Thomas Müller



Alles zur Person "Thomas Müller"


  • 14. Spieltag der Bundesliga

    So., 08.12.2019

    Bayern von Gladbach distanziert - BVB und Leipzig auf Kurs

    Die Gladbacher Spieler feiern den 2:1-Heimsieg im Klassiker gegen den FC Bayern München.

    Was für ein Klassiker! Ein Last-Minute-Elfmeter entscheidet das Spitzenspiel - und vielleicht sogar noch mehr? Der FC Bayern liegt bereits sieben Punkte hinter Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach. RB Leipzig und auch Borussia Dortmund mischen vorne kräftig mit.

  • Körwoche des Westfälischen Pferdestammbuchs

    Do., 05.12.2019

    Siegerhengst kommt aus Lienen

    Der Siegerhengst Springen bei den Deutschen Reitponys kommt aus Lienen und wurde gezogen und ausgestellt von Lars Rethemeier.

    Siegerhengstponys bei den Deutschen Reitponyhengsten und Kleinpferdehengsten kommen aus den Zuchtställen von Tanja Schalkamp (Warendorf) und Lars Rethemeier (Lienen). Mit dieser Körung ist eine nach Angaben des Westfälischen Pferdestammbuchs überaus erfolgreiche Körwoche in Münster-Handorf zu Ende gegangen.

  • Flick winkt längere Amtszeit

    So., 01.12.2019

    Rummenigge-Lob für Trainer nach Dämpfer gegen Leverkusen

    Kann trotz der Niederlage durch Leverksuen auf eine längere Amtszeit als Bayern-Trainer hoffen: Hansi Flick.

    Der Rückschlag im Kampf um die Herbstmeisterschaft beunruhigt den FC Bayern nicht. Im Gegenteil: Trainer Flick bekommt nach der ersten Niederlage sogar eine längere Amtszeit in Aussicht gestellt. Jubel gibt's bei den Fanclubs. Ein Star schiebt trotz Tor-Comeback Frust.

  • Von 0 bis 3871

    So., 01.12.2019

    Elf Zahlen zum 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga

    Erstmals verlor Bayern München ein Spiel in dem Thomas Müller ein Tor geschossen hat.

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen zum 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

  • Bundesliga kompakt

    So., 01.12.2019

    Bayerns Chancenwucher - Klinsmann nicht unzufrieden

    Die Bayern-Serie unter Hansi Flick ist gerissen.

    Sie tragen es mit Fassung, auch wenn die erste Niederlage unter Flick die Bayern schmerzt. Die Konkurrenz aus Leipzig darf sich über den Bayer-Sieg in München freuen. Lob vom Coach gibt's ohnehin. In Berlin hat der neue Chef eine Menge Arbeit vor sich, grantelt aber nicht.

  • 13. Spieltag

    Sa., 30.11.2019

    Dämpfer für Flicks Bayern: Niederlage gegen Leverkusen

    Leverkusens Leon Bailey (r) und Nadiem Amiri feiern Baileys Treffer zum 1:0.

    Die traumhafte Serie ist beendet. Nach vier Pflichtspielen mit vier Siegen verliert Hansi Flick erstmals mit dem FC Bayern. Gegen Leverkusen bleiben zu viele Chancen ungenutzt, ein Gäste-Spieler schlägt dagegen gleich doppelt zu.

  • Fußball

    Sa., 30.11.2019

    Dämpfer für Flick-Bayern: 1:2 gegen Leverkusen

    Kevin Volland von Leverkusen (l) und David Alaba vom FC Bayern München kämpfen um den Ball.

    Vier Pflichtspiele, vier Siege für Hansi Flick und den FC Bayern. Gegen Leverkusen endet die glorreiche Serie des neuen Münchner Trainers. Zuviele Chancen bleiben ungenutzt, ein Gäste-Spieler schlägt gleich doppelt zu.

  • Fußball

    Sa., 30.11.2019

    Bayern München verliert gegen Bayer Leverkusen 1:2

    München (dpa) - Der Bayern München hat die erste Niederlage unter Interimstrainer Hansi Flick kassiert. Der deutsche Fußball-Rekordmeister unterlag vor heimischer Kulisse Bayer Leverkusen mit 1:2. Beide Gäste-Tore erzielte Leon Bailey. Thomas Müller hatte zwischenzeitig für den Ausgleich gesorgt. Ab der 82. Minute spielten die Münchner in Überzahl nach einer Roten Karte gegen Leverkusen-Profi Jonathan Tah. Trotz einer Vielzahl an Chancen gelang den Gastgebern aber nicht der erneute Ausgleich. In der Tabelle belegen die Bayern den vierten Platz mit 24 Punkten.

  • Fußball

    Sa., 30.11.2019

    Bayern mit Perisic in Startelf: Flick mit fünf Änderungen

    Bayerns Ivan Perisic spielt den Ball.

    München (dpa) - Hansi Flick setzt beim FC Bayern München erstmals auf Ivan Perisic in der Startelf. Der Kroate kommt beim Heimspiel des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Samstag gegen Bayer Leverkusen erstmals seit dem 9. Spieltag wieder von Beginn an zum Einsatz. Wie erwartet kehren Joshua Kimmich, Thomas Müller, Serge Gnabry und David Alaba wieder zurück in die Münchner Mannschaft. Insgesamt nimmt Flick damit in seinem fünften Spiel als Bayern-Cheftrainer fünf Veränderungen im Vergleich zum 6:0 in der Champions League gegen Belgrad vor.

  • DFB-Trainer

    Sa., 30.11.2019

    Joachim Löws «schwieriges Jahr»

    Hat in diesem Jahr viel erlebt: Bundestrainer Joachim Löw.

    Mit der Auslosung der EM-Gruppen endet für den Bundestrainer ein anstrengendes Umbruchjahr mit der Fußball-Nationalmannschaft. Ein «nicht ungefährlicher» Hantel-Unfall sorgte zudem für ein Novum.