Torsten Buller



Alles zur Person "Torsten Buller"


  • Großplakate sorgten im Wahlkampf für Rückenwind für Torsten Buller

    Mo., 14.09.2020

    Sieg nach holprigem Start

    Torsten Buller verlegt seine Arbeitsstätte aus der Landeshauptstadt ins Heidedorf.

    „Dieses Wahlergebnis ist für mich Verpflichtung und Verantwortung zugleich, alles zu tun, um meine im Wahlkampf formulierten Ziele für unser Ladbergen zusammen mit allen Bürgerinnen und Bürgern, dem Rat und der Verwaltung erfolgreich umzusetzen“, kommentiert Torsten Buller seinen Wahlsieg. Am Morgen danach ist das Adrenalin weitgehend raus, und der frisch gewählte zukünftige Verwaltungschef hat das Ergebnis nicht nur gefeiert, sondern auch eine Nacht darüber geschlafen.

  • Interview mit den Bürgermeisterkandidaten – Thema heute: Ehrenamt und Bürgersinn

    Do., 03.09.2020

    Engagiert für und in Ladbergen

    Ohne Ehrenamtliche geht es nicht. So haben sich während der Corona-Pandemie Landfrauen gemeinsam mit den Freiwilligen von „Nu män tou!“ an die Nähmaschinen gesetzt, Seniorenzentrum. Kitas und Schule mit Mund-Nase-Schutzmasken auszustatten. Die Stärkung des Ehrenamts haben sich Torsten Buller (links) und Thomas Kötterheinrich (rechts) zum Ziel gesetzt.

    Im fünften und letzten Teil unserer Interview-Serie vor der Kommunalwahl antworten die Bürgermeisterkandidaten Torsten Buller und Thomas Kötterheinrich auf die Fragen, ob eine Gesellschaft ohne Ehrenamtliche funktionieren kann, wie sie die Ladberger im Wahlkampf erlebt haben und mit wem sie am 13. September den Abend verbringen.

  • Bürgermeisterkandidat Torsten Buller will an jede Haustür klopfen

    Do., 27.08.2020

    Viel Zustimmung und auch Kritik

    Mit einem Bollerwagen begibt sich Bürgermeisterkandidat Torsten Buller auf seine Tour zu den Ladberger Haustüren.

    Mit dem Bollerwagen ist Bürgermeisterkandidat Torsten Buller im Ort unterwegs. Sein Ziel: An jede Haustür klopfen und mit den Bürgerinnen und Bürgern darüber sprechen, was sie sich für Ladbergen wünschen.

  • Interview mit den Bürgermeisterkandidaten – Thema heute: Kinder, Jugendliche, Klima- und Umweltschutz

    Di., 25.08.2020

    Die Generationen vernetzen

    Ein Elektro-Fahrzeug hat die Gemeindeverwaltung schon, weitere werden folgen. Ihre Ziele in Sachen Klima- und Umweltschutzsowie Nachhaltigkeit erläutern die Bürgermeisterkandidaten Torsten Buller und Thomas Kötterheinrich im Interview.

    Im dritten Serienteil vor der Kommunalwahl stehen die Bürgermeisterkandidaten Torsten Buller und Thomas Kötterheinrich WN-Redaktionsmitglied Dietlind Eellerich Rede und Antwort zu der Frage, was in Ladbergen besser werden muss, damit junge Menschen vor Ort bleiben. Da geht es um Bildung und Freizeitgestaltung, aber auch um Klima- und Umweltschutz sowie Nachhaltigkeit.

  • Interview mit den Bürgermeisterkandidaten – Thema heute: Dorfentwicklung

    Sa., 22.08.2020

    Wohnen, Gewerbe und Ärzte

    Bau eines Aldi-Marktes und Mehrfamilienhaus am Kreisverkehr.

    Wohnraum und Baugebiete, Gewerbeflächen, Versorgung mit Lebensmittel und das Thema Medizinermangel auf dem Land. Im Gespräch mit WN-Redakteurin Dietlind Ellerich beziehen die beiden Bürgermeisterkandidaten Thomas Kötterheinrich und Torsten Buller Position.

  • Die Kandidaten im Steckbrief

    Fr., 14.08.2020

    Ladbergen sucht den Bürgermeister

    Die Kandidaten im Steckbrief : Ladbergen sucht den Bürgermeister

    Plakate an Ortseingängen und Landstraßen, Wahlbenachrichtigungen und Wahlprogramme in den Briefkästen, Infostände an Supermärkten, NRW steht kurz vor der Kommunalwahl. Am 13. September entscheiden auch in Ladbergen Wahlberechtigte über die Zusammensetzung von Gemeinderat und Kreistag und darüber, wer neuer hauptamtlicher Bürgermeister des Ortes und neuer Landrat des Kreises Steinfurt wird.

  • Minister Karl-Josef Laumann (CDU) zu Gast

    Mo., 10.08.2020

    Corona vorherrschendes Thema

    Thorsten Buller (2. von links) und Karl-Josef Laumann (4. von rechts) kamen am Info-Stand mit den Ladbergern ins Gespräch.

    Auch im Wahlkampf ist die Corona-Pandemie ein viel diskutiertes Thema. Das gilt besonders, wenn der Gesundheitsminister des Landes zu Gast ist

  • Ausschuss segnet Wahlvorschläge ab

    Mi., 05.08.2020

    Kandidaten in den Startlöchern

    Am 13. September wird gewählt. Der Wahlausschuss segnete die Wahlvorschläge für die Kandidaten um die Nachfolge von Bürgermeister Udo Decker-König und für den Gemeinderat ab.

  • Torsten Buller über seinen Wahlkampf

    Fr., 24.07.2020

    Sieben Großplakate sollen ausreichen

    Torsten Buller

    Mit Wahlwerbung den Ort zupflastern, das will Torsten Buller nicht. Der unabhängige Kandidat für die Bürgermeisterwahl kündigt an, nicht mehr als sieben Großplakate aufstellen zu wollen. Ab Montag will er mit Hausbesuchen beginnen.

  • 425 Erstwähler dürfen an die Urne

    Mi., 15.07.2020

    Vorbereitung auf der Zielgeraden

    Verwaltungsmitarbeiterin Claudia Höhn

    Im September sind in Ladbergen 5629 Wahlberechtigte aufgerufen, einen neuen Bürgermeister und einen neuen Landrat zu wählen sowie über die Zusammensetzung von Gemeinderat und Kreistag zu entscheiden. Claudia Höhn, die in der Gemeindeverwaltung für die Organisation zuständig ist, ist froh, bei den Vorbereitungen auf der Zielgeraden zu sein.