Ulrike Zeljko



Alles zur Person "Ulrike Zeljko"


  • Spiel- und Spaßtag an der Borndalschule

    Di., 08.10.2019

    Sportlicher Stundenplan

    Fußball mit zusammengebunden Beinen ist nicht einfach. Auch der Transportlauf erforderte viel Geschick.

    In der BorndalGrundschule im Hügeldorf wird Sport groß geschrieben. Dass beweisen jedes Jahr die vielen Urkunden, die sich die Schüler beim Ablegen der Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens verdienen. Doch das ist nicht die einzige Sportinitiative der Grundschule. Quasi als Ausgleich für die sonst üblichen Bundesjugendspiele stand jetzt die dritte schuleigene Sportolympiade für alle Klassen auf dem Stundenplan.

  • „Soundseeing“ in der Borndalschule

    Do., 26.09.2019

    Mit Hörspiel die Sinne schärfen

    Das gegenseitige Interviewen mit Mikrofonen war für die Kinder eines der Highlights.

    Um die Sinneskompetenz zu fördern, war die Medienexpertin Eva-Maria Marx in die Borndalschule.

  • Tag der offenen Tür an der Borndalschule

    So., 22.09.2019

    „Mit Vielfalt lernen“

    Bee-Bots bieten die Möglichkeit, erste Programmierschritte zu üben.

    An zwei Tagen hatten Interessierte die Möglichkeit, das Schulleben der Borndalschule kennenzulernen.

  • Grundschul-Zusammenlegung

    Mi., 11.09.2019

    Schülerhäuser sollen kommen

    Die Ludgeri-Hauptschule muss umgebaut werden, bevor dort künftig Grundschüler unterrichtet werden sollen. Bis es losgeht, werden noch einige Jahre vergehen.

    Schrittweise geht es voran: Im Oktober findet ein Workshop zur künftigen gemeinsamen Grundschule statt.

  • Köpfe rauchten

    Do., 16.05.2019

    Flink wie ein Känguru

    Im Vordergrund steht Alina mit ihrem Känguru-T-Shirt – alle weiteren Teilnehmer halten auch ihre Urkunden in den Händen.

    Die Dritt- und Viertklässler der Borndalschule haben sich mit Erfolg am Känguru-Wettbewerb beteiligt.

  • Borndalschule

    Sa., 13.04.2019

    Kleine Einheiten schaffen

    Die kommissarische Schulleiterin Ulrike Zeljko fühlt sich inmitten „ihrer“ Kinder wohl. Mit dem Thema „gemeinsame Grundschule“ beschäftigt sich die Lehrerin intensiv.

    Voraussichtlich zwei bis drei Jahre wird es nach Ansicht von Ulrike Zeljko, die kommissarische Rektorin der Borndalschule, noch dauern, bis die neue Grundschule an den Start geht.

  • Grundschul-Zusammenlegung

    Di., 02.04.2019

    Zeitpunkt jetzt offen

    Wann die Johannes-Grundschule und die Borndal-Grundschule in die Ludgeri-Hauptschule umziehen, steht noch nicht fest. Das zunächst anvisierte Ziel, zum Schuljahr 2020/2021 mit der neuen gemeinsamen Schule zu starten, wurde verworfen.

    Ohne zeitlichen Druck sollen die Gremien darüber beraten, wie die künftige gemeinsame Grundschule aussehen soll. Deshalb wird an der ursprünglichen Zeitvorgabe nicht mehr festgehalten.

  • Der Prinz aus Altenberge ist Ehrengast in beiden Grundschulen

    Fr., 01.03.2019

    So macht Karneval Spaß

    „Dschungel, Dschungel“ hieß das eigens einstudierte Lied der Klasse 2a, mit dem sie den Prinzen der KG St. Johannes begrüßten. Dieser bedankte sich mit seinem Lied „Prinz von Altenberge“, der diesen Job nicht mehr los werden möchte.

    Als Vampir verkleidet in einem prächtigen roten Umhang heizte der Schulleiter der Johannesschule Hauke Rosenow, die Karnevalsstimmung so richtig an. Am Freitag standen „Helau und Alaaf“ auf dem Lehrplan. Auch die Lehrer passten sich der Kostümierung an.

  • Borndalschul-Leiterin Dörthe Plettendorf verabschiedet

    Do., 31.01.2019

    „Unsere Kinder lieben dich“

    Ein bewegender Tag für die scheidende Rektorin Dörthe Plettendorf (2.v.r), die von ihrem Mann Karl (2.v.l.) begleitet wurde. Schulrätin Marita Wrocklage und Bürgermeister Jochen Paus lobten den jahrelangen Einsatz der Pädagogin. Rüdiger Schipper, Schulpflegschafts-Vorsitzender der Borndalschule, und die Fördervereinsvorsitzende Nina Eilert bedankten sich bei Dörthe Plettendorf.

    Dörthe Plettendorf, langjährige Rektorin der Borndal-Grundschule, wurde gestern im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet. Dabei wurde unter anderem ihr Einsatz rund um das Thema Inklusion hervorgehoben. Die Schüler fühlen sich an der Borndalschule wohl, lobte Bürgermeister Jochen Paus.

  • Borndalschule: Kommissarische Leitung ab dem zweiten Halbjahr

    Fr., 21.12.2018

    Ulrike Zeljko übernimmt

    Mit Ende des Schulhalbjahres im Januar geht Dörthe Plettendorf, Rektorin der Borndalschule, in den Ruhestand.

    Ulrike Zeljko, bisherige Konrektorin der Borndal-Grundschule, übernimmt ab dem zweiten Schulhalbjahr die kommissarische Leitung. Sie folgt auf Dörthe Plettendorf, die Ende Januar in den Ruhestand geht. Dies gab die Bezirksregierung in Münster bekannt. Da die Borndal- und die Johannesschule zusammengelegt werden, wird die Schulleiterstelle an der Borndalschule nicht erneut ausgeschrieben.