Veronika Grimm



Alles zur Person "Veronika Grimm"


  • Auswirkungen der Corona-Krise

    Sa., 23.01.2021

    Volkswirte: Konjunktur weiter auf Achterbahnfahrt

    Rhein-Neckar-Hafen in Mannheim. Volkswirte führender Finanz- und Wirtschaftsinstitute befürchten eine weitere Durststrecke im ersten Quartal.

    Die Corona-Krise hat die deutsche Wirtschaft weiter im Griff. Volkswirte erwarten zum Start ins Jahr 2021 erst einmal eine schwächere Phase, ehe es zur Jahresmitte aufwärts gehen könnte - wenn die Impfung das Virus einigermaßen eindämmen kann.

  • «Zu kurzfristig gedacht»

    Fr., 01.01.2021

    Wirtschaftsweise: Industrie hat Klimaschutz aufgehalten

    Die Nürnberger Volkswirtschaftsprofessorin und «Wirtschaftsweise» Veronika Grimm hat der deutschen Industrie vorgeworfen, den Strukturwandel hin zu mehr Klimaschutz zu lange bewusst verlangsamt zu haben.

    In der Nutzung zukunftsfähiger Energietechnologien steckt ein riesiges wirtschaftliches Potenzial. Die Ökonomin Veronika Grimm ist der Meinung: Deutschland kann und sollte das nutzen. Und zwar möglichst schnell.

  • Um 10 Milliarden Euro

    So., 29.11.2020

    IW: Corona-Hilfen fallen höher aus als notwendig

    Ein Antrag auf «Novemberhilfe» des Bundes.

    Mit 30 Milliarden Euro will der Bund Betriebe unterstützen, die wegen des Teil-Lockdowns ihre Türen zu lassen müssen. Eine Berechnung ergibt: Deutlich weniger Geld hätte auch gereicht. Und welchen Einfluss hat die weitere Stilllegung für die deutsche Wirtschaft?

  • Kein großer Einbruch

    Sa., 28.11.2020

    Volkswirte: Teil-Lockdown hat kaum Einfluss auf Wirtschaft

    Ein geschlossenes Lokal in Warnemünde.

    Volkswirte sind sich einig: Der Teil-Lockdown wird der deutschen Wirtschaft in ihrer Gesamtheit kaum bleibenden Schaden bescheren. Die Herausforderung: Die betroffenen Betriebe müssen über Wasser gehalten werden.