Tom Jones



Alles zur Person "Tom Jones"


  • Tod mit 82 Jhren

    Sa., 09.02.2019

    Schauspieler Albert Finney gestorben

    Albert Finney starb im Alter von 82 Jahren.

    Albert Finney war ein Großer des britischen Kinos, aber niemand mit großen Starallüren. Ein Oscar blieb ihm trotz der fünf Nominierungen verwehrt.

  • Infektion

    Fr., 20.07.2018

    Tom Jones liegt im Krankenhaus

    Sir Tom Jones ist krank - aber schon wieder auf dem Weg der Besserung.

    Sorge um den britischen Popsänger Tom Jones: Der 78-Jährige muss wegen gesundheitlicher Probleme mehrere Auftritte absagen.

  • Kleiner Mann - große Aura

    So., 15.07.2018

    Der Easy-Listening-König hält Hof: Burt Bacharach in Berlin

    Erstmals in Deutschland als Solist auf der Bühne: Burt Bacharach am Flügel in Berlin.

    «I say a little prayer», «Raindrops keep falling on my head»: Die Songwriter-Legende Burt Bacharach - im Mai 90 geworden - kommt erstmals für ein Konzert nach Deutschland. Ein einzigartiger Abend.

  • Myles Sanko feiert die neuen guten Zeiten des Soul

    So., 06.05.2018

    Ein Botschafter der Liebe

    Myles Sanko begeisterte sein Publikum mit einer großartigen Vorstellung – authentisch, warm, tanzbar und voller Liebe.

    „Seid nicht schüchtern!“ Schon bei den ersten Tönen von „My Inspiration“ beginnt die Myles-Sanko-Mission. Und die heißt schlicht: Liebe. Dabei beginnt es eher verhalten, mit dieser Ballade über Abschied und die Kraft der Liebe über lange Trennungen hinweg. Doch das Thema ist gesetzt – Myles Sankos musikalisches Lebensthema. „Ich werde euch Liebe geben!“, verspricht er. Liebe in Noten.

  • Royal Albert Hall

    So., 22.04.2018

    Queen feiert 92. Geburtstag mit vielen Stars

    Queen Elizabeth feierte ihren Geburtstag mit einem Konzert in der Royal Albert hall.

    Königin Elizabeth II. feiert ihren 92. Geburtstag mit einem großen Konzert in der Royal Albert Hall. Die Organisatoren geben sich Mühe, den Geschmack der Queen und auch des Publikums zu treffen. Das Ergebnis ist ein buntes Konzert, das etwas zu geplant wirkt.

  • Leute

    So., 22.04.2018

    Queen feiert 92. Geburtstag mit Tom Jones und Kylie Minogue

    London (dpa) - Die britische Königin Elizabeth II. hat ihren 92. Geburtstag am Abend gut gelaunt bei einem Konzert in der Londoner Royal Albert Hall gefeiert. In der ehrwürdigen Halle traten zu ihren Ehren Rock- und Popgrößen auf, darunter Tom Jones, Kylie Minogue, Shawn Mendes, Jamie Cullum und Sting. Die Queen verfolgte das Konzert ohne Ehemann Prinz Philip, der sich vor kurzem einer Hüft-Operation unterzogen hatte. Neben Prinz Charles und dessen Ehefrau Camilla feierten Prinz William, Prinz Harry und dessen Verlobte Meghan Markle mit. Williams hochschwangere Frau Kate blieb zuhause.

  • Where Is The Love

    Di., 17.04.2018

    Mousse T. und seine Vision von Popmusik

    Mousse T. in den Peppermint Park Records Music Studios.

    Die Jüngeren kennen Mousse T. allenfalls als neuen Juror der RTL-Show «Deutschland sucht den Superstar». Jetzt bringt der 51 Jahre alte Produzent und DJ nach 14-jähriger Pause wieder ein eigenes Album heraus.

  • Castingshow

    Fr., 09.02.2018

    Der nette Neue bei DSDS - Mousse T. sucht den Superstar

    Mousse T. startete seine Musikkarriere mit einer Heimorgel.

    Meist verschwinden Musikproduzenten hinter ihren Stars, doch Mousse T. genießt auch Auftritte auf der großen Bühne. Der 51-Jährige, der mit «Sex Bomb» seinen internationalen Durchbruch schaffte, ist zurzeit Gegenpol von Dieter Bohlen in der Jury der RTL-Show.

  • Von Tom Jones zu Kai Pflaume

    Do., 16.11.2017

    Die Preisträger der 69. Bambi-Verleihung

    Der Preisträger in der Kategorie «Legende»: der britische Sänger Tom Jones.

    Berlin (dpa) - In Berlin ist am Donnerstagabend zum 69. Mal der Medienpreis Bambi verliehen worden. Die Preisträger 2017 sind:

  • Beatles-Konzert des WDR Funkhausorchesters bei den AaSeerenaden

    Fr., 30.06.2017

    Höchstes Niveau und große Unterhaltung am Aasee

    Das WDR Funkhausorchester spielt am 1. Juli um 20 Uhr live auf der Seebühne in Münster.

    Begegnungen auf Augenhöhe bietet der WDR-Tag am Aasee am 1. Juli von 11 bis 17 Uhr an. Auf verschiedenen Aktionsflächen kann man Profis kennenlernen, die vor und hinter der Kamera oder dem Mikrofon arbeiten. Eine gute Gelegenheit, die vertrauten Stimmen und Gesichter aus dem WDR persönlich zu treffen. Technikfans können sich über DVB-T2 HD informieren oder den Kölner Dom ganz neu in 360 Grad Virtual Reality erleben. Und wer mag, kann sich mit professioneller Unterstützung vor Ort selbst als Radio- oder Fernsehreporter versuchen.