Timo Rose



Alles zur Person "Timo Rose"


  • Tennis | Grün-Gold Gronau erlebt Regen und Sonne zugleich

    Di., 05.07.2016

    Tabellenführer lässt Schlusslicht abblitzen

    Jeannette Bauer-Verheij gewann zusammen mit Evelyn Podzimek ihr Doppel, während sie zuvor ihr Einzel abgeben musste.

    Es war ein Spieltag wie das Wetter am Wochenende: Sonnenschein und Regen wechselten sich ab. So erfüllten sich auch nicht alle Wünsche der Mannschaften des TV Grün-Gold Gronau.

  • Tennis | Saisonbilanz der Mannschaften des TV Grün-Gold Gronau

    Mi., 16.09.2015

    Mit Bravour und Können

    Nachdem die 1. Damen und Herren sowie die Herren 50 in den oberen Ligen Westfalens schon vor der Sommerpause eine erfolgreiche Tennissaison spielten, zogen die übrigen Teams des TV Grün-Gold Gronau nach den Ferien nach.

  • TV Grün-Gold Gronau – die Bilanz (letzter Teil)

    So., 05.07.2015

    Dritter – und trotzdem „Meister“

    Einige Tennis-Teams des TV Grün-Gold Gronau haben die Saison bereits beendet, die übrigen sind vorerst in der Sommerpause. Zeit für eine (Zwischen-)Bilanz – letzter Teil. Diesmal unter anderem mit einem Team, das aktuell Dritter ist – und sich trotzdem als Meister fühlen darf.

  • Tennis bei Grün-Gold

    Di., 27.05.2014

    Herren 50-Team gelingt Überraschung

    Mit einem überraschenden 6:3-Sieg ist der Herren 50 Team aus Herten zurückgekehrt. Die Gastgeber waren bis dato ungeschlagen.

  • Saisonauftakt der Seniorenmannschaften des TV Grün-Gold

    Di., 06.05.2014

    Etwas Sand im Getriebe

    Timo Rose musste mit der 1. Herren 30-Mannschaft in eine 3:6-Niederlage gegen Dülmen einwilligen.

    Nicht alles lief nach Wunsch, als jetzt die Seniorenmannschaften des TV Grün-Gold zum Auftakt der Sommersaison auf die Plätze traten. Hier und da war noch etwas Sand im Getriebe.

  • Benefizturnier der Messdiener

    Di., 28.02.2012

    Kicken für Kinder in Not

    Benefizturnier der Messdiener : Kicken für Kinder in Not

    Zum 27. Mal richten die Alt-Lotter Messdiener ein Benefizturnier aus. Am 3. März um 13.30 Uhr ist Anpfiff in der Sporthalle an der Jahnstraße. Der Erlös geht auch diesmal an die Stiftung Paolo Fey und kommt somit brasilianischen Straßenkindern zugute.