Thomas Kollmann



Alles zur Person "Thomas Kollmann"


  • Kommunalwahl 2020 in NRW: Münster

    Di., 15.09.2020

    Für Münsters Norden im Rathaus: Kollmann rückt für Jung nach

    Ratsleute für den Norden in Münsters Rathaus

    Vier Kommunalpolitiker werden Münsters Norden im Rat vertreten: Thomas Kollmann (SPD), Olaf Bloch (CDU), Babette Lichtenstein van Lengerich (CDU ) und Jolanta Vogelberg (CDU). Der SPD-Politiker profitiert vom Rückzug des Fraktionsvorsitzenden der münsterischen Sozialdemokraten - Dr. Michael Jung.

  • Kommunalwahl 2020 in NRW: Münster

    Mo., 14.09.2020

    Diese Mitglieder nehmen Abschied aus dem Ratssaal

    Kommunalwahl 2020 in NRW: Münster: Diese Mitglieder nehmen Abschied aus dem Ratssaal

    In Münster war es eine Kommunalwahl mit Drehtüreffekt: Langjährige Ratsmitglieder haben nicht erneut das Vertrauen ihrer Wähler bekommen. Manchen fällt das Ausscheiden nicht ganz leicht.

  • Situation im Wohnquartier Brüningheide

    Do., 10.09.2020

    Erste Renovierungen in Aussicht

    Ruth Caruso und Thomas Kollmann vor dem nach ihrer Meinung arg sanierungsbedürftigen Haus an der Brüningheide 15.

    Seit Jahren beschweren sch die Bewohner des Wohnquartiers Brüningheide über den schlechten Zustand ihrer Häuser und Wohnungen. Nun ist eine Verbesserung in Sicht. De Inhaber hat signalisiert, mit den ersten Sanierungen zu beginnen.

  • Bezirk Kinderhaus-West

    Fr., 04.09.2020

    Viele neue Kandidaten für den Rat der Stadt

    Bürgerhaus Zentrum Kinderhaus Markus-Kirche

    Kinderhaus-West ist ein spannender Stadtbezirk, der vor weiteren großen Entwicklungen steht Elf Ratskandidaten bewerben sich hier.

  • „Mach mit, Münster“ lud ins Bürgerhaus ein

    Mi., 02.09.2020

    Ratskandidaten stellen sich vor

    Die Ratskandidaten für Kinderhaus-West – Thomas Kollmann (2.v.l.), Babette Lichtenstein van Lengerich, Rainer Mutze (Mitte), Alexej Igumensev (2.v.r.) und Pavel Voladarsky (r.) – auf dem Podium im Bürgerhaus. Dirk Anger (l.), stellvertretender Leiter der Lokalredaktion unserer Zeitung, moderierte die Veranstaltung.

    Zur politischen Runde im Bürgerhaus waren die Ratskandidaten für den Wahlbezirk Kinderhaus-West eingeladen.

  • SPD-Ratsherr Thomas Kollmann wirbt für Unterstützung der Geschäfte

    Fr., 03.04.2020

    Öffnungszeiten mit der Leeze recherchiert

    Le van Thuan gibt an der Scheibe seines Imbisses an der Westhoffstraße seinen Kunden einen Hinweis der eigenen Art.

    Thomas Kollmann, SPD-Ratsherr aus Kinderhaus, hat in Erfahrung gebracht, welche Geschäftslokale in Zeiten der Corona-Krise überhaupt noch offen und welche geschlossen sind.

  • Kandidatenkür für Kinderhaus und Sprakel

    Mo., 09.03.2020

    SPD nominiert Benadio und Kollmann für Rat

    Die beiden SPD-Ratskandidaten Bibiane Benadio (Wahlkreis Kinderhaus-Ost / Sprakel) und Thomas Kollmann (l., Wahlkreis Kinderhaus-West) mit Oberbürgermeister-Kandidat Michael Jung

    Die SPD Kinderhaus / Sprakel geht mit Bibiane Benadio und Thomas Kollmann bei der Kommunalwahl ins Rennen.

  • WN-Spendenaktion: Übergabe von 30 000 Euro an tunesische Partner

    Mi., 04.03.2020

    Die Hilfe kommt in Monastir an

    Beim Empfang

    Die WN-Spendenaktion förderte drei Projekte in Monastir. Eine münsterische Delegation übergab nun im Rathaus von Münsters tunesischer Partnerstadt die ersten Geldbeträge.

  • „Erheblicher Handlungsbedarf“

    Do., 30.01.2020

    Ergebnisse der ehrenamtlichen Befragung im Wohngebiet Brüningheide

    Die Kirchen und das Begegnungszentrum Kinderhaus unterstrichen bei der Vorstellung der Umfrage-Ergebnisse zur Wohnsituation in 638 Wohnungen der BGP-Gruppe den dringlichsten Handlungsbedarf

    268 Haushalte beteiligten sich an der Bewohner-Befragung im Wohngebiet Brüningheide: Das sind 42 Prozent. In den befragten Haushalten leben 615 Erwachsene und 261 Minderjährige.

  • 116. Stiftungsfest des Löschzugs Kinderhaus

    Mo., 13.01.2020

    Aufwendige Einsätze der Feuerwehr

    Marc Greshake (6.v.l.), Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Kinderhaus, freute sich über etliche Beförderungen und Ehrungen in seinem Löschzug. Auch die Politik machte den Kameraden beim Stiftungsfest ihre Aufwartung. Zugegen waren CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland (4.v.r.) und die Ratsherren Thomas Kollmann (SPD, 2.v.l.), Olaf Bloch (CDU, 2.v.r.) und Michael Kleyboldt (SPD, r.)

    Beim Stiftungsfest zog der Löschzug Kinderhaus Bilanz: 43 Mal wurde er im vorigen Jahr alarmiert. Zudem gab es Beförderungen und Ehrungen beim Stiftungsfest.