Uta Schorn



Alles zur Person "Uta Schorn"


  • DDR-«Wunschbriefkasten»

    So., 27.01.2019

    Vorgefertigte Pointen, volle Postsäcke

    Der Schauspieler Heinz Rennhack wurde durch den «Wunschbriefkasten» schnell populär.

    YouTube gab es noch nicht - aber den «Wunschbriefkasten». Wer im DDR-Fernsehen einen bestimmten Künstler noch einmal sehen wollte, setzte sich am Sonntagnachmittag vor das TV-Gerät. Aber natürlich wurde nicht jeder Wunsch erfüllt.

  • Kulturbühne startet mit „Fisch zu viert“ in die neue Saison

    Fr., 28.09.2018

    Am Ende sterben alle

    Das Ensemble des Berliner Kriminaltheaters eröffnete am Mittwochabend die neue Saison der Kulturbühne Lüdinghausen mit dem Stück „Fisch zu viert“.

    Verborgene Techtelmechtel, ein intriganter Plan und Gift – diese Mischung prägte das Stück „Fisch zu viert“, mit dem das Berliner Kriminaltheater am Mittwochabend die neue Saison der Kulturbühne Lüdinghausen eröffnete. Tote gab es am Ende auch . . .

  • Kulturbühne startet in die Saison

    Fr., 17.08.2018

    Zum Auftakt Fisch zu viert

    Stephanie Theiß und Helmut Zierl sind am 7. Dezember im „Tod eines Handlungsreisenden“ in Lüdinghausen zu sehen.

    Die Kulturbühne Lüdinghausen startet im September in die neue Saison. Alle Theaterfreunde können sich auf ein Programm freuen, das Platz zum Lachen, Zeit zum Nachdenken und viele spannende Momente bietet, wie es in einer Ankündigung heißt. Zum Auftakt gibt es Fisch zu viert.

  • Medien

    Mo., 28.10.2013

    «Familie Dr. Kleist» kehrt ins TV zurück

    Ursula Buschhorn und Francis Fulton-Smith haben gemeinsam die Fortsetzung der Serie «Familie Dr. Kleist» gedreht. Foto: Martin Schutt

    Erfurt (dpa) - Lange war die quirlige Großfamilie um den sympathischen Doktor Kleist vom Bildschirm verschwunden. Jetzt hat die ARD die beliebte Serie nach fast dreijähriger Pause erneut im Hauptabendprogramm.

  • Kultur

    Di., 29.05.2012

    «In aller Freundschaft» mit Heinz Rennhack

    Kultur : «In aller Freundschaft» mit Heinz Rennhack

    Leipzig (dpa) - Heinz Rennhack, eines der Urgesteine des DDR-Fernsehens, mischt bei der ARD-Dauerserie «In aller Freundschaft» mit.