Thorsten Budzinski



Alles zur Person "Thorsten Budzinski"


  • Defekter Gelenkmastwagen

    Do., 19.11.2020

    Feuerwehrchef: Fahrzeug machte bislang keine Probleme

    Der Gelenkmastwagen der Lengericher Feuerwehr steht derzeit nicht zur Verfügung.

    Lengerichs Feuerwehr muss derzeit auf den Gelenkmastwagen verzichten. Wie berichtet, versagte das Fahrzeug ausgerechnet in dem Augenblick seinen Dienst, als die Wehr am Freitag wegen eines Hausbrandes alarmiert worden war. Ersatzweise steht momentan ein Drehleiterwagen zur Verfügung.

  • Defekter Gelenkmastwagen

    Mi., 18.11.2020

    Feuerwehrchef: Fahrzeug machte bislang keine Probleme

    Der Gelenkmastwagen der Lengericher Feuerwehr steht derzeit nicht zur Verfügung.

    Lengerichs Feuerwehr muss derzeit auf den Gelenkmastwagen verzichten. Wie berichtet, versagte das Fahrzeug ausgerechnet in dem Augenblick seinen Dienst, als die Wehr am Freitag wegen eines Hausbrandes alarmiert worden war. Ersatzweise steht momentan ein Drehleiterwagen zur Verfügung.

  • Feuerwehreinsatz in Lengerich

    Sa., 14.11.2020

    Frau verletzt sich bei Sprung aus brennender Wohnung schwer

    Feuerwehreinsatz in Lengerich: Frau verletzt sich bei Sprung aus brennender Wohnung schwer

    Sie sprang aus dem Fenster ihrer Wohnung im ersten Obergeschoss, während die freiwillige Feuerwehr das Sprungpolster in Stellung brachte: Eine Frau ist am Freitagabend durch einen verheerenden Brand in ihrer Wohnung und durch den Sprung in die Tiefe schwer verletzt worden. Auch der entstandene Gebäudeschaden ist immens.

  • Nächtlicher Feuerwehreinsatz

    Mo., 05.10.2020

    Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand

    Zwei Bewohner eines Mehrparteienhauses in Lengerich wurden nach einem Brand ins Krankenhaus gebracht.

    Großalarm gegen Mitternacht: In einem Mehrparteienhaus am Grünen Weg hat es in der Nacht zum Montag in einer Dachgeschosswohnung gebrannt. Die Feuerwehr rettete mehrere der insgesamt ein Dutzend Personen, die sich bei Ausbruch des Brandes in dem Gebäude aufgehalten hatten. Zwei von ihnen mussten in einem Krankenhaus weiter behandelt werden.

  • Feuerwehreinsatz an der Straße Auf dem Sandhügel

    Di., 01.09.2020

    Rauch quillt aus den Fenstern

    Beim Eintreffen der Feuerwehr quoll Rauch aus den Fenstern der Wohnung eines Hauses an der Straße Auf dem Sandhügel.

    Die Feuerwehr ist zu einem Wohnungsbrand gerufen worden. Der Rauch quoll beim Eintreffen schon aus den Fenstern.

  • Brand in der klr-Ruine

    Mo., 02.03.2020

    Gefährlicher Einsatz für die Feuerwehr

    In der Industrieruine auf dem klr-Gelände an der Schulstraße hat es am Sonntagabend zum inzwischen dritten Mal so stark gebrannt, dass die freiwillige Feuerwehr anrücken und tätig werden musste. Zwar konnten die Wehrleute den Brand schnell unter Kontrolle bringen, doch auch für sie birgt die große Ruine immense Gefahren.

    Erneut ist die Feuerwehr zu einem Brand in der klr-Ruine an der Schulstraße gerufen worden. Die starke Rauchentwicklung erschwerte den Einsatzkräften das Vorgehen und erhöhte für die die Gefahr, da im Gebäude ausgeräumte Fahrstuhlschächte vorhanden sind. Diese sind bei starker Rauchentwicklung kaum zu sehen.

  • Sturmtief zieht über die Stadt

    Mo., 17.02.2020

    „Victoria“ wütet heftiger als „Sabine“

    Vom Dach des Jugendzentrums an der Bergstraße hatte das Sturmtief Victoria etliche Dachpfannen gerissen. Diese fielen auf die Fahrbahn. Mit Hilfe des Gelenkmast-Fahrzeugs kümmerten sich die Feuerwehrleute um die Sicherung dieser Gefahrenstelle.

    „Victoria“ hat die Stadt Lengerich und das Tecklenburger Land heftiger durchgerüttelt als eine Woche zuvor das Sturmtief „Sabine“. Das lässt sich an der Zahl der Einsätze der Feuerwehr ablesen.

  • Orkan-Bilanz in Lengerich

    Mo., 10.02.2020

    „Sabine“ verursacht kaum Schäden

    Auf der Sudenfelder Straße musste die Feuerwehr zwei Bäume von der Fahrbahn holen.

    Orkan „Sabine“ hat auch in Lengerich Spuren hinterlassen. Allerdings wurden bei Weitem nicht so viele Schäden registriert wie noch bei „Kyrill“ (2007) und „Friederike“ (2018).

  • Feuerwehreinsatz in Lengerich

    Mi., 22.01.2020

    Bus ausgebrannt - 100.000 Euro Schaden

    Feuerwehreinsatz in Lengerich: Bus ausgebrannt - 100.000 Euro Schaden

    In Lengerich ist am Mittwochmorgen ein Gelenkbus, der im Schienenersatzverkehr eingesetzt werden sollte, fast vollständig ausgebrannt. 

  • Feuerwehr-Einsatz

    Mo., 08.10.2018

    Einfamilienhaus nach Brand unbewohnbar

    Feuerwehr-Einsatz: Einfamilienhaus nach Brand unbewohnbar

    Nach einem Brand am späten Sonntagabend ist ein Einfamilienhaus an der Tecklenburger Straße vorübergehend unbewohnbar. Anfangs war die freiwillige Feuerwehr in der Annahme ausgerückt, dass es sich um einen Schornsteinbrand handelt. Im Einsatzverlauf musste dann ein Vollalarm für die Wehr ausgelöst werden.