Ute Thomas



Alles zur Person "Ute Thomas"


  • Zukunftsteam Büren hilft beim Bau von Freiluft-Klassenzimmer und Nistkästen

    Fr., 25.10.2019

    Mit Muskelkraft und Handwerkszeug

    Tatkräftig helfen, wo es erforderlich ist, haben sich Bianca Montilla (von links), Silke Hellermann-Schirmer, Markus Hövels und Ilona Ballmann vom Zukunftsteam Büren vorgenommen.

    Mit zwei zukunftsnahen Aktionen und einem möglichst im nächsten Jahr zu realisierenden Projekt befasste sich das Zukunftsteam im Lotter Ortsteil Büren beim Treff im Humpen. Ungebrochen ist die Bereitschaft, tatkräftig zuzufassen.

  • Ute Thomas ist Rektorin an der Regenbogen-Grundschule in Büren

    Fr., 27.09.2019

    Ein Provisorium ist beendet

    Einen kurzen Moment der Stille gönnt sich Ute Thomas gern im Garten „ihrer“ Regenbogen-Grundschule.

    Ungebrochener Enthusiasmus und Idealismus für ihren Beruf als Grundschullehrerin hat Ute Thomas dazu bewogen, sich auf die Rektorenstelle an der Bürener Regenbogen-Grundschule zu bewerben. Dafür musste sie selbst wieder die Schulbank drücken – und hat es geschafft. Ein Provisorium ist damit beendet.

  • OGS Regenbogenschule

    Mo., 08.07.2019

    Tanz, Gesang und Verabschiedung

    Bei jeder Bewegung der Theater-AG entstanden neue Schwarz-Weiß-Figuren.

    Nicht nur Kinder wurden beim Abschlussfest der OGS Regenbogenschule verabschiedet. Es gab viele Präsente, die ein Dankeschön für viel Engagement bedeuteten,

  • Ganztagsbetreuung in Lotte bei Hitzefrei

    Di., 25.06.2019

    Heiß auf Eis

    Sonderanschaffung in der Ganztagsbetreuung: In Büren werden die Kinder mit Wassereis versorgt.

    Dienstag war mit 34 Grad der bisher heißeste Junitag seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Deshalb konnten sich Lottes Grundschüler sowie die Gesamtschüler in Wersen ab 11.15 Uhr über hitzefrei freuen.

  • Ärger über Schulspielplatz in Büren

    Fr., 14.06.2019

    Aufsicht nicht zu gewährleisten

    Der Spielplatz an der Regenbogenschule in Büren ist aus gutem Grund während der Schulzeiten den OGS-Kindern vorbehalten.

    Am Mast des Bushaltestelle vor der Regenbogenschule in Büren weist neuerdings ein Schild darauf hin, dass der Spielplatz der Schule montags bis freitags bis 17 Uhr den Schülern der Offenen Ganztagsgrundschule (OGS) vorbehalten sei. Darüber regen sich einige Eltern auf.

  • Leseprojekt an der Regenbogenschule Büren

    Mi., 05.06.2019

    „Wer nicht liest, bleibt dumm“

    Zum Lesen zieht sich Dietrich Hoffmann gern in seinen Garten zurück.

    „Sprache ist der Hit und lesen macht fit!“ Das ist der Titel der Projektwoche an der Regenbogen-Grundschule in Lotte-Büren, die noch bis zum morgigen Freitag geht. Zudem betreuen Lesepaten das gesamte Schuljahr über die Schüler, um die wichtige Kulturtechnik zu vermitteln und zu festigen. Wie, das erfragten wir bei Pädagogen und Lesepaten.

  • Konzept für neuen Schulhofspielplatz in Büren vorgestellt

    Mi., 06.02.2019

    Geht‘s auch etwas günstiger ?

    Mit noch vielfältigeren, anspruchsvollen Bewegungsmöglichkeiten ausgestattet und grüner gestaltet werden soll der Spielplatz der Regenbogenschule Büren, der nach Unterrichtsschluss der Öffentlichkeit zur Verfügung steht.

    Die Kinder zu vielfältigen Formen der Bewegung motivieren soll der Spielplatz der Regenbogenschule Büren. Das Konzept für dessen Neugestaltung und der dafür vorgesehene Betrag von 110 000 Euro waren beherrschendes Diskussionsthema in der gemeinsamen Sitzung des Ausschusses für Schulen., Sport, Soziales und Kultur (ASSSK) und des Bau- und Planungsausschusses (BPA) am Dienstag.

  • Adventsbasar der Regenbogenschule Büren

    So., 02.12.2018

    Kiloweise Mandeln gebrannt

    Den Eltern vom Förderverein machte das Zubereiten der gebrannten Mandeln sichtlich Spaß.

    Schon beim Betreten der Regenbogenschule in Büren wurden die Besucher von einem Meer an Düften eingehüllt. Es verbreitete sich in der zum Café umfunktionierten Pausenhalle beim Adventsbasar der Geruch von frisch gebackenen Waffeln, gebrannten Mandeln und Kuchen aller Arten. Ganz Büren schien sich zu diesem adventlichen Event am Samstag versammelt zu haben.

  • Elternengagement für Bürener Regenbogengrundschule

    Do., 11.10.2018

    Verein investiert 1200 Euro in Projekte

    Zufrieden blickten die Fördervereinsmitglieder auf unterstützte und initiierte Aktionen zurück.

    Ein erfolgreiches Jahr mit vielen Aktionen, Mitgliederzuwachs und einem erfreulichen Kassenplus liegt hinter dem Förderverein der Bürener Regenbogenschule. In der Jahresversammlung drehte sich auch diesmal das Personenkarussell.

  • Regenbogenschule begrüßt i-Männchen

    Do., 30.08.2018

    Erster Schultag: „Ihr seid nicht allein“

    Begrüßten die neuen Mitglieder der Schulgemeinschaft an der Regenbogenschule in Büren: Klassenlehrerinnen Andrea Zint (links) und Maren Klingenberg (mit Luftballons).

    Die Ferien in NRW sind bereits seit Mittwoch vorbei, der Schulalltag hat wieder seinen gewohnten Lauf genommen. Für rund 130 i-Männchen an Lottes Grundschulen ist seit diesem Donnerstag jedoch alles anders, neu, aufregend. Stellvertretend gilt dieser Blick auf die Einschulung in Büren.