Udo Jürgens



Alles zur Person "Udo Jürgens"


  • Aktion für Vereinsmitglieder

    Mo., 20.01.2020

    „Kneipensingen“ mit vielen Hits

    Die Billerbecker Band Capo 3 begleitet das „Kneipensingen“ am 21. März mit zahlreichen bekannten Liedern.

    Musik liegt in der Luft. Wer gerne singt und trällert, ob in einem Chor oder lieber lauthals zum Radio, hat am 21. März (Samstag) reichlich Gelegenheit, sich frank und frei am Schöppinger Kneipensingen im Clubhouse Tietmeyer zu beteiligen. Angelehnt an das münsterische Original „Rudelsingen“ laden die Landfrauen Schöppingen zum gemeinschaftlichen Gesang mit weiteren Vereinen in lockerer Atmosphäre ein.

  • Empfang der Bezirksvertretung Nord

    So., 19.01.2020

    Wichtige Weichen sind gestellt

    Bezirksbürgermeister Manfred Igelbrink (kl. Bild) hatte beim Neujahrsempfang der Bezirksvertretung Nord eine große Zuhörerschaft.

    Die Bezirksvertretung Nord hat in diesem Jahr zum Neujahrsempfang ins Begegnungszentrum Meerwiese eingeladen.

  • Unprätentios

    Mo., 16.12.2019

    Jenny Jürgens: Bin «nicht der Rote-Teppich-Typ»

    Jenny Jürgens braucht das Rampenlicht nicht.

    Die Tochter von Udo Jürgens mag es eher bescheiden. So sei sie auch von ihrem vor fünf Jahren gestorbenen Vater erzogen worden.

  • Münster 1970: Ausstellung im Stadtmuseum

    Fr., 13.12.2019

    „Flower Power“ und Proteste

    Ein Modekaufhaus präsentiert im August 1970 seine neue Kollektion: Mini-, Midi- und Maxi-Mode im bunten Flower-Power-Look. Mitarbeiter posieren mit Afro-Look-Perücken,

    Das Stadtmuseum Münster setzt seine erfolgreiche Reihe „Vor 50 Jahren“ fort. In den kommenden zwölf Monaten sind Fotos aus Münster aus dem Jahr 1970 zu sehen.

  • Stefan Streit und das Brochterbeck-Lied

    Do., 07.11.2019

    Zu Hause auf der Karaoke-Bühne

    Stefan Streit mit dem Mikro in der Hand. Für das Radio hat er ein Lied über Brochterbeck gesungen. Auch zu den anderen Ortsteilen würde ihm etwas einfallen.

    Er ist bekennender Brochterbecker, in der Kommunalpolitik zu Hause – und in der Musik. Karaoke-Singen gehört zu seinen Leidenschaften. Nun hat Bürgermeister Stefan Streit eine weitere Kostprobe seines Könnens gegeben. Darüber hat unser Redakteur Stefan Werding mit ihm gesprochen.

  • Herbstkonzert des Gronauer Männerchores

    Di., 29.10.2019

    Die „älteste Boygroup der Welt“

    Der Gronauer Männerchor unterhielt sein Publikum mit einer bunten Mischung populärer Lieder.

    Gut besucht war das Herbstkonzert des Gronauer Mänerchors von 1877 in der Aula des Gymnasiums.

  • MGV begeistert beim Jahreskonzert in der Festhalle

    Di., 29.10.2019

    Alles andere als angestaubt

    Unter der Leitung von Heiko Kraft bewies der MGV seine großen stimmlichen Qualitäten und begeisterte die Zuhörer in der Festhalle mit einem so abwechslungsreichen wie mitreißenden Repertoire.

    Mit einem grandiosen Konzert das Versprechen eingelöst: „Stimmen, die begeistern werden“ war sicherlich die passende Bezeichnung für das, was der MGV Everswinkel 1921 e.V. am Sonntag bei seinem Jahreskonzert den Musikliebhabern in der fast ausverkauften Festhalle präsentierte. Dieser weit über die Grenzen von Everswinkel bekannte Chor hatte sich natürlich für dieses besondere Ereignis wie in jedem Jahr Gäste eingeladen, wodurch das Programm für jeden Musikgeschmack das passende Lieblingslied beinhaltete.

  • Herbstkonzert des Männerchores

    Do., 24.10.2019

    Von Udo Jürgens bis Peter Maffay

    Der Gronauer Männerchor präsentiert am Sonntag sein Herbstkonzert. Als Solist mit dabei: Peter van den Broek.

    Den letzten Feinschliff erarbeiteten die Sänger am vergangenen Wochenende in der Akademie Klausenhof in Dingden mit intensiven Proben unter der Leitung von Dietmar Schultz. Am Sonntag (27. Oktober) wird der Gronauer Männerchor sein neustes Programm beim Herbstkonzert präsentieren.

  • Einschaltquoten

    So., 20.10.2019

    «Starkes Team» vor Pflaume-Show und «Supertalent»

    Otto Garber (Florian Martens, l) und Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) fragen Hannes Maischen (Max Simonischek, 2.v.l.) und Michael Carstens (Sebastian Bezzel) nach deren Alibis.

    Der ZDF-Samstagskrimi hat das Quotenrennen im deutschen Fernsehen gewonnen, aber auch für Shows und eine Vox-Doku über Udo Jürgens lief es gar nicht schlecht.

  • Film der Woche

    Do., 17.10.2019

    „Ich war noch niemals in New York“: Musical mit Hits von Udo Jürgens

    Unter Deck geht die Post ab. Auf dem Tisch tanzt Pasquale Aleardi (M.) als Costa.

    Wenn Uwe Ochsenknecht als parfümierter Gigolo Otto seine alte Liebe Oma Maria (Katharina Thalbach) mit „17 Jahr, blondes Haar“ anschmachtet, weiß man spätestens, wohin die Reise auf dem Luxusdampfer MS Maximiliane hingeht. Es steht Omas Jungfernfahrt an, es winken Träume à la „Altes Herz wird wieder jung“, und irgendwann darf Thalbach als totale Rampensau krähen: „Mit 66 Jahren ...“