Thomas Scheiwe



Alles zur Person "Thomas Scheiwe"


  • Sondereinsatz an einem Hundertjährigen

    Mo., 02.07.2018

    Alter Wasserturm ist Dachschäden los

    Firmenchef Thomas Scheiwe (l.) fotografiert nach dem etwa fünfstündigen Einsatz das reparierte Dach des vor fast genau 100 Jahren in Betrieb genommenen Wasserturms. Rechts sein Mitarbeiter Michael Westhoff. Michael Westhoff (l.) und Alexej Bobylef haben sich als Polster eine Matratze unter die Arbeitsgondel geschnallt. 50 bis 60 Dachschindeln von 20 mal 20 Zentimetern haben die beiden Dachdecker der Firma Scheiwe am Dach des Wasserturms ersetzt.

    Mitarbeiter der Dachdeckerfirma Scheiwe haben den alten Wasserturm an der Beelener Straße repariert. In knapp 38 Metern Höhe waren etliche Dachplatten bei Stürmen abgerissen.

  • Sekundarschüler bauen Lounge-Sofa

    Sa., 13.01.2018

    Lust aufs Handwerk wecken

    Probesitzen auf dem Lounge-Sofa: Thomas Scheiwe und Frank Tischner von der Kreishandwerkerschaft, Stephanus Stritzke und Jürgen Schürenkamp von der Sekundarschule sowie dahinter die Handwerker Ben, Malte, Titus, Cederic, Paul, Daniel Tom, Ausbilder Jürgen Deckenbrock, Marvin und Alban.

    Im Technikraum der Sekundarschule riecht es nach Farbe. Akkubohrer zischen durch weiches Holz, nebenan kreischt die Säge. Konzentriert arbeiten Zweier- und Dreierteams routiniert an ihren Aufgaben: Aus massivem Holz bauen die Neuntklässler eigenständig Bänke und Tische zusammen – ansehnliche Lounge-Möbel für die Pausenhalle im ehemaligen Realschulgebäude, dem Haus zwei der Schule.

  • Führungsduo der Kreishandwerkerschaft zu Selbstverständnis und Aufgaben

    Di., 17.10.2017

    Ehrenamt mit Schlüsselfunktion

    Kreishandwerksmeister Heinz-Bernd Lohmann (l.) und sein Stellvertreter Thomas Bäumer stellen sich den Herausforderungen des Handwerks.

    In den einschlägigen Gremien sind die beiden schon alte Hasen. So übernehmen Heinz-Bernd Lohmann (52) aus Everswinkel und Thomas Bäumer (54) aus Ibbenbüren bereits seit vielen Jahren in ihren Innungen im Tischler- beziehungsweise Kfz-Handwerk Verantwortung als Obermeister. Und dennoch geben sie dem Handwerk seit ein paar Monaten nochmals ein neues Gesicht.

  • Lohmann und Scheiwe

    Mi., 30.08.2017

    Handwerk zeigt sich mit neuen Gesichtern

    Den Herausforderungen im Handwerk stellen sich Kreishandwerksmeister Heinz-Bernd Lohmann (l.) und sein Stellvertreter Thomas Scheiwe.

    In den Handwerksgremien sind die beiden alte Hasen. Dennoch geben Heinz-Bernd Lohmann und Thomas Scheiwe dem Handwerk seit kurzem ein neues Gesicht.

  • Neuer Kreishandwerksmeister

    Sa., 01.07.2017

    Lohmann folgt auf Wahlbrink

    Der neue Vorstand der Kreishandwerkerschaft mit Ehrengästen. Der neue Kreishandwerksmeister ist Heinz-Bernd Lohmann (4. v. r.).

    Heinz-Bernd Lohmann ist neuer Kreishandwerksmeister. Der Tischlermeister aus Everswinkel löst Erika Wahlbrink aus Ibbenbüren ab, die das Amt zehn Jahre ausgeübt hatte.

  • Neue Kreishandwerksmeisterin Steinfurt

    Fr., 30.06.2017

    Lohmann folgt auf Wahlbrink

    Der neue Vorstand der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf mit Ehrengästen. Der neue Kreishandwerksmeister ist Heinz-Bernd Lohmann (4.v.r.).

    Heinz-Bernd Lohmann ist neuer Kreishandwerksmeister. Der Tischlermeister aus Everswinkel hat Erika Wahlbrink aus Ibbenbüren abgelöst, die das Amt zehn Jahre ausgeübt hatte.

  • Traumberuf Dachdecker

    Do., 18.05.2017

    Arbeiten in luftiger Höhe

    Dachdecken ist Teamsache: Noel Schemann hat mit dem Beruf seinen Traumjob gefunden.

    „Dachdecker? Ist das nicht anstrengend?“ Über diese Frage, die ihm Schüler stellen, wenn er als Botschafter seines Ausbildungsberufes in Schulen unterwegs ist, kann Noel Schemann nur lachen.

  • Seltenes Handwerkerjubiläum

    Mo., 07.11.2016

    Schiefer spielte immer eine große Rolle

    Freuen sich über den „Diamantmeisterbrief“: Anneliese und Hubert Behrens mit Timon, Thomas Scheiwe, Hans-Edgar Behrens und Mark Vieth (v.l.).

    Dachdecker Hubert Behrens hat vor 60 Jahren seinen Meisterbrief erhalten. Dafür erhielt er jetzt den Diamantenen Meisterbrief von Innungsobermeister Thomas Scheiwe.

  • Kreis Warendorf

    Mo., 16.02.2009

    Bauwirtschaft hofft auf Beschäftigungsschub