Valentin Wittkamp



Alles zur Person "Valentin Wittkamp"


  • Pastor Schulte Staade in Kevelaer gestorben

    Mi., 15.01.2020

    Aldenhövel immer verbunden

    Pastor Richard Schulte Staade ist verstorben.

    Im Alter von 87 Jahren ist Pastor Richard Schulte Staade gestorben. Der Geistliche, der in Aldenhövel aufwuchs, war seit 1974 in Kevelar am Niederrhein tätig und dort über 30 Jahre als Wallfahrtsrektor tätig. Beigesetzt wird Schulte Staade am 25. Januar.

  • Vier Ehrenamtliche arbeiten seit diesem Sommer im St.-Marien-Hospital in der Krankenhausseelsorge

    Fr., 11.09.2015

    Auch die Seele braucht Hilfe

    Die beiden hauptamtlichen Krankenhausseelsorger Katharina Wieacker und Reinhold Leydecker (v.r.) haben jetzt Unterstützung von vier Ehrenamtlichen: Ursula Radtke, Valentin Wittkamp, Claudia Schulz (v.l.) und Danela Wiegandt (nicht im Bild).

    Hilflos, ausgeliefert, voller Angst vor dem, was noch kommen mag – so fühlen sich viele Menschen, wenn sie als Patienten im Krankenhaus sind. „Zum Beispiel bei älteren Menschen, die nicht wissen, wie es nach dem Krankenhausaufenthalt weiter geht, erleben wir das häufig“, erzählt Ursula Radtke. Die pensionierte Sozialpädagogin ist eine von insgesamt vier Ehrenamtlichen, die seit diesem Sommer im St. Marien-Hospital in der Krankenhausseelsorge tätig sind.

  • Mehr als nur „Aschenputtel“

    Do., 28.06.2012

    Ballettschule Heidi Sievert überzeugt mit sorgfältig einstudiertem Stück „Blut im Schuh“

    Mehr als nur „Aschenputtel“ : Ballettschule Heidi Sievert überzeugt mit sorgfältig einstudiertem Stück „Blut im Schuh“

    Aschenputtel sortiert Erbsen, schiebt hier eine nach vorn, dort eine nach hinten – vergebens. Dieses junge Gemüse lässt sich nicht bändigen. Doch eine gute Fee wird helfen, und so hat das arbeitsreiche Leben zwischen Kochtopf und Putzlumpen bald ein Ende. Das Mädchen geht auf einen Ball, sticht ihre bösen Stiefschwestern aus und bricht mit dem geliebten Prinzen auf in die romantische Freiheit.