Uli Stielike



Alles zur Person "Uli Stielike"


  • Was geschah am...

    Mi., 06.05.2020

    Kalenderblatt 2020: 7. Mai

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Mai 2020:

  • Trainer in China

    Do., 23.04.2020

    Stielikes letztes Fußball-Abenteuer - Warten auf Nachricht

    Coach des chinesischen Erstligisten Tianjin Teda: Uli Stielike.

    Auch in China soll der Ball wieder rollen. Bloß wann? Diese Frage beschäftigt auch Uli Stielike. Der frühere DFB-Trainer will wieder zu seinem Verein Tianjin Teda zurück, für den auch Sandro Wagner spielt. Es soll Stielikes letztes Abenteuer werden.

  • Tianjin Teda

    Fr., 10.04.2020

    Stielike will Trainer-Karriere nach China-Engagement beenden

    Uli Stielike wird seine Trainer-Karriere nach dieser Saison beenden.

    Bochum (dpa) - Uli Stielike will seine Karriere als Fußball-Trainer nach dem Ende seines Vertrags beim chinesischen Club Tianjin Teda nicht mehr fortsetzen.

  • Ex-Europameister

    Mo., 30.03.2020

    Vor Job in China: Trainer Stielike in häuslicher Quarantäne

    In Quarantäne statt in China: Uli Stielike.

    Tianjin (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Uli Stielike befindet sich nach einem positiven Coronavirus-Befund bei einem Familienmitglied in häuslicher Quarantäne.

  • Coronavirus

    Mi., 04.03.2020

    China-Profi: Szenen in Tianjin wie «aus Katastrophenfilmen»

    Auch in der chinesischen Stadt Tianjin wird gegen die Ausbreitung des Coronavirus gekämpft.

    Tianjin (dpa) - Quarantäne, Fiebermessen, Schutzmasken, Geisterstraßen - China-Legionär Felix Bastians hat die Coronavirus- Epidemie mit seinem Club Tianjin Teda selbst erlebt.

  • Nach China-Wechsel

    Do., 31.01.2019

    Stielike warnt Wagner: «Kein Zuckerschlecken»

    Wechselte nach China: Bayern-Stürmer Sandro Wagner.

    München (dpa) - Sandro Wagner ist von seinem neuen Coach Uli Stielike davor gewarnt worden, den Wechsel nach China zu unterschätzen. Der Fußballprofi verlässt den FC Bayern und schließt sich noch in diesem Winter Tianjin Teda an.

  • Wechselspiele

    Mi., 30.01.2019

    Bundesliga-Transfermarkt nimmt spät Fahrt auf

    Sandro Wagner zieht es nach China.

    Lange tat sich nicht so viel an der Bundesliga-Börse. Doch kurz vor dem Transferende kommt der Markt richtig in Schwung. Wagner geht von München nach China. Dazu zeichnen sich weitere Wechsel ab.

  • Rekordmeister

    Mi., 30.01.2019

    Wagner nach China: FC Bayern schafft Platz für Umbruch

    Sandro Wagner wechselt vom FC Bayern nach China.

    Nach nur einem Jahr verlässt Sandro Wagner den FC Bayern wieder. Der Backup für Robert Lewandowski war zuletzt ohne Verwendung - in China nimmt er ein lukratives Angebot an. Der FC Bayern schafft in seinem Kader Platz. Die Münchner Frischzellenkur wird weitergehen.

  • Fußball

    Mi., 30.01.2019

    Wechsel von Bayern-Profi Sandro Wagner nach China perfekt

    München (dpa) - Der Wechsel von Sandro Wagner vom FC Bayern München nach China ist perfekt. Erstligist Tianjin Teda verpflichtet den achtmaligen Nationalspieler, teilt der FC Bayern mit. Wagner erhält bei der Mannschaft von Trainer Uli Stielike einen angeblich hoch dotierten Vertrag. «Er hat ein sehr attraktives Angebot aus China vorliegen und wir haben daher seinem Wunsch entsprochen», wird Sportdirektor Hasan Salihamidzic in der Mitteilung zitiert.

  • Vertrag bis 2020 im Gespräch

    Di., 29.01.2019

    Ende für Wagners Bayern-«Reise» - China und Stielike locken

    Vertrag bis 2020 im Gespräch: Ende für Wagners Bayern-«Reise» - China und Stielike locken

    Sandro Wagner steht beim FC Bayern vor dem Abschied, China lockt. Als Tribünenhocker schiebt der vor der WM aussortierte Nationalstürmer mächtig Frust. James & Co. sind auch nicht zufrieden. Von Rückrundengewinner Goretzka gibt es eine Prognose.