Tim Beuing



Alles zur Person "Tim Beuing"


  • Tischtennis: Oberliga

    Do., 21.03.2019

    TB Burgsteinfurt versucht es in Uerdingen mit Gewalt durch die Mitte

    Gegen Bayer 05 Uerdingen setzt der TB Burgsteinfurt auf die gute Form Klaas Lükens.

    Die Tischtennis-Herren des TB Burgstenfurt hoffen, dass sie einen richtig guten Samstag erwischen, wenn sie um 18 Uhr bei Bayer 05 Uerdingen antreten müssen. Anders, so befürchtet Teamsprecher Tim Beuing, sei aus Krefeld kein Punkt mitzunehmen.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 18.03.2019

    TB Burgsteinfurt muss weiter zittern

    Voller Einsatz: Christoph Heckmann und seine Burgsteinfurter holten zumindest einen Punkt.

    Für den TB Burgsteinfurt geht es im Abstiegskampf mit unverändert hoher Intensität weiter. Im Heimspiel gegen Mitkonkurrent SV Brackwede wurden die Punkte geteilt. In einer Achterbahnfahrt der Gefühle lagen die Stemmerter zwischenzeitlich deutlich hinten.

  • Tischtennis: Oberliga

    Do., 14.03.2019

    TB Burgsteinfurt spielt um enorm hohen Einsatz

    Für den TB Burgsteinfurt steht am Samstagabend jede Menge auf dem Spiel. Dessen ist sich auch Tim Beuing bewusst.

    Wer auf Tischtennis steht und es spannend mag, der ist am Samstag in der Kreissporthalle bestens aufgehoben. Der TB Burgsteinfurt und der SV Brackwede spielen dann um ganz wichtige Punkte für den Ligaverbleib. Und auch an den Nebentischen zeichnet sich beste Unterhaltung ab.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 25.02.2019

    TB Burgsteinfurt feiert enorm wichtigen Heimsieg

    Yorrick Michaelis trug mit zwei Einzelsiegen wesentlich zum Burgsteinfurter Erfolg bei.

    Der TB Burgsteinfurt hat den direkten Klassenerhalt wieder etwas fester ins Auge gefasst. Mit einem 9:5-Erfolg gegen die Reserve des TTC indeland Jülich biegen die Stemmerter auf die Zielgerade ein. Erfolge gibt es auch von der Reserve und den Damen zu berichten.

  • Tischtennis: Oberliga

    Do., 21.02.2019

    TB Burgsteinfurt vor ganz wichtigem Duell gegen Jülich

    Noch haben Dennis Schneuing und die Burgsteinfurter ihr sportliches Schicksal in der eigenen Hand.

    Noch können die Tischtennisspieler des TB Burgsteinfurt aus eigener Kraft den direkten Klassenerhalt in der Oberliga schaffen. Doch dafür muss am Samstag das Heimspiel gegen den TTC indeland Jülich gewonnen werden. In der Kreissporthalle steht somit jede Menge auf dem Spiel.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 11.02.2019

    Viel zu deutlich verloren

    Hatte Pech im fünften Satz: Sascha Beuing.

    Borussia Dortmubnds Zweitvertretung war wie erwartet zu stark für die Tischtennisspieler des TB Burgsteinfurt. Mit 1:9 unterlagen die Stemmerter dem Ligaprimus. Allerdings fiel die Niederlage zu hoch aus, denn der TBB hatte in den entscheidenden Situationen oftmals das Pech auf seiner Seite.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 28.01.2019

    TB Burgsteinfurt: Herren ohne Chance, Damen überraschen

    Tim Beuing gewann sein Einzel in fünf Sätzen.

    Auf verlorenem Posten standen die Oberliga-Herren des TB Burgsteinfurt. Beim 3:9 gegen Union Velbert II zweigte sich ein Klassenunterschied. Für positive Schlagzeilen sorgten dafür die Verbandsliga-Damen.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 14.01.2019

    TT Burgsteinfurt verkauft sich besser, als es das 3:9 vermuten lässt

    Unter Wert musste sich der TB Burgsteinfurt im Auswärtsspiel beim TTC Lantenbach geschlagen geben. Der Oberliga-Aufsteiger verkaufte sich deutlich besser, als es die 3:9-Niederlage vermuten lässt. Schon in den Doppeln deutete sich an, dass es für die Stemmerter unglücklich laufen würde.

  • Tischtennis-Oberliga

    Do., 10.01.2019

    TB Burgsteinfurt ohne Lüken und Heckmann

    Nach sechs Wochen ohne Meisterschaftsspiel müssen die Herren des TB Burgsteinfurt am Samstag wieder an die Platten. Aufschlag ist beim Tabellenfünften allerdings ohne Klaas Lüken und Sascha Beuing.

  • Tischtennis: Oberliga

    Mo., 03.12.2018

    Kein gutes Jahresende für den TB Burgsteinfurt

    Burgsteinfurts Spitzenspieler Dennis Schneuing beendete eine für ihn eher durchwachsene Hinrunde mit zwei Einzelsiegen und einem Punkt im Doppel.

    Die Weihnachtsfeiertage verbringen die Tischtennisspieler des TB Burgsteinfurt auf dem Relegationsplatz. Dafür sorgte unter anderem die jüngste 4:9-Heimniederlage gegen die SV DJK Holzbüttgen. Ein Stemmerter brillierte zwar, doch das war am Ende gegen die Rheinländer zu wenig.