Volker Kriens



Alles zur Person "Volker Kriens"


  • Fachmann der Polizei informiert über Schutz vor Einbrüchen

    Fr., 14.06.2019

    Experte rät: Im Urlaub Anwesenheit vortäuschen

    Polizist Volker Kriens (r.) demonstrierte, wie leicht es manche Einbrecher haben – und wie man es ihnen schwerer macht. Mit im Bild: Rolf-Bernd Lappe vom Verein „Von Mensch zu Mensch in Nienberge“.

    Urlaubszeit ist auch Einbruchszeit. Aber gegen die Ganoven lässt sich etwas tun.

  • Bürgerzentrum Hof Hesselmann

    Mi., 06.02.2019

    Tipps für ein sicheres Zuhause

    Infoveranstaltung im Bürgerzentrum Hof Hesselmann: Zahlreiche Mecklenbecker ließen sich vom Polizeibeamten Volker Kriens über die von Fachleuten empfohlenen Maßnahmen zum Schutz vor Einbrüchen informieren.

    Das Interesse war beachtlich: Etliche Mecklenbecker ließen es sich nicht nehmen, sich im Hof Hesselmann von Fachleuten der münsterischen Polizei über das Thema „Einbruchschutz“ informieren zu lassen.

  • „Riegel vor - sicher ist sicher“

    Fr., 22.11.2013

    Die Einbrecher kommen am Tag

    Polizeioberkommissar Volker Kriens (r.) beriet am Donnerstag im Mokido im Bürgerhaus mit seiner Kollegin Sigrid Busse viele Bürger. Auch Gerd Kuhlmann holte sich Tipps.

    90 Prozent der Einbrüche ereignen sich am Tag. Die Polizei fasst darunter die Zeit zwischen 8.30 bis 21 Uhr zusammen, nachts seien Einbrecher bevorzugt im gewerblichen Bereich unterwegs – weil sich dann dort niemand aufhält.

  • „Riegel vor - sicher ist sicher“

    Mi., 05.02.2014

    Die Einbrecher kommen am Tag

    Polizeioberkommissar Volker Kriens (r.) informierte im Kinderhauser Bürgerhaus mit seiner Kollegin Sigrid Busse viele Bürger. Auch Gerd Kuhlmann holte sich Tipps.

    90 Prozent der Einbrüche ereignen sich am Tag. Die Polizei fasst darunter die Zeit zwischen 8.30 bis 21 Uhr zusammen, nachts seien Einbrecher bevorzugt im gewerblichen Bereich unterwegs – weil sich dann dort niemand aufhält.