Till Ritter



Alles zur Person "Till Ritter"


  • Medien

    Mo., 29.12.2014

    «Tatort» 2015: Drei neue Teams und Helene Fischer

    Meret Becker und Mark Waschke sind das neue «Tatort»-Team in Berlin. Foto: Britta Pedersee

    Berlin (dpa) - Am Sonntag stand mit dem Münchner Fall «Das verkaufte Lächeln» der 36. und letzte «Tatort» des Jahres im ARD-Programm - seit 1970 der 928. Film der Reihe überhaupt.

  • Medien

    Mo., 17.11.2014

    «Tatort»-Abschied vor knapp zehn Millionen

    Hauptkommissar Felix Stark (Boris Aljinovic) in seinem letzten Fall. Foto: rbb/Frédéric Batier

    Berlin (dpa) - Starker «Tatort»-Abschied für Stark: 9,86 Millionen Zuschauer verfolgten am Sonntagabend (20.15 Uhr) den letzten Fall des Berliner Ermittlers Felix Stark, gespielt von Boris Aljinovic.

  • Medien

    Mi., 12.11.2014

    Starkes «Tatort»-Finale für Boris Aljinovic

    Boris Aljinovic ist mit seinem letzten «Tatort» glücklich. Foto: Gregor Fischer

    Berlin (dpa) - Wenn Schluss ist, dann richtig: Dominic Raacke (55) alias Till Ritter wollte keine große Abschiedsnummer beim Berliner «Tatort». Sein Kollege Boris Aljinovic (47) bekommt zum Finale ein Solo.

  • Leute

    Mo., 10.02.2014

    Dominic Raacke: Nach «Tatort»-Aus erstmal keine Krimis

    Dominic Raacke verabschiedet sich vom Publikum als Hauptkommissar Till Ritter. Foto: Jörg Carstensen

    Berlin (dpa) - Schauspieler Dominic Raacke (55), der am Sonntagabend seinen letzten Fall als Kommissar Till Ritter im Berliner «Tatort» zu meistern hatte, will vorerst keine Krimis mehr drehen.

  • Ende mit Emotionen

    Mo., 10.02.2014

    Tatort: Großer schwarzer Vogel

    Dieser „Tatort“ mit dem Abschied von Till Ritter (Dominic Raacke) wird in Erinnerung bleiben – nicht als Ende mit Schrecken, sondern mit Gefühl. Opfer und Täter blieben eher im Hintergrund, zugunsten der komplexen Zusammenhänge, die zum tragischen Tod eines Kindes führten.

  • Medien

    Mi., 05.02.2014

    Tatort: Großer schwarzer Vogel

    Was weiß Henriette (Julia Koschitz, re.), die ehemalige Freundin von Nico Lohmann, über den Autounfall? Foto: rbb/Conny Klein

    Berlin (dpa) - Es ist keine Abschiedsgala - und er wird am Ende auch nicht erschossen. Dominic Raacke (55) löst am Sonntagabend nach mehr als 14 Jahren Dienst seinen letzten Fall als Berliner «Tatort»-Kommissar Till Ritter.

  • Jahreswechsel

    Fr., 27.12.2013

    Sonntagskrimis als TV-Lagerfeuer

    Auch Til Schweiger ist jetzt «Tatort»-Kommissar. Foto: Christian Charisius

    Berlin (dpa) - Während vielen TV-Formaten der verbindende Charakter verloren geht, funktionierte der ARD-Sonntagskrimi in diesem Jahr als Fernsehphänomen so massentauglich wie lange nicht.

  • "Tatort"-Überblick 2013

    Mo., 02.12.2013

    Ermittler-Team aus Münster erreicht beste Zuschauerzahlen

    "Tatort"-Überblick 2013 : Ermittler-Team aus Münster erreicht beste Zuschauerzahlen

    Der "Tatort" im "Ersten“ bannt regelmäßig acht bis zwölf Millionen Zuschauer vor den Bildschirm. Die besten Zuschauerzahlen fuhren 2013 wieder die Krimis aus Münster ein.

  • Medien

    Fr., 27.09.2013

    Dominic Raacke steigt vorzeitig beim «Tatort» aus

    Dominic Raacke will nicht mehr. Foto: Jörg Carstensen

    Berlin (dpa) - Schauspieler Dominic Raacke (54) steigt früher als erwartet aus dem Berliner «Tatort» aus. «Die große Abschiedsnummer wird es nicht geben», sagte Raacke der «Berliner Morgenpost». Er stehe für die ARD-Reihe ab sofort nicht mehr zur Verfügung.

  • Medien

    Mo., 16.09.2013

    «Tatort»-Kommissare Raacke und Aljinovic hören auf

    Dominic Raacke (l) und Boris Aljinovic bei Dreharbeiten zum RBB-«Tatort» «Großer schwarzer Vogel» in Berlin. Foto: Jörg Carstensen/dpa

    Berlin (dpa) - Der Berliner «Tatort» bekommt nach mehr als zwölf Jahren neue Gesichter: Dominic Raacke (54) und Boris Aljinovic (46) hören auf. Die Nachfolger für das Duo sind noch nicht bekannt.