Thomas Lammer



Alles zur Person "Thomas Lammer"


  • Handball: 2. Bundesliga

    Di., 05.05.2020

    Thomas Lammers macht großen Schritt auf Karriereleiter

    Halten Abstand und dennoch zusammen: (von links) Simon Kottmann, Franz Dressel und Thomas Lammers.

    Thomas Lammers trägt beim ASV Hamm-Westfalen künftig noch mehr Verantwortung. Der Ex-Ahlener übernimmt ab 2021 einen enorm wichtigen Posten beim Handball-Zweitligisten. Dafür zieht sich eine Institution zurück.

  • Handball: 2. Bundesliga

    Do., 23.01.2020

    ASV Hamm kooperiert künftig mit der SG Ruhrtal

    Der ASV Hamm und die SG Ruhrtal wollen künftig stärker zusammenarbeiten. Das besiegelten jetzt

    Bei einzelnen Aktionen wird es nicht bleiben. Die bereits erprobte Zusammenarbeit zwischen dem Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen und der SG Ruhrtal wird weiter intensiviert: Ab sofort ist die SGR der neue Kooperationspartner des ASV. Der will seine Bekanntheit im Sauerland steigern.

  • Handball: 2. Bundesliga

    Mi., 01.01.2020

    Volle Wucht Spektakel: Ahlener fiebern bei Hamms Sieg gegen Gummersbach mit

    Der Umzug aus der eigenen Arena in die Westfalenhalle hat sich gelohnt. Gegen den VfL Gummersbach feiern die Spieler nicht nur einen Sieg, sondern auch ein besonderes emotionales Erlebnis.

    Ein Heimspiel in der Dortmunder Westfalenhalle austragen? Das hat doch schon mal funktioniert. Also haben sie das beim ASV Hamm-Westfalen einfach mal wiederholt – und damit nicht nur die eigenen Fans begeistert.

  • Handball: 2. Bundesliga Nord

    Do., 19.12.2019

    Thomas Lammers ab Januar hauptamtlicher Manager des ASV Hamm

    Geschäftsführer Franz Dressel (links) freut sich, Thomas Lammers ab Januar als hauptamtlichen Manager zu begrüßen.

    Bislang war Thomas Lammers nur stundenweise für den ASV Hamm-Westfalen im Einsatz. Das ändert sich bald. Im neuen Jahr ist der 35-jährige Ex-Ahlener in Vollzeit angestellt – und hat eine breite Palette an Aufgaben.

  • Das Ferienprogramm „Bewegte Kids“ geht zwei Wochen lang.

    Di., 13.08.2019

    Sportlich durch die Ferien

    Das bunte Schwungtuch ist bei den Kindern beliebt. Zwei Wochen gibt es die Spiel-Angebote, die „Teamer“ organisieren alles ehrenamtlich. Anfragen gibt es schon für den nächsten Sommer.

    Hier steht niemand still: „Bewegte Kids“ gibt Kindern Platz für Sport und Spiel – und auch Ausflüge werden angeboten.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Mo., 01.07.2019

    Rückkehr reloaded: Thomas Lammers wechselt zum ASV Hamm-Westfalen

    Sie standen gemeinsam für den ASV Hamm und die Ahlener SG auf der Platte: Thomas Lammers (links) und Björn Wiegers. Künftig könnte Wiegers die Aufgabe seines ehemaligen Mitspielers beim Drittligisten übernehmen.

    Davon wurde selbst die Ahlener SG überrumpelt. Thomas Lammers legt sein Amt als Teammanager beim Drittligisten mit sofortiger Wirkung nieder und wechselt zum ASV Hamm. Ein potenzieller Nachfolger ist aber in Sicht.

  • Handball: 3. Liga West

    Do., 25.04.2019

    Adios amigos: Sieben Abschiede für Ahlener SG gegen den Leichlinger TV

    Zwei bleiben, zwei gehen: Während Björn Wiegers (li.) und Ferdi Hümmecke (3. v.l.) auch in der neuen Saison für die ASG am Kreis spielen, verabschieden sich Torwart Andreas Tesch und Rückraum Kim Voss-Fels (rechts).

    Mit einem Erfolgserlebnis im letzten Heimspiel der Saison möchte sich die Ahlener SG von ihren Fans verabschieden. Adieu sagen zudem fünf Spieler und zwei Betreuer. Ein anderer Spieler macht doch noch weiter.

  • Handball: 3. Liga West

    Di., 12.03.2019

    Weniger Spezialisten gefragt: Ahlener SG richtet sich personell neu aus

    Seit elf Jahren Leistungsträger und eine Institution bei der Ahlener SG: Mattes Rogowski. Der 32-Jährige ist Kapitän und erfolgreichster Torschütze des Drittligisten. Die Vertragsverlängerung mit dem Mittelmann dürfte zeitnah erfolgen.

    Die Ahlener SG hat nach ihrem frühzeitigen Klassenerhalt endgültig Planungssicherheit. Thomas Lammers bastelt weiter am Kader für die neue Saison – und verrät, wie sich der Drittligist künftig aufstellen möchte.

  • Handball: 3. Liga West

    Mo., 11.03.2019

    „Gips“ doch nicht: Ferdi Hümmecke fällt sechs Wochen aus

    „Gips“ doch nicht: Auch Ferdi Hümmecke, hier neben dem langzeitverletzten Kim Voss-Fels (links), fällt aus.

    Auch das noch: Die Ahlener SG muss vorerst ohne Ferdi Hümmecke auskommen. Der Kreisläufer hat sich verletzt und fällt nun mindestens sechs Wochen aus. Ein Besuch beim Chirurgen soll zeitnah Klarheit bringen.

  • Handball: 3. Liga

    Do., 21.02.2019

    Seriensieger muss zu „Serienkillern“: Ahlener SG bei HSG Bergische Panther

    Eine beeindruckende Serie von vier Siegen in Folge haben Philipp Lemke und die Ahlener SG hingelegt – wie in der Hinrunde. Damals spielten die Bergischen Panther den „Serienkiller“. Nun geht es für die Bertow-Truppe erneut zur HSG.

    Das unschöne Ende des Hinspiels ist nicht vergessen: Die Bergischen Panther haben mit ihrem 27:25-Erfolg eine lange Serie der Ahlener SG beendet. Fünf Spiele hatten die zuvor hintereinander gewonnen. Nun hat die Bertow-Truppe vier Siege am Stück eingefahren – und spielt wieder gegen die „Serienkiller“.