Torsten Böhm



Alles zur Person "Torsten Böhm"


  • Superintendent nimmt an Sitzung des Presbyteriums teil

    Di., 18.02.2020

    André Ost würdigt Veränderungen in der Gemeinde

    Superintendent André Ost

    Rückschau auf die kreiskirchliche Visitation 2019 wurde jetzt im Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde gehalten. Mit dabei war auch Superintendent André Ost. Der lobte, was seit damals passiert ist.

  • Evangelischen Kirchengemeinde

    Mo., 16.12.2019

    Erste Blicke auf die Pläne

    Marc Hehn erläutert Details des Entwurfs, mit dem er und sein Partner Christian Pohl den ersten Preis von der Jury zugesprochen bekommen haben.

    Einen ersten Eindruck davon, wie das neue Gemeindehaus aussehen könnte, vermitteln die Wettbewerbsbeiträge des Architektenwettbewerbs. Die hängen im Saal des Martin-Luther-Hauses aus und können jeweils nach dem 10-Uhr-Gottesdienst am Sonntag bis zum 12. Januar in Augenschein genommen werden. Das gilt auch für die dazugehörigen Modelle.

  • Evangelische Kirchengemeinde

    Fr., 13.12.2019

    Entwürfe werden Sonntag vorgestellt

    Die Tage der Häuserzeile am nördlichen Kirchplatz-Rand sind gezählt. Sie muss Platz machen für das neue Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde.

    Am Sonntag, 15. Dezember, stellt die evangelische Kirchengemeinde die Entwürfe für den Neubau eines Gemeindehauses am Kirchplatz öffentlich vor. Sieben Architektenbüros haben Pläne eingereicht, drei von ihnen hat eine Jury am Donnerstag zu Preisträgern gemacht.

  • Jubiläumsauftritt des „Gospeltrains“

    Di., 05.11.2019

    Große Kulisse, großartiger Auftritt

    Solo-Passagen gehörten auch zum Konzert in der Hohner Kirche. Das Publikum dankte Sängern und Musikern nach über zwei Stunden mit tosendem Applaus.

    Gemessen am Andrang, der am Sonntagnachmittag an der Kirche in Hohne herrschte, scheint der „Gospeltrain“ über eine ziemlich große Fan-Gemeinde zu verfügen. Zum Jubiläumskonzert anlässlich des 25-jährigen Bestehens kamen derart viele Besucher, dass viele stehen mussten und einige sogar mit einem Platz vor der Eingangstür vorlieb nehmen mussten.

  • Evangelische Kirchengemeinde

    Mo., 11.02.2019

    „Frieden“ vielfältig thematisiert

    Ein Besuch der Ditib-Moschee gehörte zum Programm während des „Konfitages“.

    Das Thema „Frieden“ hat im Mittelpunkt des „Lengericher Konfitages“ gestanden. Mit dabei waren, aufgeteilt in mehrere Workshop-Gruppen, knapp 90 Jugendliche aus den vier Pfarrbezirken der evangelischen Kirchengemeinde.

  • Evangelische Kirchengemeinde stellt Baupläne vor

    Mi., 23.01.2019

    Großer Wandel am Kirchplatz

    Die Tage für die Häuserzeile am nördlichen Kirchplatz sind gezählt. Mitte 2020 soll der Gebäudekomplex wie auch der Teil des Martin-Luther-Hauses an der Schulstraße abgerissen werden.

    Mitte 2020 will die evangelische Kirchengemeinde mit der Realisierung des Projektes neues Gemeindehaus beginnen. Jetzt wurde bekanntgegeben, dass dafür die Häuserzeile am nördlichen Kirchplatz weichen soll.

  • Bodelschwingh-Kirche und Johanneskirche

    Do., 03.01.2019

    Gemeindeleben vor Ort geht weiter

    Sehen die Trägervereine gut aufgestellt (von links): Werner Hülsmeier, Bärbel Haar, Silke Buddenkuhl, Pfarrer Torsten Böhm und Dieter Jochmann.

    Vor zehn Jahren hat sich die evangelische Kirchengemeinde von den Kirchen in Wechte und Stadtfeldmark getrennt. Trägervereine haben dafür gesorgt, dass das Gemeindeleben in der Bodelschwingh-Kirche und der Johanneskirche weitergeht. Eine Zwischenbilanz.

  • Evangelische Kirchengemeinde Lengerich

    Mi., 24.10.2018

    Mutmachendes für die Menschen

    Torsten Böhm vor dem Eingang der Johanneskirche Stadtfeldmark. Seit 25 Jahren ist der evangelische Pfarrer in Lengerich tätig.

    Vor 25 Jahren ist Torsten Böhm als Pfarrer nach Lengerich gekommen. Damals in die evangelische Kirchengemeinde Hohne. Mittlerweile ist er der dienstälteste Seelsorger in der Kirchengemeinde Lengerich, in der die Hohner Gemeinde durch eine Fusion im Jahr 2007 aufgegangen ist.

  • Gospel-Workshop mit Micha Keding

    So., 16.09.2018

    Kirchenmusik macht Spaß

    Zum fünften Mal ist Micha Keding in Lengerich, um dort einen Gospel-Workshop zu leiten. Abschluss ist am 11. November mit einem Konzert in der Stadtkirche.

    Zum fünften Mal wird Micha Keding auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde einen Gospel-Workshop in Lengerich anbieten. Vom 9. bis 11. November soll im Martin-Luther-Haus gezeigt werden, dass Pop-Kirchenmusik Spaß macht.

  • Rock am Rathaus

    Fr., 21.07.2017

    Unterm Baum ist es cool

    Die Band Jail Job Eve mit Sängerin Victoria Semel spielte beim dritten „Rock am Rathaus“-Konzert unter der Platane.

    Rund 400 Besucher erlebten am Donnerstagabend die Band Jail Job Eve unter der Platane auf dem Rathausplatz. Der Stadtmarketingverein „Offensive“ schwimmt mit der Konzertreihe „Rock am Rathaus“ auf einer Erfolgswelle.