Thomas Mann



Alles zur Person "Thomas Mann"


  • Eine Kulturgeschichte

    Di., 18.02.2020

    Von den Wikingern bis Hygge: «Die Erfindung des Nordens»

    Bernd Brunner hat die Kulturgeschichte einer Region geschrieben: «Die Erfindung des Nordens».

    Der Norden war lange das große Unbekannte, dann ein Ort der Sehnsucht und Inspiration. Der Kulturwissenschaftler Bernd Brunner erforscht das Geheimnis einer Himmelsrichtung.

  • Kommentar: Bilanz des Weltwirtschaftsforums in Davos

    Fr., 24.01.2020

    Zauberhafte neue Welt

    Ursula von der Leyen

    Viele Firmenbosse rund um den Globus denken um. Beim Weltwirtschaftsforum in Davos wurde der ökonomische Zwang zur Nachhaltigkeit so deutlich wie niemals zuvor formuliert. Wer weiter in alten Kategorien denkt, wird abgehängt.

  • Weltwirtschaftsforum

    Di., 21.01.2020

    Klima und Geopolitik in Davos

    Ein bewaffneter Polizist hat sich in der Nähe des Kongresszentrums postiert.

    Am Schauplatz des berühmten Romans «Der Zauberberg» von Thomas Mann treffen sich in dieser Woche wieder Spitzenpolitiker, Topmanager und Gesellschaftsvertreter. Dass die weltbekannte und auch kritisierte Tagung in Davos stattfindet, hat Gründe.

  • «Ta Ta Ta Taaaa»

    Mi., 15.01.2020

    Sound der Utopie - Beethoven wird 250

    Der deutsche Komponist Ludwig van Beethoven auf einer zeitgenössischen Darstellung.

    «Freude, schöner Götterfunken» - zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven wird der Meister aus Bonn mit Pauken und Trompeten gefeiert. Ein Mensch wie Du und Ich war er allerdings nicht.

  • Thomas-Mann-Enkel

    So., 15.12.2019

    Frido Mann hält Donald Trump für krank

    Frido Mann meint, dass der amtierende Präsident der USA krank sei.

    Der Psychologie-Professor und Autor bezeichnet den amtierenden US-Präsidenten als unberechenbar und gefährlich. Sein Großvater wäre entsetzt über ihn, glaubt er.

  • Thomas-Mann-Enkel

    Sa., 14.12.2019

    Frido Mann hält Trump für krank

    Frido Mann bezeichnet Donald Trump als «Frankenstein mit psychischen Problemen».

    Donald Trump hat viele Kritiker. Zu ihnen gehört auch der Thomas-Mann-Enkel Frido. Er vergleicht den US-Präsidenten mit einer berühmten Roman-Figur.

  • Kult-Inszenierung

    Sa., 30.11.2019

    «Weihnachten bei Buddenbrooks» zum vorerst letzten Mal

    In diesem Jahr ist die Inszenierung «Weihnachten bei den Buddenbrooks» zum vorerst letzten mal zu erleben.

    Baisers, Braune Kuchen und ein beeindruckender Weihnachtsbaum - zum vorerst letzten Mal können Besucher in Lübeck «Weihnachten bei den Buddenbrooks» erleben.

  • Was geschah am ...

    Mo., 11.11.2019

    Kalenderblatt 2019: 12. November

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. November 2019:

  • Comedypreis

    Do., 03.10.2019

    Luke Mockridge gewinnt Preis als «bester Komiker»

    Luke Mockridge wurde bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises 2019 in der Kategorie Bester Komiker ausgezeichnet.

    Gibt es einen Generationswechsel auf dem deutschen Comedy-Thron? Luke Mockridge hatte jedenfalls einen Lauf bei der Comedypreis-Verleihung am Mittwochabend. Daneben wurde die Veranstaltung von zwei alten Herren geadelt.

  • «Das Duell»

    Di., 01.10.2019

    Die bittere Geschichte von Grass und Reich-Ranicki

    Der Schriftsteller Günter Grass (r) und der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki (1995).

    Der Schriftsteller und sein Kritiker - eine «Liebesbeziehung» ist das selten. Im Fall von Günter Grass und Marcel Reich-Ranicki wurde es ein «Zweikampf» und ein über die Jahrzehnte öffentlich ausgetragenes «Duell», wie es Volker Weidermann in seinem neuen Buch nennt.