Thomas Ruff



Alles zur Person "Thomas Ruff"


  • Brauchtum

    Do., 24.10.2019

    Bildhauerin Rita McBride entwirft Karnevalsorden

    Die Künstlerin Rita McBride.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die US-amerikanische Künstlerin Rita McBride entwirft den neuen Karnevalsorden der Düsseldorfer Prinzengarde Blau-Weiss. Das teilte der Karnevalsverein am Donnerstag in Düsseldorf mit. Die Jecken bitten jedes Jahr einen anderen Künstler, ihren Orden zu gestalten. Mitgemacht haben bislang unter anderen Markus Lüpertz, Heinz Mack, Günther Uecker, Tony Cragg, Thomas Ruff und Katharina Sieverding.

  • Werkschau in Bilbao

    Do., 10.10.2019

    Fotokünstler Thomas Struth wird 65

    Thomas Struth vor einem seiner Tierbilder im Guggenheim-Museum.

    Thomas Struth gehört zu den bekanntesten deutschen Fotokünstlern der Gegenwart. Mit beklemmender Schärfe holt er die Wirklichkeit vor sein Objektiv. Im Guggenheim-Museum in Bilbao ist er nun groß ausgestellt - passend zu seinem 65. Geburtstag.

  • Brauchtum

    Mi., 24.10.2018

    Fotografin Katharina Sieverding gestaltet Karnevalsorden

    Die Beuys-Schülerin Katharina Sieverding steht vor einem Bahnhof.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Fotografin Katharina Sieverding (73) gestaltet den neuen Karnevalsorden der Düsseldorfer Prinzengarde Blau-Weiss. Das teilte der Verein am Mittwoch in Düsseldorf mit. Die Karnevalisten bitten jedes Jahr einen anderen Künstler, das Ehrenzeichen der Karnevalssaison zu gestalten. Unter anderem machten Markus Lüpertz, Heinz Mack, Günther Uecker, Tony Cragg und Thomas Ruff mit. Am 31. Oktober wird der von der Düsseldorfer Künstlerin gestaltete neue Orden vorgestellt.

  • Museen

    Do., 23.08.2018

    Kunstsammlung NRW hängt Exponate um

    Das Werk «Mann und Maus» wird in der Kunstsammlung NRW K21 per Gabelstapler auf ein Bett heruntergelassen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Kunstsammlung NRW ordnet im derzeit geschlossenen Ausstellungshaus K21 in Düsseldorf die Kunstobjekte neu. Auch die am Donnerstag aufgebaute Installation «Mann und Maus» der Künstlerin Katharina Fritsch aus den Jahren 1991/92 ist fortan ausgestellt. Die Arbeit illustriert eine alptraumhafte Szene, in der eine überdimensionale schwarze Maus über einem schlafenden Menschen steht. In neuer Präsentation zu sehen sind Videos der Performance-Künstlerin Marina Abramovic oder Fotoarbeiten von Thomas Ruff und Thomas Struth. Das Museum für zeitgenössische Kunst öffnet am 6. September wieder. Auf 5500 Quadratmetern Ausstellungsfläche hält das Kunsthaus dann erklärtermaßen «einige Überraschungen bereit».

  • Foto-Künstler

    Sa., 10.02.2018

    Promi-Geburtstag vom 10. Februar 2018: Thomas Ruff

    Thomas Ruff ist einer der zentralen Vertreter der Düsseldorfer Fotoschule.

    Eine Kamera nimmt der weltberühmte Fotograf schon lange nicht mehr in die Hand. Seine Bilder findet Thomas Ruff im Internet - und verfremdet sie.

  • Ausstellungen

    Do., 21.09.2017

    Düsseldorfer Fotoschule: Axel Hüttes großer Auftritt

    Der Fotograf Axel Hütte.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Axel Hütte wird oft erst im zweiten Atemzug genannt, wenn von den Fotokünstlern der berühmten Becher-Schule in Düsseldorf die Rede ist. Kollegen wie Andreas Gursky, Thomas Struth oder Thomas Ruff stehen meist stärker im Rampenlicht. Nun widmen gleich zwei Museen in Nordrhein-Westfalen dem 1951 geborenen Hütte lange fällige Einzelausstellungen.

  • Theater

    Di., 05.09.2017

    Wortmann wirbt um Spenden für Düsseldorfer Schauspielhaus

    Das Schauspielhaus in Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Mit Unterstützung von Regisseur Sönke Wortmann und Fotokünstler Thomas Ruff werben Düsseldorfer Bürger um Spenden für das sanierungsbedürftige Schauspielhaus. Bis zum 50. Geburtstag des denkmalgeschützten Gebäudes in drei Jahren sollen mit der Kampagne «Schauspielhaus2020» rund sechs Millionen Euro gesammelt werden. Das sei ungefähr die Hälfte der insgesamt rund zwölf Millionen Euro, die allein für die Modernisierung und Sanierung der öffentlichen Bereiche des Theaters gebraucht würden, teilte das Kuratorium am Dienstag mit. Die andere Hälfte tragen die Stadt Düsseldorf und das Land Nordrhein-Westfalen.

  • Bildschöne Rendite

    Mi., 16.08.2017

    Wie Sammler mit kunstvollen Fotos Geld verdienen

    Arbeiten des Fotokünstlers Thomas Struth erzielen inwischen hohe Preise. Hier ist das Werk «Pudong, Shanghai» in einer Lagerhalle des Auktionshauses Van Ham zu sehen.

    Auch Fotos können ein Anlageobjekt sein. Wer in Fotokunst investiert, kann über Jahre hinweg teils sogar enorme Wertsteigerungen erzielen. Eine Garantie dafür gibt es aber nicht - denn Sammler brauchen ein glückliches Händchen.

  • Neuer Bildbegriff

    Mi., 26.04.2017

    Städel zeigt Entwicklung der Fotografie zur Kunstgattung

    Die Fotos «Cairo, Diptychon (1992)» des Künstlers Andreas Gursky.

    Fotos zeigen immer die Wirklichkeit? - Von wegen! Dass Fotografie echte Kunst sein kann, beweist eine Ausstellung im Städel Museum in Frankfurt.

  • Imi Knoebel gestaltet Orden

    Di., 14.02.2017

    Weltklasse-Künstler schmücken Karnevalisten

    Michael Schweers zeigt einen Sessionsorden der Prinzengarde Blau Weiss.

    Große Kunst und Karneval - gibt es da Berührungspunkte? Ja - das beweist eine Prinzengarde in der Karnevalshochburg Düsseldorf. Ein unverzichtbares Detail des närrischen Frohsinns - den Sessionsorden - lässt der Verein von weltbekannten Künstlern gestalten.