Thorgan Hazard



Alles zur Person "Thorgan Hazard"


  • Fußball

    Sa., 06.03.2021

    Bayern weiter Erster: 4:2 gegen Dortmund

    Münchens Robert Lewandowski und Dortmunds Mats Hummels (l-r.) am Ball.

    Der FC Bayern und Borussia Dortmund liefern sich ein mitreißendes Duell. Die Torjäger Robert Lewandowski und Erling Haaland demonstrieren ihre Ausnahmestellung. Joachim Löw ist begeistert.

  • 24. Spieltag

    Sa., 06.03.2021

    Lewandowski gewinnt Wettschießen - Bayern weiter Erster

    Dreifach-Torschütze Robert Lewandowski jubelt über seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 2:2.

    Der FC Bayern und Borussia Dortmund liefern sich ein mitreißendes Duell. Die Torjäger Robert Lewandowski und Erling Haaland demonstrieren ihre Ausnahmestellung. Joachim Löw ist begeistert.

  • Fußball

    Sa., 06.03.2021

    Müller zurück in Bayern-Startelf: Mit Sané gegen BVB

    Münchens Thomas Müller wärmt sich auf.

    München (dpa) - Thomas Müller steht beim FC Bayern München im Klassiker gegen Borussia Dortmund erstmals nach seiner Coronavirus-Infektion wieder in der Startelf. Nachdem Müller vor einer Woche beim 5:1 gegen den 1. FC Köln eingewechselt worden war, darf der 31-Jährige am Samstag vor den Augen von Bundestrainer Joachim Löw in der Fußball-Bundesliga wieder von Beginn an ran.

  • 24. Spieltag

    Sa., 06.03.2021

    Müller zurück in Startelf - Mit Sané statt Gnabry gegen BVB

    Müller steht beim Klassiker gegen den BVB erstmals nach seiner Coronavirus-Infektion wieder in der Startelf.

    München (dpa) - Thomas Müller steht beim FC Bayern München im Klassiker gegen Borussia Dortmund erstmals nach seiner Coronavirus-Infektion wieder in der Startelf.

  • Bundesliga

    Do., 25.02.2021

    Hazard, Zagadou und Bürki vor Rückkehr ins BVB-Team

    BVB-Keeper Roman Bürki ist wider fit.

    Dortmund (dpa) - Bei Borussia Dortmund entspannt sich rechtzeitig vor dem Start in die entscheidende Saisonphase die personelle Lage.

  • Fußball

    Do., 25.02.2021

    Hazard, Zagadou und Bürki vor Rückkehr ins BVB-Team

    Trainer Edin Terzic von Dortmund jubelt am Spielfeldrand.

    Dortmund (dpa) - Bei Borussia Dortmund entspannt sich rechtzeitig vor dem Start in die entscheidende Saisonphase die personelle Lage. Für das Heimspiel am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Arminia Bielefeld kann der Fußball-Bundesligist erstmals seit Wochen wohl wieder mit Thorgan Hazard, Dan-Axel Zagadou, Roman Bürki und Lukasz Piszczek planen. «Sie hatten eine gute Trainingswoche. Da sah bei allen ganz gut aus. Wir haben noch eine Testung vor uns, dann werden wir sehen, wer am Samstag wieder zur Verfügung steht», sagte Trainer Edin Terzic am Donnerstag.

  • Fußball

    Di., 23.02.2021

    Mehrere Rückkehrer im BVB-Training

    Dortmunds Cheftrainer Edin Terzic gestikuliert am Spielfeldrand.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Personallage entspannt sich etwas. Am Dienstagvormittag waren unter anderen die zuletzt ausgefallenen Profis Roman Bürki, Dan-Axel Zagadou, Thorgan Hazard und Lukasz Piszczek beim Training des Fußball-Bundesligisten dabei. «Jetzt müssen wir das Ganze clever steuern. Wir können sie noch nicht durch jeden Zweikampf durchjagen», sagte BVB-Trainer Edin Terzic den «Ruhr Nachrichten» zufolge. Ob die Profis schon am Samstag in der Partie gegen Arminia Bielefeld dabei sein können, ist noch nicht sicher.

  • Fußball

    Fr., 19.02.2021

    BVB im Derby noch ohne Torhüter Bürki

    Dortmunds Torhüter Roman Bürki steht auf dem Platz.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss auch im Revier-Derby auf Torhüter Roman Bürki verzichten. Der an der Schulter verletzte Keeper habe in dieser Woche im individuellen Bereich gearbeitet. «Ich hoffe, dass er uns dann im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld wieder zur Verfügung steht», sagte Edin Terzic vor der Partie beim FC Schalke 04 (Samstag, 18.30 Uhr/Sky). Dafür stehen dem BVB-Coach möglicherweise Thorgan Hazard, Dan-Axel Zagadou und der beim 3:2-Erfolg in Sevilla kurzfristig zuhause gebliebene Thomas Delaney wieder zur Verfügung.

  • Fußball

    Di., 16.02.2021

    BVB-Profi Delaney fehlt beim Abflug nach Sevilla

    Dortmunds Thomas Delaney (r) in Aktion.

    Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat ohne Thomas Delaney die Reise zum Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League beim FC Sevilla angetreten. Der dänische Mittelfeldspieler blieb am Dienstagvormittag bei seiner hochschwangeren Frau und soll im Optimalfall zum Spiel am Mittwoch (21 Uhr/DAZN) nachkommen. Dagegen gehörte der von Knieproblemen genesene Thomas Meunier zum Reisetross. Thorgan Hazard, Dan-Axel Zagadou und Roman Bürki fehlen weiter verletzt.

  • Fußball

    Mo., 15.02.2021

    BVB mit Meunier, aber ohne Bürki, Hazard und Zagadou

    Edin Terzic, Trainer von Dortmund vor dem Spiel.

    Dortmund (dpa) - Edin Terzic muss in seinem ersten Spiel als Cheftrainer in der Fußball-Champions League weiter auf drei Leistungsträger verzichten. Im Achtelfinal-Hinspiel am Mittwoch (21 Uhr/DAZN) beim FC Sevilla fehlen weiterhin Torhüter Roman Bürki, Abwehrspieler Dan-Axel Zagadou und Flügelspieler Thorgan Hazard. Dafür ist Rechtsverteidiger Thomas Meunier nach einer Entzündung im Knie und vier Pflichtspielen Zwangspause wieder dabei.