Thomas Nienhaus



Alles zur Person "Thomas Nienhaus"


  • Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

    Do., 23.04.2020

    Gemeinde setzt auf Lockfallen

    Thomas Nienhaus (r.) und sein Kollege Dirk Bröker vom Bauhof bringen an einem Baum an der Leerer Straße eine Falle an, in der die Raupen der Eichenprozessionsspinner landen sollen.

    Etwa 50 Fallen mit Lockstoffen haben Mitarbeiter des Gemeindebauhofs an Bäumen angebracht, in deren Kronen während der vergangenen Sommer die Raupen des Eichenprozessionsspinners festgestellt worden waren. Die ringförmigen Fallen werden um den Stamm herum befestigt und sollen so mithelfen, die Plage zu reduzieren. Die Raupen können mit ihren Brennhaaren allergische Reaktionen hervorrufen.

  • Arbeitsstelle Gerechtigkeit und Frieden

    Mo., 15.07.2019

    Theveßen neuer Vorsitzender

    Die alten und neuen Vorstandsmitglieder der Arbeitsstelle (von links): Konrad Kleyboldt (scheidender Vorsitzender), Manfred Voskuhl (scheidender stellvertretender Vorsitzender), Maria Richter (scheidendes Vorstandsmitglied), Hans-Jürgen Busse (neuer stellvertretender Vorsitzender), Elisabeth Dabrowski (scheidendes Vorstandsmitglied), Lisa Linder (neues Vorstandsmitglied), Thomas Nienhaus (Schatzmeister), Friedhelm Theveßen (neuer Vorsitzender) sowie Karl-Heinz Kocar (neues Vorstandsmitglied).

    Friedhelm Theveßen ist neuer Vorsitzender der Arbeitsstelle Gerechtigkeit und Frieden. Nach 39 Jahren schied sein Vorgänger Konrad Kleyboldt aus.

  • Elektrotransporter im Testbetrieb

    Sa., 16.03.2019

    Unterwegs mit dem Fuchs

    Was taugen E-Mobile im Alltagsbetrieb des Bauhofs? Thomas Nienhaus testete in dieser Woche den Mini-Lkw „Goupil G 4“.

    Schmaler als ein VW-Golf, aber mit kippbarer Pritsche und Elektroantrieb ausgestattet, ist der Klein-Lkw „Goupil G 4“. Am

  • St. Katharina

    Mi., 15.11.2017

    Wahlen und Ehrungen im Fokus

    Die Schützengilde St. Katharina ehrte während ihrer Generalversammlung im Hotel Ammertmann zahlreiche Jubilare für ihre Treue zum Verein.

    Rund 100 Mitglieder haben an der Generalversammlung der Schützengilde St. Katharina Epe teilgenommen

  • Fettmarkt

    Di., 25.10.2016

    Perfekter Mix fürs Markterlebnis

    Auf dem Kopf stand der Fettmarkt für alle, die im Überschlag-Simulator der Kreisverkehrswacht Platz nahmen.

    Die Bilanz des diesjährigen Fettmarktes fiel überaus positiv aus: Tausende Besucher – nach Veranstalterangaben so viele, wie nie zuvor in den vergangenen 14 Jahren – und ein attraktives Programm lockten bei ausgezeichnetem Wetter die Menschen in die Metelener Ortskern.

  • Kreuzbund in Nottuln

    Fr., 29.04.2016

    Geschäftsstelle und Suchtberatung

    Vor der Geschäftsstelle im Krankenhaus: Kreuzbund-Geschäftsführer Hans-Uwe Hahn (l.) und Norbert Hiller von der Suchtberatung der Caritas.

    Der Stadtverband Coesfeld des Kreuzbundes hat seine Geschäftsstelle in den Räumen des Nottulner Krankenhauses eingerichtet. Dort werden jetzt auch Sprechstunden der Suchtberatung angeboten.

  • Schützengilde St. Katharina

    Do., 21.11.2013

    Jubiläumsfeiern waren ein voller Erfolg

    Die Generalversammlung der Schützengilde St. Katharina Epe im Hotel Ammertmann stand noch ganz im Zeichen des Jubiläums.

  • Lüdinghausen

    So., 20.12.2009

    Tischtennis bis kurz vor Mitternacht

  • Gronau

    Do., 19.11.2009

    St. Katharina plant für Jubiläum

  • Nachrichten Münster

    Mo., 24.08.2009

    60 Gruppen stellen am Tag der Selbsthilfe ihre Arbeit vor