Ulrike Bücker



Alles zur Person "Ulrike Bücker"


  • „Guter Montag“

    So., 23.06.2019

    Königspaar kutschiert durch die Stadt

    Bei einer Kutschfahrt durch die Stadt präsentierten sich am Samstag der „Gute-Montags“-König Felix Duesmann (2.v.r.) und Königin Ulrike Bücker (r.). Begleitet wurden sie von Scheffer Tobias Liesenkötter (l.) sowie den Gildemeistern Christopher Krimphove (2.v.l.) und Bernd Kleimann (3.v.r.).

    Es ist gute Tradition, dass die Bäcker und Konditoren der Stadt beim „Guten Montag“ auch einen König und eine Königin küren. Und die präsentieren sich dann auch in bester Tradition bei einer Kutschfahrt den Bürgern. Am Samstag war es für Felix Duesmann und Ulrike Bücker soweit.

  • Bäcker-Tradition "Guter Montag"

    Mo., 17.06.2019

    Felix Duesmann trifft ins Schwarze

    Bäcker-Tradition "Guter Montag": Felix Duesmann trifft ins Schwarze

    Traditionell feiern Bäcker und Konditoren in Münster alle drei Jahre im Juni ihren „Guten Montag“. Mit einem Umzug, Fahnenschlag und einem Ehrentrunk wird daran erinnert, dass münsterische Bäckergesellen 1683 die Stadt Wien vor der Erstürmung durch türkische Truppen bewahrt haben. Den Thron stürmte am Montag ein junger Schütze.

  • Reiten: L-Punktespringprüfung mit Joker

    So., 09.09.2018

    Havixbeckerinnen springen in Appelhülsen vorne mit

    Pia Deipenbrock und Lexus vom RV Havixbeck-Hohenholte freuten sich über den zweiten Platz.

    Bei der Punktespringprüfung der Klasse L mit Joker hatten die beiden Amazonen des RV Havixbeck-Hohenholte, Pia Deipenbrock auf Lexus und Patricia Wiescher auf Levita zwei Asse im Ärmel...

  • Freude an der Bewegung

    Fr., 11.08.2017

    Turnen macht Spaß

    Bodenturnen scheint besonders Mädchen Spaß zu machen, wie dieses Bild beweist. .

    Der Sportverein Westfalia Leer bekam erneut den Zuschlag für das Projekt „1000x1000“ des Kreissportbundes Steinfurt. Ulrike Bückers hatte sich darum bemüht. Verbunden ist die Teilnahme an der Aktion mit einer Zuwendung in Höhe von 1000 Euro. Dafür wurden gleich eine Turnmatte angeschafft und interessierte Mädchen und Jungen zum Turnen in die Leerer Sporthalle eingeladen.

  • Familienzentrum Herbern

    Di., 03.01.2017

    Familienzentrum stellt breite Angebotspalette vor

    Die Holzwerkstatt gehört zu den Standardangeboten des Familienzentrums in Herbern, das jetzt sein Halbjahresprogramm vorgestellt hat.

    Druckfrisch liegt der neue Flyer des Familienzentrums Herbern vor. Von Januar bis August 2017 sind hier die Veranstaltungen des Familienzentrums verzeichnet.

  • Septemberturnier des RV Appelhülsen

    Mo., 14.09.2015

    Die Ergebnisse der Baumberge-Reiter

    Die Ergebnisse der Reiter aus den Baumbergen beim Septemberturnier des RV Appelhülsen.

  • Zufrieden

    Fr., 10.04.2015

    Wie eine große Familie. . .

    Eine positive Bilanz zogen die Mitglieder des Sportvereins Westfalia Leer während ihrer gut besuchten Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Selker. Dabei bestätigten die Besucher die neu zu wählenden Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern. Zudem wurde zahlreiche Jubilare für ihre Treue zum Verein geehrt.

  • Abschiedsstimmung

    Mi., 18.12.2013

    Kinder rocken mit Kruse

    Pfarrer Rudolf Kruse verabschiedete sich von den Kindergarten-Kindern.

    Der Abschied naht, das wurde am Dienstag den Kindern der Kindertagesstätte St. Benedikt bewusst, als sie noch einmal gemeinsam mit Pastor Rudolf Kruse frühstücken  und sogar mit ihm  in der Kinderdisco zusammen tanzen durften.

  • Jahreshauptversammlung bei Westfalia Leer

    Mo., 11.03.2013

    Thomas Selker bleibt am Ruder

    25 Jahre und länger sind (v.l.) Dominik Meis, Kerstin Meis, Michael Potthoff, Bernhard Horstmann, Josef Denkler, Bruno Rehaag, Dietmar Sundorf und Ludger Hummert im Verein. Vorsitzender Thomas Selker (kl. Bild) und der neue Vorstand.

    Einstimmig wurde Thomas Selker als Erster Vorsitzender von Westfalia Leer bei der Jahreshauptversammlung wiedergewählt. Er genießt vorbehaltlos das Vertrauen des 800 Mitglieder starken Vereines, was nicht zuletzt auf sein Engagement für alle Fachschaften zurückzuführen ist.

  • „Seid stolz auf Eure Leistung“

    Mo., 10.12.2012

    Viel Lob bei der Weihnachtsfeier des SV

    „Seid stolz auf Eure Leistung, Ihr könnt es sein. Deshalb danke an alle, die zum Wohle von Westfalia Leer beigetragen haben. Macht weiter so.“ Mit diesen Worten eröffnete Vorsitzender Thomas Selker die Weihnachtsfeier des Sportvereines im Saal der Gaststätte Selker. Mehr als 60 Mitglieder waren gekommen, darunter auch der Ehrenvorsitzende Bernhard Horstmann.