Torsten Kantelhardt



Alles zur Person "Torsten Kantelhardt"


  • Gegen «Reiterhosen»

    Mi., 17.01.2018

    Fettabsaugen ist kein Abnehmtrick

    Fett absaugen zu lassen ist keine Kleinigkeit, sondern ein medizinischer Eingriff, der Risiken birgt. Er sollte gut überlegt sein.

    Mit einer Fettabsaugung lassen sich Problemzonen am Körper chirurgisch formen. Ein solcher Eingriff eignet sich aber nicht für Übergewichtige, die so ihre überflüssigen Kilos loswerden wollen.

  • Eine runde Sache

    Mi., 27.12.2017

    Per Operation zum knackigen Po?

    Straff, knackig, und durchaus ein bisschen rund - so stellt sich manch einer sein Hinterteil vor. OPs scheinen ein einfacher Weg dorthin zu sein. Aber nur auf den ersten Blick.

    In einigen Ländern gehören Popo-Auffüllungen zum schönheitschirurgischen Alltag. Mittlerweile werden sie auch von deutschen Ärzten angeboten. Solche Eingriffe sind jedoch mit Risiken verbunden. Und es gibt nachhaltigere Wege zum knackigen Gesäß.

  • Lidkorrekturen

    Mi., 07.06.2017

    Schlupflider und Tränensäcke entfernen lassen

    Bei einer Lidkorrektur setzt der Chirurg den Schnitt in der Lidfurche und entfernt dann die überschüssige Haut, Fett und Muskelgewebe.

    Eine Lidkorrektur ist einer der häufigsten Eingriffe im Gesicht. Dabei kann allerdings auch einiges schiefgehen. Man sollte sich gut überlegen, ob eine OP notwendig ist - und einen Spezialisten suchen, der einen gut aufklärt.

  • Vom Leben gezeichnet

    Mi., 12.04.2017

    Narben lassen sich nicht einfach wegzaubern

    Nach größeren Operationen wie hier am Oberschenkel bleiben zwangsläufig Narben. Mit der Zeit verblassen sie aber.

    Jede Narbe hat eine Geschichte. Manch einer trägt sie mit Stolz, für andere ist sie die ständige Erinnerung an ein schmerzliches Erlebnis. Aber warum bleibt nach einer Verletzung überhaupt eine Narbe zurück? Und kann man Form und Farbe einer Narbe im Heilungsprozess beeinflussen?

  • Gesundheit

    Mi., 26.09.2012

    Nie wieder Dumbo - Abstehende Ohren anlegen lassen

    Gesundheit : Nie wieder Dumbo - Abstehende Ohren anlegen lassen

    Hamburg (dpa/tmn) - Belustigte Blicke der Kollegen, gehässige Bemerkungen der Mitschüler: Menschen mit abstehenden Ohren haben manchmal ganz schön unter den Reaktionen anderer zu leiden. Eine Operation kann ein Ausweg sein.