Tiril Eckhoff



Alles zur Person "Tiril Eckhoff"


  • Rennen in Tschechien

    Mi., 04.03.2020

    Geister-Weltcup: Biathleten nehmen es mit Humor

    Biathletin Vanessa Hinz nimmt am Weltcup in Nove Mesto teil.

    Keine Fans, keine Stimmung: Auch die Biathleten bekommen die Auswirkungen des Coronavirus zu spüren. Norwegens Ass Tiril Eckhoff findet es traurig, andere reagieren mit Witz. Aber auch Kritik wird laut.

  • Ausblick

    Fr., 24.01.2020

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Titelverteidiger beim Super-G. in Kitzbühel: Josef Ferstl.

    Der Super-G bei den Hahnenkammrennen in Kitzbühel und das Einzelrennen der Biathletinnen in Pokljuka sind die Höhepunkte des Wintersportprogramms am Freitag.

  • Biathlon-Weltcup

    So., 19.01.2020

    Doll verpasst Ruhpolding-Podium knapp - WM-Aus für Schempp

    Benedikt Doll wurde Fünfter in der Verfolgung.

    Für die deutschen Biathlon-Männer waren die Heim-Weltcups in Ruhpolding und Oberhof mit insgesamt vier Podestplätzen erfolgreich. Bei den Frauen sieht 25 Tage vor dem WM-Start anders aus. Simon Schempp muss erneut ein WM-Aus verkraften.

  • Weltcup in Ruhpolding

    So., 19.01.2020

    Biathletin Herrmann in Verfolgung Sechste - Eckhoff siegt

    Denise Herrmann landete in der Verfolgung auf Platz sechs.

    Ruhpolding (dpa) - Biathletin Denise Herrmann ist zum Abschluss des Heim-Weltcups in Ruhpolding in der Verfolgung als beste Deutsche auf einen guten sechsten Platz gelaufen.

  • Vorschau

    So., 19.01.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Der Vierschanzentournee-Dritte Karl Geiger will beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt sein Gelbes Trikot verteidigen.

    Mit den Verfolgungsrennen der Frauen und Männer endet in Ruhpolding der Biathlon-Weltcup. Die Alpinen haben in Wengen einen Klassiker und in Sestriere eine Premiere. Für die Skispringer gibt es einen Auftritt vor heimischem Publikum.

  • Weltcup Biathlon

    Mi., 15.01.2020

    Hinz läuft zur WM-Norm - Preuß nach Comeback zufrieden

    Starke Achte beim Sprint in der Chiemgau Arena: Vanessa Hinz.

    Auch beim Biathlon in Ruhpolding gibt es keinen richtigen Winter. Doch nach dem Wetter-Drama in Oberhof geht es bei blauem Himmel weiter. Zwei deutsche Skijägerinnen strahlen, eine rätselt.

  • Weltcup in Frankreich

    Sa., 21.12.2019

    Biathlet Schempp nach Rang zehn erleichtert

    Simon Schempp belegte in der Verfolgung den zehnten Platz.

    Simon Schempp hat sich im Biathlon-Weltcup zurückgemeldet. Nach dem besten Saison-Ergebnis hofft der Schwabe auf eine weitere Steigerung. Auch die Skijägerinnen meldeten sich zurück.

  • Weltcup in Le Grand-Bornand

    Fr., 20.12.2019

    Biathletinnen verbessert: Herrmann Sprint-Fünfte

    Denise Herrmann zeigte sich in Le Grand-Bornand verbessert.

    Die deutschen Skijägerinnen haben sich nach dem Debakel in Hochfilzen zurückgemeldet. In Frankreich schafften es Denise Herrmann und Franziska Preuß in die Top 12.

  • Weltcup in Hochfilzen

    So., 15.12.2019

    Biathlon-Damen in der Krise: Nur eine holt Weltcup-Punkte

    Wurde bei der Verfolgung in Hochfilzen Zwölfte: Vanessa Hinz.

    Biathlon-Weltmeisterin Denise Herrmann hat auch in der Verfolgung am Schießstand nicht überzeugen können. Die einzigen Weltcup-Punkte der Skijägerinnen in Hochfilzen holte Vanessa Hinz. Die Krise lässt auch zwei Olympiasiegerinnen und TV-Expertinnen nicht kalt.

  • «Perfekter Tag»

    So., 10.03.2019

    Biathletin Herrmann holt WM-Gold - Bronze für Dahlmeier

    Tiril Eckhoff , Denise Herrmann und Laura Dahlmeier aus Deutschland (l-r).

    Denise Hermann hat ihre zweite Karriere als Biathletin mit Gold in der Verfolgung gekrönt. Laura Dahlmeier erkämpfte sich ihre zweite WM-Medaille, während die Männer noch auf Edelmetall warten müssen.