Uwe Förster



Alles zur Person "Uwe Förster"


  • Tischtennis: 2. Kreisklasse A

    Mi., 19.10.2016

    Eintracht Dolberg verzockt sich gegen PSV Kamen-Bergkamen im Doppelpoker

    Jörg Grewe 

    Eintracht Dolbergs Zweitvertretung verlor verdient ihr Nachholspiel beim PSV Kamen-Bergkamen. Dabei war es ein Fehler gleich zu Beginn, der beim SVE den Anfang vom Ende einläutete.

  • Tischtennis

    Do., 13.10.2016

    SVE Dolberg 2 glückt Befreiungsschlag gegen ASG-Zweite

    Andreas Weber 

    Nach drei Niederlagen zu Saisonbeginn ist der Dolberger Tischtennisreserve der Befreiungsschlag geglückt: Im „kleinen Derby“ bezwang die Eintracht daheim die zweite Mannschaft der Ahlener SG mit 9:1. Ein klarer Sieg des Favoriten, könnte man meinen. Doch so einfach war es nicht.

  • Tischtennis-2. Kreisklasse A: Remis gegen Ascheberg 2

    Mi., 28.10.2015

    Last-Minute-Punktgewinn für SVE-Reserve

    Ralf Steinke steuerte wertvolle Zähler zum 8:8-Unentschieden der SVE-Reserve gegen Aschebergs Zweite bei.

    Großer Jubel herrschte bei der Zweitvertretung der Dolberger Eintracht. Ihr gelang gegen TuS Ascheberg 2 ein nicht mehr für möglich gehaltener Punktgewinn. Ein Akteur feierte zudem eine gelungene Saisonpremiere.

  • Dämpfer im Kampf um Klassenerhalt

    Fr., 30.01.2015

    Befreiungsschlag knapp verpasst

    Bastian Halbe und die DJK Vorwärts schrammten gegen TuRa Bergkamen 2 an einem Punktgewinn vorbei. Der aber wäre wichtig für den Klassenerhalt gewesen.

    Tischtennis-Kreisligist Vorwärts Ahlen steckt weiterhin im Abstiegskampf. Gegen TuRa Bergkamen 2 sah es zwar so aus, als könnte sich die DJK Luft verschaffen. Doch dann machte etwas die Hoffnungen zunichte.

  • Ein Dolberger Derby mit besonderer Note

    Fr., 19.09.2014

    Das gab es noch nie

    Familienfoto: Erstmals standen sich Erstvertretung und Reserve von Eintracht Dolberg in einem Meisterschaftsspiel gegenüber – ein (club-)historischer Moment, der natürlich für die Vereinschronik festgehalten werden musste.

    Erstmals in der Vereinsgeschichte trafen am Mittwoch in der Tischtennis-Kreisklasse die erste und die zweite Mannschaft der Dolberger Eintracht aufeinander. Wer den Heimvorteil für sich nutzte, war dabei lange ungewiss.

  • Tischtennis - 2. Kreisklasse B

    Mi., 02.04.2014

    Dämpfer für Eintracht

    Sascha Wender ließ sich gegen Dolberg nicht aus der Ruhe bringen und steuerte wichtige Punkte zum Vorwärts-Sieg bei.

    Die Aufstiegshoffnungen von Eintracht Dolbergs Reserve haben durch eine überraschende Derbypleite gegen Vorwärts Ahlens dritte Garde zwar gelitten. Doch für den SVE besteht noch immer eine Chance – die Relegation macht‘s möglich.

  • Tischtennis: 9:7-Sieg der Ahlener gegen Dolberg für die Katz

    Mi., 20.03.2013

    Punktverlust am grünen Tisch

    Nachdem sich Klaus Dohle klar gegen Dieter Kwirant durchgesetzt hatte, sah alles nach einem deutlichen Sieg für die Ahlener SG aus. Doch am grünen Tisch wurde die Begegnung Eintracht Dolberg zugesprochen.

    Im Hinspiel haben die Tischtennisspieler der Ahlener SG im Ortsderby zwei Punkte entführt. Klar, dass sich die Dolberger dafür revanchieren wollten. Das gelang ihnen sogar, allerdings ganz anders als gedacht. Denn die Entscheidung zugunsten der Eintracht fiel am grünen Tisch. Sportlich hatten sich die Teams zuvor mit einem 9:7-Sieg der ASG getrennt. Doch der war letztlich für die Katz.

  • Nachrichten

    Mi., 25.02.2009

    Oldies lassen die Funken sprühen

  • Nachrichten

    Di., 19.02.2008

    Der nächste Erfolg