Thomas Hitzlsperger



Alles zur Person "Thomas Hitzlsperger"


  • VfB Stuttgart

    Fr., 11.10.2019

    Buchwald über Hitzlsperger-Beförderung: «Nichts verändert»

    Hat weiter einen skeptischen Blick auf den VfB Stuttgart: Guido Buchwald.

    Stuttgart (dpa) - Guido Buchwald sieht seine Chancen auf das Präsidentenamt beim VfB Stuttgart durch die Berufung von Thomas Hitzlsperger zum Vorstandsboss nicht gemindert.

  • Neuer Vorstandsvorsitzender

    Di., 08.10.2019

    Hitzlsperger wird zum starken Mann beim VfB Stuttgart

    Wird beim VfB Stuttgart Vorstandsvorsitzender: Thomas Hitzlsperger.

    Die Entscheidung ist gefallen, Thomas Hitzlsperger wird der (ganz) starke Mann beim VfB Stuttgart. Am 15. Oktober übernimmt er offiziell die Position als Vorstandsvorsitzender des Zweitligisten. Den Segen des Ehrenpräsidenten hat der 37-Jährige.

  • VfB-Ehrenpräsident

    Di., 08.10.2019

    Staudt lobt «völlig richtige» Entscheidung für Hitzlsperger

    VfB-Ehrenpräsident Erwin Staudt befürwortet die Personalie Hitzlsperger.

    Stuttgart (dpa) - Ehrenpräsident Erwin Staudt hält Thomas Hitzlsperger als neuen Vorstandsvorsitzenden des VfB Stuttgart für «eine völlig richtige Entscheidung».

  • Beförderung für Sportvorstand

    Mo., 07.10.2019

    Medien: Hitzlsperger wird Vorstandschef beim VfB

    Steht beim VfB Stuttgart: Thomas Hitzlsperger.

    Stuttgart (dpa) - Sportvorstand Thomas Hitzlsperger steht nach Informationen der «Stuttgarter Nachrichten» vor einer Beförderung zum Vorstandsvorsitzenden von Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart. Die Entscheidung soll demnach bald bekannt gegeben werden.

  • «Gespräche nicht zielführend»

    Mi., 04.09.2019

    Kein Einstieg beim VfB Stuttgart: Jürgen Klinsmann sagt ab

    Jürgen Klinsmann wird keinen Posten beim VfB Stuttgart übernehmen.

    Jürgen Klinsmann in einer starken Rolle beim VfB Stuttgart - diese Vorstellung hat viele im Umfeld des Zweitligisten elektrisiert. Aber wohl nicht alle - und vor allem nicht die richtigen Personen.

  • Herzensangelegenheit

    Di., 30.07.2019

    Projektmanager Klinsmann: Neue Energien für VfB?

    Jürgen Klinsmann liebäugelt mit einer Position bei seinem krisengeschüttelten Herzensverein VfB Stuttgart.

    An seinem 55. Geburtstag sorgt Jürgen Klinsmann in Stuttgart für großes Aufsehen. Der ehemalige Bundestrainer kann sich tatsächlich vorstellen, den Posten des Vorstandsvorsitzenden zu übernehmen. Und es gibt weitere Faktoren, die für eine Rückkehr ins Ländle sprechen.

  • Ex-Nationalspieler

    Mi., 17.07.2019

    Beck über VfB-Abschied: «Es wurde nie Klartext geredet»

    Wäre gerne in Stuttgart geblieben: Andreas Beck.

    Stuttgart (dpa) - Angesichts der nicht erfolgten Verlängerung seines Vertrags hätte sich Ex-Nationalspieler Andreas Beck schon früher klare Aussagen von den Verantwortlichen des VfB Stuttgart gewünscht.

  • Nach aktiver Laufbahn

    So., 14.07.2019

    VfB führt erste Gespräche mit Gentner über Rückkehr

    Führt Gespräche mit Christian Gentner über eine Rückkehr nach Stuttgart: VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger.

    Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart und Christian Gentner haben erste Gespräche über eine Rückkehr des Ex-Kapitäns nach seiner aktiven Karriere gestartet.

  • Fußball

    So., 30.06.2019

    Kabak verlässt VfB Stuttgart Richtung Schalke

    Fußball: Kabak verlässt VfB Stuttgart Richtung Schalke

    Stuttgart (dpa/lsw) - Abwehrtalent Ozan Kabak verlässt den VfB Stuttgart und wechselt wie erwartet zum Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Der 19-jährige Türke erhält beim Revierclub einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024, wie die Schalker am Sonntag am Rande ihrer Mitgliederversammlung verkündeten. Wegen einer Ausstiegsklausel durfte Kabak den VfB nach dem Abstieg in die 2. Liga für 15 Millionen Euro verlassen.

  • VfB Stuttgart

    Sa., 29.06.2019

    Hitzlsperger traut Gomez «tragende Rolle» zu

    Thomas Hitzlsperger traut Mario Gomez beim VfB noch einiges zu.

    Stuttgart (dpa) - Sportvorstand Thomas Hitzlsperger setzt auch nach der Ausmusterung vieler Routiniers beim VfB Stuttgart weiter auf den erfahrenen Mario Gomez.