Uwe Auffahrt



Alles zur Person "Uwe Auffahrt"


  • Weihnachtsmarkt in Leeden 2019

    So., 01.12.2019

    Bunte Angebotspalette zum Start in die Adventszeit in Leeden

    Bürgermeister Stefan Streit eröffnete zum zehnten Mal den Weihnachtsmarkt im Stiftsdorf.

    Zum zehnten Mal hat Stefan Streit als Bürgermeister den Weihnachtsmarkt in Leeden eröffnet. Und in jedem Jahr gibt es Neuerungen in der kleinen Budenstadt.

  • Weihnachtsmarkt in Leeden

    Di., 29.10.2019

    Viel Musik und ein Shuttle-Service

    Reibeplätzchen gehören dazu, wenn die Interessengemeinschaft zum Weihnachtsmarkt einlädt.

    Bis zum ersten Adventswochenende dauert es nicht mehr lange. Deshalb ist es jetzt Zeit für die Interessengemeinschaft Leeden (IGL), mit der Feinplanung des Leedener Weihnachtsmarktes zu beginnen. Zum 23. Mal wird am 30. November und 1. Dezember zum vorweihnachtlichen Bummel im Stiftsdorf eingeladen. Die IGL hatte nun die Aussteller zu einem Planungstreffen in die Gaststätte „Zur Post“ eingeladen.

  • IG fordert Verkehrsberuhigung der Rosenstraße

    Sa., 01.06.2019

    Zu schnell, zu unübersichtlich

    Die Vorsitzenden der IG Leeden Gerhard Wellemeyer (links) und Uwe Auffahrt regen für die Rosenstraße die Einführung von Tempo 30 an. Der Vorschlag, sagen sie, sei bei einem Treffen mit zahlreichen Vereinsvertretern entstanden.

    Die Einladung der Stadtverwaltung zum sogenannten Bürgerspaziergang am Montag nimmt die Interessengemeinschaft Leeden jetzt zum Anlass, ihrer Forderung nach einer Verkehrsberuhigung der Rosenstraße Nachdruck zu verleihen.

  • Leedener Weihnachtsmarkt punktet „mit Herz statt Kommerz“

    So., 02.12.2018

    Ordentlich Trubel im Budendorf

    Beliebter Treffpunkt für Jung und Alt: Auch die 22. Auflage lockte zahlreiche Besucher ins Stiftsdorf.

    Die 22. Auflage der Veranstaltung der Interessengemeinschaft Leeden (IGL) unter dem Leitwort „Weihnachtsmarkt mit Herz statt Kommerz“, erfreute sich zahlreicher Gäste. Alles, was auf das Fest der Liebe einstimmt, war zwischen Stiftskirche und Remise erhältlich. Dazu gehörten auch stockender Fußgängerverkehr und gelegentliches Warten beim Bummel durch das Budendorf.

  • Weihnachtsmarkt Leeden

    So., 03.12.2017

    Budenstadt trumpft groß auf

    Der Leedener Weihnachtsmarkt ist und bleibt ein Besuchermagnet. Schon am Samstag schoben sich die Gäste durch die Budengassen und freuten sich über das vielfältige Angebot in den vielen Hütten und der Remise.

    Wenn die Freundinnen Maria, Neele und Frida gebastelte Sterne in einer urigen Holzhütte verkaufen und sich die Gäste an den Liedern des Chors der Teutoburger Wald-Schule erfreuen, dann belebt der Leedener Weihnachtsmarkt das Gelände zwischen Stiftskirche und Remise. Die 21. Auflage der Veranstaltung der Interessengemeinschaft Leeden (IGL) trumpfte am ersten Adventswochenende bei den vielen Besuchern getreu dem Motto „Weihnachtsmarkt mit Herz statt Kommerz“ auf.

  • Schaurig-schönes Leeden

    So., 05.11.2017

    Stelldichein der Hexen und Werwölfe

    Viele verkleidete junge Gäste ließen sich stilecht schminken hatten Spaß am Lagerfeuer oder lauschten Gruselgeschichten. Auch Gespenster, Werwölfe und sonstige unheimliche Gestalten wurden gesichtet.

    Nebel wabert über dem Dorfteich, Feuerwehrleute sperren die Ortsdurchfahrt, Flammen züngeln in Kinderhänden - irgendetwas ist im Stiftsdorf anders als sonst: „In Leeden spukt‘s“. Dieses Motto ist Programm bei der Veranstaltung, die die Interessengemeinschaft Leeden (IGL) und der Heimatverein Leeden in Zusammenarbeit mit der Tecklenburg Touristik am Freitag ausgerichtet haben. Hunderte Besucher tauchten an der Remise mit ein in die Welt der Hexen, Geister, Zombies und Vampire.

  • In Leeden spukt‘s

    So., 11.11.2012

    Spaß mit finsteren Gestalten

    In Leeden spukt‘s : Spaß mit finsteren Gestalten

    Finstere Gestalten am Wegesrand sorgten dafür, dass den Kindern manchmal Schauer über den Rücken liefen. Doch die Kinder genossen es. IG und Heimatverein hatten den Martinsumzug unter das Motto gestellt „In Leeden spukt‘s“.

  • Nutzungsvereinbarung

    Mi., 30.05.2012

    Reha-Sport wird ausgeweitet

    Der BSV „Westfalia“ Leeden/Ledde hat mit den Ledder Werkstätten eine Nutzungsvereinbarung getroffen. der reha-Sport wird im „Haus der Gesundheit“ ausgeweitet.

  • Auffahrt wird Sportzentrum

    Mi., 05.10.2011

    Auffahrt wird Sportzentrum

  • Tecklenburg

    Di., 02.08.2011

    Nach über 40 Jahren ist endgültig Schluss