Uli Hoeneß



Alles zur Person "Uli Hoeneß"


  • «Besser als vor zwei Jahren»

    Di., 16.07.2019

    Leipzigs Poulsen: Kommen in der Champions League weiter

    Yussuf Poulsen ist mit RB Leipzig zum zweiten Mal für die Champions League qualifiziert.

    Leipzig (dpa) - Angreifer Yussuf Poulsen setzt auf das erstmalige Weiterkommen von RB Leipzig in die K.o.-Runde der Champions League. Zudem will der 25 Jahre alte Däne nicht gegen einen baldigen Meistertitel des sächsischen Fußball-Bundesligisten wetten.

  • Nach Zuschlag

    Di., 16.07.2019

    Heim-EM 2021: Basketballer bekommen Tipps vom Handballbund

    Der EM-Pokal der Basketballer wird 2021 in Deutschland ausgespielt.

    Jetzt geht die Arbeit so richtig los. Deutschlands Basketballer haben nach dem Zuschlag für die Heim-EM 2021 eine lange To-do-Liste. Der Verband holt sich extern Anregungen.

  • Basketball

    Di., 16.07.2019

    «Latzhose anziehen» für Heim-EM 2021: Know-how vom Handball

    Basketball: «Latzhose anziehen» für Heim-EM 2021: Know-how vom Handball

    Jetzt geht die Arbeit so richtig los. Deutschlands Basketballer haben nach dem Zuschlag für die Heim-EM 2021 eine lange To-do-Liste. Der Verband holt sich extern Anregungen.

  • FC Bayern München

    Mo., 15.07.2019

    Bayern ohne Kader-Bastler Salihamidzic in die USA

    FC Bayern München: Bayern ohne Kader-Bastler Salihamidzic in die USA

    Ohne Präsident und Sportdirektor brechen die Bayern in die USA auf. Besonders Hasan Salihamidzic wird daheim dringender gebraucht. Der Transfermarkt gerät gerade in Bewegung. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge verteidigt die Fernreise.

  • FC Bayern München

    Fr., 12.07.2019

    «Schmaler Kader»: Salihamidzic will gute Simmung im Team

    Weltmeister Benjamin Pavard (l) wird von Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic begrüßt.

    Bei der Vorstellung des nächsten Weltmeisters verrät Bayerns Sportdirektor ein wichtiges Kriterium bei der Münchner Kaderplanung. Zu viele Stars können der «guten Stimmung» im Team schaden. Benjamin Pavard präsentiert sich als stiller Profi - aber mit klaren Zielen.

  • FC Bayern München

    Di., 09.07.2019

    Kovac macht Druck auf die Bosse - Sané als Wunschtransfer

    Coach Niko Kovac (r) und Co-Trainer Hansi Flick beim Training des FC Bayern München.

    Gut erholt präsentiert sich Niko Kovac nach fünf Wochen Urlaub. Der Double-Trainer setzt sich für sein zweites Jahr in München hohe Ziele - aber seine Chefs müssen in Vorleistung treten: Verstärkungen, bitte! Sané, Dembélé - das ist die Preisklasse. Talent Arp kommt als Azubi.

  • Basketball-Bundesliga

    Mo., 01.07.2019

    Geschäftsführer Pesic verlängert bis 2022 beim FC Bayern

    Basketball-Bundesliga: Geschäftsführer Pesic verlängert bis 2022 beim FC Bayern

    München (dpa) - Der FC Bayern München hat den Vertrag mit Basketball-Geschäftsführer Marko Pesic um drei Jahre verlängert. Wie der deutsche Meister mitteilte, wurde die Zusammenarbeit damit bis zum Ende der Saison 2021/22 ausgedehnt.

  • Der normale Königliche

    Mo., 01.07.2019

    Viel Gefühl und Bayern-Schelte in Kroos-Doku

    Toni Kroos in einer Szene des Films "Kroos".

    Seine Zeit bei den Bayern hat Toni Kroos noch nicht verwunden. Das spürt man in der Dokumentation über sein Fußballer-Leben. Das neue Kinowerk erzählt den Werdegang des Greifswalders zum Real-Star. Die Fans sehen einen Kroos, der weinen kann und doch unnahbar bleibt.

  • Premiere von Dokumentation

    Mo., 01.07.2019

    Hoeneß erwartet keine Rückkehr von Kroos nach Deutschland

    Jupp Heynckes (l) und Uli Hoeneß (r) auf der Premiere der Dokumentation «KROOS».

    Zur Premiere von «KROOS» kommt auch Bayern-Boss Uli Hoeneß. Der ehemalige Chef von Toni Kroos glaubt nicht, dass der Nationalspieler und Real-Madrid-Profi noch einmal in Deutschland aktiv sein wird.

  • Frage nach Transferpolitik

    Mo., 24.06.2019

    Trotz Flick-Coup: Bayern-Präsident Hoeneß «langsam genervt»

    Leicht genervt: Bayern-Präsident Uli Hoeneß.

    Uli Hoeneß und Oliver Bierhoff freuen sich über die Münchner Verpflichtung von Hansi Flick. Mit weiteren Zugängen für den Kader muss sich Trainer Niko Kovac indes gedulden. Präsident Hoeneß gefällt eine Debatte gar nicht.