Vladimir Slivyak



Alles zur Person "Vladimir Slivyak"


  • Atommüll aus Gronau

    So., 17.11.2019

    Atomkraftgegner demonstrieren gegen Uran-Züge nach Russland

    Neben deutsch- und niederländisch-sprachigen Plakaten gab es auch russische.

    Die Transporte abgereicherten Urans von Gronau nach Russland rufen deutsche und russische Atomkraftgegner auf den Plan. Sie halten am Montag unter anderem in Gronau Mahnwachen ab. 

  • Atomkraftgegner protestieren

    Fr., 25.10.2019

    „Uranmüllexport nach Russland stoppen!“

    Atomkraftgegner rechnen damit, dass am Montag ein Transport mit abgereichertem Uranhexafluorid von Gronau aus in Richtung Russland startet.

    Russische und deutsche Anti-Atomkraft-Initiativen und Umweltverbände lehnen die Fortführung der jetzt bekannt gewordenen Uranmüllexporte von der Urananreicherungsanlage Gronau zur russischen Atomanlage Novouralsk am Ural ab. Sie kündigten am Freitag gemeinsam neue Proteste an. Für Montag erwarten sie einen neuen Zug mit 600 Tonnen abgereichertem Uranhexafluorid.