Ute Merz



Alles zur Person "Ute Merz"


  • Fit im Alltag

    Mi., 22.07.2020

    Heimübungen: Aktiv zum Erfolg der Physiotherapie beitragen

    Übungen zu Hause können eine Physiotherapie unterstützen. Patienten sollten sich daher einige Übungen vom Therapeuten erklären lassen.

    Hingehen, sich durchkneten oder durchbewegen lassen und bis zum nächsten Mal die Beine hochlegen? Wer mit solchen Vorstellungen in eine Physiotherapie geht, darf keine großen Fortschritte erwarten.

  • Leiden für die Fitness

    Di., 11.06.2019

    Wie sehr darf das Training schmerzen?

    Und plötzlich zieht es im Knie: Schmerzen beim Sport sind nichts ungewöhnliches. Sie richtig einzuordnen, kann aber knifflig werden.

    Schmerzen sind ein Warnsignal des Körpers. Damit zeigt er zum Beispiel, dass eine Überlastung droht. Oder dass etwas wirklich kaputt ist. Manchmal passt er sich aber auch an - und die Beschwerden verschwinden. Gibt es also gesunden Schmerz?

  • Kaputte Knie oder Hüften

    Mi., 28.11.2018

    Wann ein neues Gelenk her muss

    Kaputte Knie oder Hüften: Wann ein neues Gelenk her muss

    Starke Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und drohende Folgeschäden - das können Gründe für den Einsatz eines künstlichen Gelenks sein. Ob eine Operation infrage kommt, hängt von vielen Faktoren ab. Wichtig zu wissen ist: Das neue Gelenk hält in der Regel nicht für immer.

  • Auf den Lebensstil achten

    Mi., 15.03.2017

    Nackenverspannungen vorbeugen und lösen - So geht's

    Wer im Büro viel sitzt, hat schnell mal einen verspannten Nacken. Mit einfachen Übungen verschwinden die Beschwerden normalerweise nach ein paar Tagen wieder.

    Nackenverspannungen sind lästig, aber in den meisten Fällen leicht zu beheben. Unternehmen Betroffene allerdings lange nichts dagegen, drohen chronische Schmerzen. Am besten lässt man es so weit gar nicht kommen - und bleibt immer in Bewegung.

  • Gesundheit

    Di., 26.08.2014

    Bei Arthrose hilft nicht jeder sanfte Sport

    Gut bei Arthrose in der Schulter: Nordic Walking kann helfen, eine kräftige Muskulatur aufzubauen und so dem Verschleiß vorzubeugen. Foto: Mascha Brichta

    Köln (dpa/tmn) - Sanfter Sport beugt Arthrose-Beschwerden vor und erhöht die Funktion der Gelenke. Aber nicht jede gelenkschonende Sportart wie Schwimmen, Radfahren, Spazieren, Nordic Walking und Wandern eignet sich für alle Arten von Arthrose.

  • Gesundheit

    Do., 14.03.2013

    Rückenschmerzen mit leichten Dehnübungen lindern

    Oft zwickt es nach ungewohnten Bewegungen im Kreuz - das kann Muskelkater sein, der sich zum Beispiel mit Wärme lindern lässt. Foto: Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK)

    Köln (dpa/tmn) - Ob bei der Gartenarbeit oder einem Umzug - ungewohnte Bewegungen können Rückenschmerzen verursachen. Grund für einen Arztbesuch sind die eher nicht: Oft lassen sie sich mit einfachen Übungen und Hausmitteln lindern.