Uwe Belz



Alles zur Person "Uwe Belz"


  • Wichtiger Transportweg

    Mo., 17.06.2019

    Wenn der Rhein austrocknet - Konzepte gegen Niedrigwasser

    Ein Frachtschiff fährt dicht an freiliegenden Sandbänken und Felsen vorbei. Monatelange Trockenheit und ausbleibende Niederschläge hatten den Wasserstand des Rheins im vergangenen Jahr auf ein Minimum schrumpfen lassen.

    Der Rhein ist einer der wichtigsten Transportwege Deutschlands. Sinkt sein Wasserspiegel stark, gerät die Produktion in vielen Fabriken ins Stocken. Im vergangenen Jahr war die Lage besonders kritisch. Nun rüsten sich Unternehmen für künftige Ernstfälle.

  • Wetter

    Mi., 28.11.2018

    Experte: Künftig weniger Gletscher-Schmelzwasser im Rhein

    Ausgeprägte Sandbänke haben sich rund um die Burg Pfalzgrafenstein gebildet.

    Koblenz (dpa/lrs) - Im Zuge des Klimawandels wird das Schwinden der Alpengletscher den Trend zum Niedrigwasser im Rhein wohl noch leicht verstärken. In künftigen Hitzeperioden werde der von Gletschern stammende Anteil des Schmelzwassers im Fluss vermutlich sinken, sagte Jörg Uwe Belz von der Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) in Koblenz der Deutschen Presse-Agentur.