Ulrich Haarlammert



Alles zur Person "Ulrich Haarlammert"


  • Waldsee: Köbbes schließen Kiosk zu

    Mi., 03.08.2016

    „Eine Ära geht zu Ende“

    Aus nach einem Vierteljahr: Im Mai hatten Horst-Dieter und Christel Köbbe (kleines Bild) den „Waldsee-Imbiss“ noch einmal in Betrieb genommen. Gestern packten sie ihre Sachen. Nur wenige Gäste, kein Wasser: Es reicht“, sagen sie.

    Abschiedsstimmung am Waldsee. Einige Camper sind gekommen, um Horst-Dieter und Christel Köbbe Lebewohl zu sagen. Das Ehepaar schließt den „Waldsee-Imbiss“ endgültig zu. Immer weniger Gäste und nun auch noch die Tatsache, dass das Wasser abgestellt wurde, bedeuten für sie das Aus.

  • Im Waldsee ist das Schwimmen verboten

    Sa., 23.07.2016

    Freud und Leid für Badegäste

    Am Waldsee ist das Schwimmen inzwischen verboten. Offiziell steht das Areal nur noch Campinggästen zur Verfügung. Wenige verirren sich auf das Gelände.

    „Schwimmen verboten!“ verkünden seit Kurzem Schilder am Ladberger Waldsee. Der Zugang zum Gelände ist nur noch Campinggästen erlaubt. Areal und Wirtschaftsgebäude sind ein schlechtem Zustand. Wie geht es weiter?

  • Waldsee: Es geht weiter

    Di., 05.04.2016

    Schwimmen nur Campern erlaubt

    So war es einmal, so ähnlich könnte es bald wieder sein: Das Schwimmen im Waldsee soll künftig nur Camping-Gästen erlaubt sein. Eine Aufsicht durch die DLRG wird es wohl nicht geben. Die Pforte kann nur durchschreiten, wer einen Schlüssel hat.

    Monatelang war ungewiss, ob der Ladberger Waldsee für Schwimmer wieder freigegeben wird. Jetzt steht wohl fest, dass in dem Gewässer bald wieder gebadet werden darf. Allerdings dürfen nicht alle rein. Zugang sollen lediglich Gäste des Campingplatzes haben.

  • Rettungsdienst fehlt / Lösung nicht in Sicht

    Mi., 08.07.2015

    Baden verboten

    Eine Kette am Drehkreuz, eine verschlossene Tür und große Schilder sagen klar: Das Freibad Waldsee ist geschlossen. Trotzdem verschaffen sich nach Auskunft des Pächters immer wieder Menschen illegal Zugang und baden im kühlen Nass. Sie tun das illegal und auf eigene Gefahr.

    Seit gut einem Jahr darf im Waldsee offiziell nicht mehr geschwommen werden, weil der Rettungsdienst fehlt. Dennoch suchen sich Menschen Schleichwege, um illegal auf das Gelände zu gelangen und im See zu baden. Eine Lösung des Problems geschweige denn ein Termin für eine Wiedereröffnung scheint nicht in Sicht zu sein.

  • Tauziehen um Waldsee-Regelung

    Sa., 16.05.2015

    Ohne Geld keine Aufsicht?

    Gesperrt war der Waldsee zeitweilig im vergangenen Jahr. Darf bald wieder geschwommen werden? Die Gemeinde hält sich bedeckt, Pächter Ulrich Haarlammert geht davon aus, dass das Areal diesmal wieder zugänglich sein wird.

    Der Waldsee ist ins Gerede gekommen. Im Juli vergangenen Jahres verkündete ein Schild die schlechte Nachricht für alle Badegäste: „Achtung! Kein öffentlicher Badebetrieb! Keine DLRG-Rettungswache vorhanden!“. Ende Juli übernahmen dann Mitglieder des Wasser- und Freizeit-Vereins (W+F) Münster kurzfristig die Aufsicht. Es folgten Gespräche zwischen diesen, dem Pächter und der Gemeindeverwaltung. Darf nun bald wieder geschwommen werden?

  • Gespräche über die Zukunft des Waldsees

    Di., 25.11.2014

    Badespaß auch 2015?

    Still ruht der (Wald-)See: So weit soll es nach Auskunft von Ulrich Haarlammert nicht kommen. Wie er berichtet, soll der Badebetrieb auch 2015 aufrechterhalten werden. Wie das funktionieren kann und wer den Wachdienst übernimmt, darüber muss aber offenbar noch viel diskutiert werden.

    Der Waldsee ist im Gespräch. Wird 2015 dort gebadet werden? Wie geht es weiter mit dem Rettungsdienst? Viele Fragen sind offen. Pächter und Verwaltung wollen sich darüber unterhalten.

  • Badegewässerbericht der EU

    Fr., 24.05.2013

    Bestnote für die Buddenkuhle

    Der Sprung ins kühle Nass lockt die Besucher zum Badesee Buddenkuhle.

    Exzellent – so lautet das Ergebnis der taufrischen EU-Studie zur Qualität des Wassers in Badeseen für die Buddenkuhle in Ladbergen. Und auch wenn das Wetter jetzt noch nicht zum Baden einlädt, begeistert das Ergebnis.

  • Ladbergen

    Fr., 01.07.2011

    Toiletten wieder sauber