Timo Kastening



Alles zur Person "Timo Kastening"


  • «Handballwoche»

    Di., 18.02.2020

    Emily Bölk und Timo Kastening Handballer des Jahres

    Zum zweiten Mal Handballerin des Jahres: Emily Bölk in Aktion.

    Hamburg (dpa) - Die Nationalspieler Emily Bölk und Timo Kastening sind Handballer des Jahres 2019. Die Rückraumspielerin des Thüringer HC und der Rechtsaußen der TSV Hannover-Burgdorf setzten sich bei der von der «Handballwoche» durchgeführten Publikumswahl durch.

  • Handball-Bundesliga

    So., 02.02.2020

    Meisterliche Kieler mit eindrucksvollem Statement

    Domagoj Duvnjak (M) war mit fünf Toren einer von Kiels besten Werfern.

    Der THW Kiel entscheidet das Spitzenspiel der Handball-Bundesliga in Hannover deutlich zu seinen Gunsten. Der Sieg ist ein klares Signal an die Konkurrenz, dass der Rekordmeister nach fünf Jahren wieder reif für den Titel ist. Meister Flensburg bleibt vorerst dran.

  • Niederlage gegen Kroatien

    Sa., 18.01.2020

    Trotz Weltklasse-Wolff: Deutsche Handballer vor EM-Aus

    Trotz einer starken Torhüter-Leistung von Wolff verlor die DHB-Auswahl das Hauptrunden-Schlüsselspiel gegen Kroatien.

    Die deutschen Handballer haben praktisch keine Chance mehr auf das Erreichen des EM-Halbfinals. Gegen Kroatien führt die DHB-Auswahl lange und muss sich am Ende doch geschlagen geben. Auch die Top-Leistung des Torhüters nutzt nichts.

  • Handball-EM

    Fr., 17.01.2020

    Frecher Kastening steht für Aufschwung im DHB-Team

    Timo Kastening machte gegen Weißrussland ein ganz starkes Spiel.

    Für die deutschen Handballer geht es gegen Kroatien um Alles oder Nichts. Eine Niederlage würde das Ende aller Medaillenträume bei der EM bedeuten, ein Sieg die Chance auf das Halbfinale wahren. Das DHB-Team setzt dabei auf einen neuen Hoffnungsträger.

  • Auftakt der Hauptrunde

    Fr., 17.01.2020

    DHB-Auswahl bei EM angekommen: Gründe für den Aufschwung

    Mit einem 31:23 setzte sich Deutschland gegen Weißrussland durch.

    Zum Auftakt der EM-Hauptrunde zeigen sich die deutschen Handballer gegen Weißrussland von ihrer besseren Seite und wecken Hoffnungen auf ein Happy End. Nun steht das Duell mit Kroatien an, in dem das DHB-Team noch ein paar Prozente draufpacken muss.

  • EM-Hauptrunde

    Do., 16.01.2020

    Deutsche Handballer wie verwandelt: Sieg über Weißrussland

    Die deutschen Handballer feiern mit den Fans den Sieg über Weißrussland.

    Nach der größtenteils verkorksten Hauptrunde treten die deutschen Handballer zum Start der nächsten EM-Phase wie verwandelt auf. Mit dem verdienten Sieg gegen Weißrussland bleibt das angepeilte Ziel in Reichweite - weil viele Sachen anders laufen als zuletzt.

  • Handball

    Do., 16.01.2020

    Deutschlands Handballer siegen zum EM-Hauptrunden-Auftakt

    Wien (dpa) - Die deutschen Handballer haben zum Auftakt der EM-Hauptrunde das erhoffte Erfolgserlebnis gefeiert. Die DHB-Auswahl setzte sich am Abend in Wien gegen Weißrussland deutlich mit 31:23 durch und steht in der Gruppe I nun bei 2:2 Punkte. Bester Werfer für den WM-Vierten war Rechtsaußen Timo Kastening mit sechs Toren. Nächster Gegner des Teams von Bundestrainer Christian Prokop ist am Samstag Kroatien.

  • Keeper, Abwehr, Emotionen

    Do., 16.01.2020

    Handball-EM: Was bei den Deutschen besser werden muss

    Die deutsche Handball-Nationalmannschaft bei eienr Trainingseinheit.

    Die deutschen Handballer stehen gegen Weißrussland vor einem Schlüsselspiel. Geht es verloren, rückt das angestrebte Ziel bereits früh in weite Ferne. Damit das nicht passiert, müssen sich vor allem drei Dinge ändern.

  • Handball-EM

    Fr., 10.01.2020

    DHB-Team erholt sich von Roter Karte und vergessenem Namen

    Bundestrainer Christian Prokop bei der Pressekonferenz in Trondheim.

    «Äh, äh, wie heißt du?»: Dass der Handball-Bundestrainer offenbar den Namen seines Rechtsaußen vergaß, sorgte für Verwunderung. Beim EM-Auftaktsieg gegen die Niederlande gab es weitere kuriose Szenen. Gegen die Spanier ist der Kapitän trotz Roter Karte aber dabei.

  • Handball-Bundesliga

    So., 29.12.2019

    THW Kiel geht als Spitzenreiter in die EM-Pause

    Kiels Kapitän Domagoj Duvnjak (M).

    In Kiel reifen zum Jahresende Titelträume. Dem Liga-Primus sitzen zu Beginn der EM-Pause jedoch gleich mehrere Verfolger im Nacken. Spannung pur ist im Titelkampf garantiert.