Thomas Mai



Alles zur Person "Thomas Mai"


  • Bluechips

    Mi., 09.09.2020

    Anleger sollten an der Börse nicht zocken

    Der Deutsche Aktienindex Dax ist ein Standardwerteindex. Ein anderer Name für solche Aktien ist Bluechips.

    Wer bei Bluechips ans Casino denkt, liegt zwar richtig. Doch Bluechips gibt es auch an der Börse. Was aber hat es damit auf sich?

  • Sparen in der Krise

    Mi., 29.07.2020

    Wo Verbraucher den Rotstift ansetzen können

    Wer regelmäßig spart, kann die Rate reduzieren. Das kann bei finanziellen Engpässen Luft verschaffen.

    Jobverlust, Kurzarbeit - in Krisenzeiten müssen Haushalte mit weniger Geld auskommen als bislang. Das gilt für einige auch in der Corona-Krise. Es gibt jedoch Möglichkeiten zu sparen.

  • «Buy and hold»

    Mi., 20.05.2020

    Diese Anleger-Strategie lohnt auch in Krisen

    Kaufen und liegen lassen - diese Strategie kann bei Aktien auf lange Sicht durchaus erfolgreich sein.

    Aktien kaufen und über Jahrzehnte hinweg im Depot liegen lassen. Langweilig? Vielleicht, aber: Diese «Buy and hold»-Strategie rechnet sich. Langfristig können Anleger so meist satte Renditen erzielen.

  • Anlegerfehler vermeiden

    Mi., 06.05.2020

    Gute Geldanlage beginnt im Kopf

    Sinkende Kurse verleiten Anleger oft, zu verkaufen. Manchmal kann es aber sinnvoller sein, Verlustphasen auszuhalten.

    Viele Anleger machen immer wieder die gleichen Fehler - zum Teil, ohne dies zu wissen. Wer die typischen Fallen kennt, kann sie leicht vermeiden.

  • Gewinne sichern

    Mi., 29.04.2020

    Schützt eine Stop-loss-Order vor Verlusten?

    Die Corona-Krise hat die Nerven mancher Aktienanleger strapaziert. Mit einer Stopp-loss-Order kann man Verluste begrenzen.

    In Krisenzeiten schwanken Börsenkurse meist stark. Auch der DAX rauschte durch die Corona-Pandemie weit nach unten - Anleger brauchen da Nervenstärke. Könnte ihnen eine Stop-loss-Order helfen?

  • Glänzende Geldanlage

    Do., 02.04.2020

    Lohnt in Corona-Zeiten die Investition in Gold?

    Fühlt sich in der Hand gut an, glänzt und gibt Anlegern in unsicheren Zeiten ein Gefühl von Sicherheit: Gold als Geldanlage.

    In Krisenzeiten ist Gold oft besonders gefragt - das zeigt sich auch während der Corona-Pandemie. Der Preis ist in den vergangenen Wochen überwiegend gestiegen. Aber lohnt sich das Investment?

  • Das erste eigene Haus

    Mo., 02.03.2020

    Ab welchem Alter lohnt sich eine Immobilie?

    Immobilienkäufer sind im Durchschnitt über 30 Jahre alt. Wer schon in jungen Jahren über einen Kauf nachdenkt, kann schon mal anfangen, Eigenkapital aufzubauen.

    Immobilienbesitzer werden - das klingt irgendwie nicht nach jungen Leuten. Doch wer sich früh damit befasst, hat länger etwas von den eigenen vier Wänden. Es kommt auf die richtige Planung an.

  • Online-Banking

    Mi., 29.01.2020

    So funktionieren Geldgeschäfte ohne Smartphone

    TAN-Generatoren als eigene kleine Geräte bieten die Banken bislang fast ausschließlich fürs Online-Banking an.

    Auch ohne Smartphone ist heutzutage Online-Banking möglich. Wer jedoch mit seiner Kreditkarte weiterhin im Internet bezahlen will, bekommt bei einigen Geldinstituten Probleme.

  • Urlaubskasse

    Di., 12.11.2019

    Die richtige Reise-Kreditkarte finden

    Nicht unbedingt - auf Reisen kommt auch häufig die Kreditkarte zum Einsatz.

    Welche Kreditkarte taugt für den Urlaub im Ausland? Und welche Gebührenfallen lauern an Automaten? Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Plastikkarte im Überblick.

  • Gold, Aktien und Häuser

    Mi., 18.09.2019

    Wie rentabel sind Mischfonds im Depot?

    Bei der Auswahl eines Mischfonds kann ein Blick auf die Entwicklung der letzten Jahre helfen.

    Anleger können mit einem Mischfonds Geld in verschiedene Anlageklassen streuen. Das macht das Portfolio vielfältig - aber nicht unbedingt lukrativ.