Torsten Laumann



Alles zur Person "Torsten Laumann"


  • Eine etwas andere Auftaktveranstaltung der Karnevalisten

    Mi., 21.10.2020

    ZiBoMo zieht am 11.11. durch Wolbeck und Angelmodde-Dorf

    Am bronzenen Ziegenbock auf dem Wolbecker Marktplatz wird in diesem Jahr keine Auftaktveranstaltung der ZiBoMo stattfinden.

    Die Karnevalsgesellschaft lässt sich unter Coronabedingungen ein neues Konzept einfallen

  • Präsident der KG ZiBoMo im WN-Gespräch

    Mi., 30.09.2020

    „Karneval fällt diesmal anders aus“

    Der Präsident der KG ZiBoMo, Torsten Laumann, bleibt trotz Corona optimistisch. Er sagt: „Karneval fällt in diesem Jahr anders aus.“

    Der 11.11. steht – organisatorisch – vor der Tür. Wie gehen die Karnevalisten mit dem närrischen Start der fünften Jahreszeit um – angesichts der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Beschränkungen?

  • Münsters Stadtviertel im Porträt

    Di., 29.09.2020

    Wolbeck blickt auf bedeutende Geschichte zurück

    Der Drostenhof (l.) ist von den ursprünglich zwölf Burgmannshöfen im Ort der einzige erhaltene.

    Wolbeck war Residenzstadt mit einem prächtigen Schloss. Hier lebte lange der münsterische Fürstbischof, von Wolbeck aus schlug man 1535 die Täufer in die Flucht. Mit Fug und Recht lässt sich behaupten, Wolbeck könne auf eine bedeutende Geschichte zurückblicken.

  • ZiBoMo-Kinderumzug erstmals mit zwei Wolbecker Grundschulen

    Mo., 17.02.2020

    Alles neu – aber genauso bunt

    Rund 500 Grundschulkinder haben am Kinderumzug teilgenommen. Vorneweg marschierte der Jugendhippenmajor Jonas I. Cadura.

    Mit 500 Grundschulkindern feierte der Kinderkarnevalsumzug einen neuen Rekord in Wolbeck. Weil diesmal zwei Grundschulen teilgenommen haben, musste außerdem eine neue Strecke her. Nicht geändert hat sich jedoch der Charme der Veranstaltung.

  • Vorverkauf für ZiBoMo-Sitzungen

    Di., 03.12.2019

    666 Karten waren schnell vergriffen

    Großer Andrang herrschte beim ersten Vorverkauf der ZiBoMo für „Zickensitzung“ und „Bocknacht“. Karten sind weiterhin erhältlich.

    Der Vorverkauf für die Zickensitzung und Bocknacht ist erfolgreich gestartet. Bereits früh am Sonntagmorgen war Torsten Laumann im ZiBoMo Museum und kochte den ersten Kaffee. Noch herrschte Ruhe in der ehemaligen Knabenschule.

  • Oktoberfest der Wolbecker ZiBoMo

    So., 13.10.2019

    Getanzt wird auf den Bänken

    Ein einziger Schlag reichte, um das Fass zum Zapfen fertigzumachen: Der zukünftige Hippenmajor Klaus III. Kramer (v.l.) mit Christian Wolbeck, Olaf Schulte, Henning Blees, Michael Breuer und Dirk Mentrup – am Mikro Torsten Laumann.

    Bestens besucht war das Oktoberfest der KG ZiBoMo am Freitag- und Samstagabend. Die Gäste tanzten sogar auf den Bänken.

  • Rhythm is a dancer

    Di., 08.10.2019

    Sie haben Rhythmus im Blut

    Einfach klasse: Die Little Sunshines begeisterten mit ihrer Pippi-Langstrumpf-Reminiszenz.

    Nicht nur im Fernsehen: Tanzen ist gerade auch bei jungen Leute wieder sehr beliebt. Und wie talentiert der Nachwuchs ist, zeigten heimische Tanzgruppen jetzt in Wolbeck: Es war eine Wonne, ihnen zuzuschauen.

  • Mit Nähmaschinen und Nervennahrung im Gepäck

    Mi., 11.09.2019

    Trainingslager der ZiBoMo-Tanzgruppen

    Die Tanzgruppen der ZiBoMo sind für einen dreitägigen Trainingsmarathon in eine Jugendherberge in Meppen gereist. Mit dabei waren auch die Trainerinnen und das Nähteam.

    Die Tanzgruppen der ZiBoMo sind für einen dreitägigen Trainingsmarathon in eine Jugendherberge in Meppen gereist. Mit dabei waren auch die Trainerinnen und das Nähteam.

  • Stadtjugendprinzenpaar verabschiedet

    So., 07.07.2019

    „Botschafter des Karnevals“

    Süßes zum Abschied (v.l.): Ex-Oberst Bastian Stippel, Jugendprinzessin Kristin I. Steinbrede, Jugendprinz René I. Kramer, Adjutant Tobias Tarp, Hofdame Andrea Frank, Oberst Leon Leifken, Hofdame Dagmar Dietrich und Adjutantin Leonie Boer feierten den Abschied des Stadtjugendprinzenpaares.

    Münsters Karnevalisten verabschiedeten das Stadtjugendprinzenpaar.

  • KG ZiBoMo Wolbeck

    Do., 27.06.2019

    Märchen erinnert an lebendige Tradition

    Das kleine Märchenbuch gibt es jetzt auch gedruckt (von links): von links: Jugendhippenmajor Florian Mentrup, Jugendbeauftragte Monika Westenberg, Grundschulleiterin Christiane Kröger, Sponsorin Janina Peppinghaus, Präsident Torsten Laumann, Musiklehrer Dr. Oliver Geister

    Das Märchen vom Wolbecker Dorfmusikanten dürfte im Ort ziemlich bekannt sein. Damit das auch so bleibt, ist das Büchlein jetzt auch in gedruckter Form vorrätig. Die Erstklässler der beiden Grundschulen sollen ein Exemplar bekommen – nach den Sommerferien geht es los.