochen schwächt. Was dabei zu tun ist, erklären Experten im Rahmen der Reihe „Medizin im Gespräch“.

  • Infos im St.-Franziskus-Hospital

    Mi., 25.02.2015

    Volkskrankheit Osteoporose

    Wenn die Selbsthilfegruppe Osteoporose am 5. März ihr 25-jähriges Bestehen feiert, warten auf die Gäste viele Informationen. Unter anderem hält Dr. Thomas Haug einen Vortrag über das Krankheitsbild und die Vorbeugung.

  • Fünfjähriger kehrt ins Friedensdorf Oberhausen zurück

    Mi., 11.02.2015

    Operation rettete Lucianos Leben

    Eine dreimonatige Behandlung des fünfjährigen Luciano aus Angola, dem im November ein Bein abgenommen werden musste, um sein Leben zu retten, ist am St.-Franziskus-Hospital Ahlen nun zu Ende gegangen.

  • St.-Franziskus-Hospital wird Akademisches Lehrkrankenhaus

    Di., 11.03.2014

    Traum von „Studentenstadt Ahlen“ wird wahr

    In Kürze wird auch in Ahlen der medizinische Nachwuchs ausgebildet. Das St.-Franziskus-Hospital erhielt am Montag die Anerkennung als Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.