Val Thoren



Alles zur Person "Val Thoren"


  • Weltcup in Val Thorens

    Sa., 07.12.2019

    Durchwachsener Saisonstart für deutsche Skicrosser

    Kam in Val Thorens nicht über das Viertelfinale hinaus: Florian Wilmsmann.

    Val Thorens (dpa) - Die deutschen Skicrosser haben zum Start in die neue Weltcup-Saison die vorderen Plätze klar verpasst.

  • Ski alpin bis Eisschnelllauf

    Fr., 06.12.2019

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Neben Viktoria Rebensburg liegt der deutsche Fokus bei der Damen-Abfahrt in Lake Louise auf Kira Weidle.

    Berlin (dpa) - Die wichtigsten Wettkämpfe im Wintersport finden am Freitag im Ski alpin, im Ski Freestyle und im Eisschnelllauf statt.

  • Tour-Vierter 

    So., 28.07.2019

    Buchmann startet auch bei der Deutschland-Tour

    Will sich den deutschen Radsportfans bei der Deutschland-Tour präsentieren: Emanuel Buchmann.

    Val Thorens (dpa) - Emanuel Buchmann will nach seinem vierten Rang bei der Tour de France auch bei der Deutschland-Tour vom 29. August bis 1. September an den Start gehen. Dies sagte der 26 Jahre alte  Ravensburger nach der 20. Tour-Etappe in Val Thorens.

  • Frankreich-Rundfahrt

    Sa., 27.07.2019

    Bernal erobert Tour-Thron, Buchmann glücklicher Vierter

    Bleibt Bernal auf dem Weg nach Paris sturzfrei, gewinnt er als erster Kolumbianer die Tour de France.

    Beim großen Tour-Finale nach Val Thorens zeigt Emanuel Buchmann noch einmal seine Klasse. Im Gelben Trikot nach Paris hingegen fährt ein Kolumbianer: Egan Bernal lässt sich im finalen Berg-Sprint nicht mehr abhängen.

  • Radsport

    Sa., 27.07.2019

    Kolumbianer Bernal vor Gesamtsieg bei der Tour de France

    Val Thorens (dpa) - Der Kolumbianer Egan Bernal steht vor seinem ersten Gesamtsieg bei der Tour de France. Nach 20 von 21 Etappen der Frankreich-Rundfahrt trägt der 22 Jahre alte Rad-Profi vom Team Ineos das Gelbe Trikot des Gesamtführenden, auf der Schlussetappe nach Paris morgen wird der Spitzenreiter traditionell nicht mehr angegriffen. Bernal wäre der erste Kolumbianer, der das bedeutendste Radrennen der Welt gewinnt. Der Ravensburger Emanuel Buchmann steht auf Gesamtrang vier und würde damit für das beste deutsche Tour-Resultat seit 2006 sorgen.

  • Radsport

    Sa., 27.07.2019

    Kolumbianer Egan Bernal vor Gesamtsieg bei der Tour de France

    Val Thorens (dpa) - Egan Bernal steht unmittelbar vor dem ersten kolumbianischen Gesamtsieg bei der Tour de France. Nach Platz vier bei der letzten Bergankunft am Samstag wird der 22-Jährige die Schlussetappe nach Paris im Gelben Trikot bestreiten.

  • Tour-Entscheidung

    Sa., 27.07.2019

    20. Etappe in Val Thorens: Buchmann hofft, Kolumbien träumt

    Hat gute Chancen auf den Tour-Sieg: Egan Bernal.

    Die 106. Tour de France geht in die entscheidende Phase. Fünf Fahrer liegen innerhalb von nur 1:42 Minuten. Auch der Deutsche Emanuel Buchmann mischt als Fünfter noch mit. Kolumbien darf vom ersten Sieg in der Tour-Historie träumen.

  • 20. Etappe

    Sa., 27.07.2019

    Das bringt der Tag bei der Tour de France

    Der Deutsche Emanuel Buchmann (r) hat noch gute Chancen auf das Podest.

    Das große Berg-Finale bei der Tour de France. Auf dem schweren Weg nach Val Thorens fällt die Entscheidung über den Gesamtsieger. Der Deutsche Buchmann spielt auch nach Wetter-Chaos und Abbruch noch eine Rolle, der neue große Star ist aber ein Kolumbianer.

  • Radsport

    Sa., 27.07.2019

    Wetter-Chaos: Tour-Finale in den Alpen wird massiv verkürzt

    Val Thorens (dpa) - Nach dem Wetter-Chaos mit Regen, Hagel, Schnee und einer Schlammlawine entscheidet sich heute die 106. Tour de France. Wegen zu erwartender Gewitterschauer und Erdrutschen ist die 20. Etappe von Albertville nach Val Thorens allerdings deutlich verkürzt worden. Statt 130 Kilometern müssen die Profis nur rund 60 Kilometer zurücklegen. Egan Bernal will im Alpen-Finale das Gelbe Trikot verteidigen, Emanuel Buchmann könnte die letzte Chance auf einen Podestplatz in Paris wahren.

  • 106. Frankreich-Rundfahrt

    Fr., 26.07.2019

    Schlammlawine stoppt Alpen-Spektakel - Bernal holt Gelb

    Neuer Gesamtführender der 106. Tour de France.

    Was für ein Chaos bei der Tour de France! Die 19. Etappe muss nach einem heftigen Wolkenbruch abgebrochen werden. Schon vorher geht es drunter und drüber zu. Mitfavorit Pinot muss aufgeben, Alaphilippe verliert Gelb an Bernal. Nun wird auch noch die 20. Etappe verkürzt.