Vivien Sandberg



Alles zur Person "Vivien Sandberg"


  • Tennis: Ahauserin verlässt BW Berlin

    Di., 11.02.2020

    Vivien Sandberg wechselt in die 2. Liga

    Die frühere Grün-Gold-Spielerin Vivien Sandberg zieht es in die 2. Liga.

    Bis vor drei Jahren spielte Vivien Sandberg noch an der Losserstraße für den TV Grün-Gold Gronau. Dann zog es die junge Ahauserin nach Berlin. Jetzt wechselt die 18-Jährige erneut und schlägt demnächst in der 2. Liga auf.

  • Tennis: 2. Bundesliga Frauen

    Mo., 10.02.2020

    Drazic und Sandberg wechseln zum TC Union

    Vivien Sandberg ist neben Mariana Drazic eine von zwei Neuen beim TC Union.

    Zwei Abgänge und zwei Neulinge verzeichnet der TC Union Münster für die Sommersaison. Mariana Drazic und Vivien Sandberg sind die Verpflichtungen, mit denen der Zweitligist sich bestens aufgestellt sieht. Franziska Etzel und Leandra Nizetic gehen hingegen.

  • 16. Gronau Open

    So., 25.08.2019

    Titelverteidigerin Marina Melnikova hat es eilig

    Lara Schmidt schaltete auf ihrem Weg ins Halbfinale der Gronau Open die an Nr. 2 gesetzte Despina Papamichail aus.

    Einige Überraschungen hielt der Samstag bereit, so scheiterte die bei den Gronau Open an Nr. 2 gesetzte Despina Papamichail recht früh. Ab 11.30 Uhr geht es am Sonntag an der Losserstraße um den Einzug in das Finale.

  • Tennis: 16. Gronau Open

    Fr., 23.08.2019

    Vivien Sandberg bewahrt die Ruhe

    Vivien Sandberg steht am Samstag (11 Uhr) im Achtelfinale und trifft auf Lara Schmidt.

    Die großen Überraschungen blieben aus. Mit Marina Melnikova (6:0, 6:0) und Despina Papamichail (ebenfalls 6:0, 6:0) zogen die beiden topgesetzten Spielerinnen der Gronau Open am Freitag locker ins Achtelfinale ein.

  • Tennis | Gronau Open

    Fr., 24.08.2018

    König weiter im Rennen

    Polina Bakhmutkina (gr. Foto) setzte sich glatt mit 6:1, 6:3 durch. Vivien Sandberg (Porträt) hingegen brachte der Regen aus dem Rhythmus. Für sie sind die Gronau Open beendet.

    Ihr erstes Match der 15. Gronau Open begann für Vivien Sandberg alles andere als optimal – und sollte auch ihr letztes 2018 bleiben. Pünktlich zu Beginn des Spieles goss es aus den sprichwörtlichen Kübeln, an Tennis war nicht mehr zu denken. Die Plätze glichen einer Seenlandschaft. Die gebürtige Ahauserin und für den TC BW Berlin aufschlagende 17-Jährige gilt als ehemalige Spielerin des TV Grün-Gold Gronau durchaus als Lokalmatadorin. Aber auch als solche musste sie auf die Bespielbarkeit des Center-Courts warten.

  • Tennis: 15. Gronau Open

    Di., 21.08.2018

    Konkurrenz ist diesmal noch stärker

    Marina Melnikova geht bei den 15. Gronau Open als Titelverteidigerin an den Start.

    Noch besser aufgestellt als im Vorjahr starten am Mittwoch die Gronau Open. Der Hauptgrund: Anders als 2017 fällt das Frauenturnier an der Losserstraße diesmal nicht mit der Deutschen Meisterschaft der Damen 30 zusammen.

  • Tennis: 14. Gronau Open im August

    Mo., 10.07.2017

    13 Siegerinnen in 13 Jahren

    Wer spielt in diesem Jahr bei den Gronau Open um den R+V-Cup mit? Die Meldungen geben die Spielerinnen im August ab.

    Für einige junge Spielerinnen ist es von Vorteil: Die Gronau Open um den R+V-Cup fallen in NRW noch in die Sommerferien. Schule und Sport kommen sich nicht ins Gehege.

  • Tennis: TV Grün-Gold Gronau

    Di., 09.05.2017

    Ein Saisonauftakt nach Maß

    Bettina Gabbe schlägt in dieser Saison wieder für den TV Grün-Gold Gronau auf. Mit der 1. Damenmannschaft gewann sie das Auftaktspiel gegen den Dortmunder TK mit 8;1.

    Auf einen guten Start in die Meisterschaft hatten die 1. Damen- und Herrenmannschaft sowie die Herren 50 des TV Grün-Gold Gronau gehofft. Aber dann übertraf der Saisonauftakt alle Erwartungen. An der Losserstraße glückten dem Gastgeber gleich drei Kantersiege.

  • Tennis | Ahauserin spielt jetzt für BW Berlin

    Di., 02.05.2017

    Sandberg: „Ich lebe für diesen Sport“

    Vivien Sandberg schlägt jetzt für den TC Blau-Weiss 1899 Berlin auf. Die Ahauserin, bislang Spitzenspielerin des TV Grün-Gold Gronau, kommt zunächst in der Regionalliga zum Einsatz und hofft, auch Bundesligaluft zu schnuppern.

    Da kommt einiges auf Vivien Sandberg zu. Die junge Tennisspielerin aus Ahaus wechselte vom TV Grün-Gold Gronau nach Berlin. Ob sie dort auch in der Bundesliga zum Einsatz kommt?

  • 27. Ball des Sports in Gronau: Ehrung der Sportler des Jahres

    So., 15.01.2017

    Der Sieger hätte gerne geteilt

    Der große Moment:  Während Moderator Ingo Sanft schon erste Reaktionen mit dem Mikrofon einfängt, gratulieren Bürgermeisterin Sonja Jürgens und Wilfried Hammans (Sparkasse Westmünsterland) der Gronauer Mannschaft des Jahres.

    Show, Action, Musik und Tanz hatte der Stadtsportverband Gronau versprochen. Dazu gesellte sich während des 27. Ball des Sports eine weitere Komponente: Spannung.