Volker Kutscher



Alles zur Person "Volker Kutscher"


  • Sportler, Mörder, Nazis

    Di., 03.11.2020

    Gereon Rath ermittelt bei «Olympia»

    Volker Kutscher legt nach: «Olympia».

    In der neuen Staffel von «Babylon Berlin» ermittelt Gereon Rath in der Weimarer Republik. Der neueste von Volker Kutschers Romanen, auf denen die Fernsehserie beruht, spielt bereits tief in der Nazizeit, bei einem der wichtigsten Ereignisse des Jahres 1936: «Olympia».

  • Teil-Lockdown

    Mo., 02.11.2020

    Corona-Maßnahmen: Kutscher fürchtet geringere Akzeptanz

    Volker Kutscher befürchtet eine geringere Akzeptanz der Corona-Maßnahmen.

    Deutschland fährt in der Corona-Krise das öffentliche Leben erneut runter. Wie aber sieht es hier mit der Akzeptanz aus?

  • Literatur

    Mo., 02.11.2020

    Corona-Regeln: Autor Kutscher fürchtet geringere Akzeptanz

    Der Autor Volker Kutscher.

    Berlin (dpa) - Der Krimi-Autor Volker Kutscher ist besorgt, dass die neuen Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus von der Bevölkerung nicht mehr so sehr akzeptiert werden könnten. «Unterm Strich war die Entscheidung wahrscheinlich richtig, jetzt wieder das öffentliche Leben herunterzufahren, aber ich befürchte, dass die Akzeptanz für die Maßnahmen geringer ist als im Frühjahr», sagte Kutscher dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND/Montag). Kutschers Gereon-Rath-Krimis dienen als Vorlage für die international bekannte Fernsehserie «Babylon Berlin».

  • „Babylon Berlin“: Überzeugender Auftakt, aber geringere Quoten als zuvor

    Mo., 12.10.2020

    Börsencrash und Bösewichte

    Der Armenier (Mišel Matičević, l.) begrüßt seinen Freund und Geschäftspartner Walter Weintraub (Ronald Zehrfeld, Mitte)

    Drama im Filmstudio Babelsberg: Bei den Dreharbeiten zu einem neuartigen Tonfilm wird die Hauptdarstellerin umgebracht. Dies ist der kriminalistische Aufhänger für die neue „Babylon Berlin“-Staffel, die mit dem vernichtenden Börsencrash von 1929 enden wird – und den wuchtigen Vorgänger-Staffeln der Ausnahme-Serie in nichts nachsteht.

  • TV-Tipp

    So., 11.10.2020

    Babylon Berlin

    Volker Bruch als Hauptkommissar Gereon Rath in einer Szene der 3. Staffel von "Babylon Berlin".

    «Babylon Berlin» hat sich in alle Welt verkauft. Im Januar startete die dritte Staffel bei Sky. Jetzt ist das Erste an der Reihe - und serviert dazu noch Kinogeschichte.

  • Erfolgsserie

    Mi., 07.10.2020

    Vierte Staffel «Babylon Berlin» soll 2021 kommen

    Die Regisseure und Drehbuchautoren Tom Tykwer (l-r), Henk Handloegten und Achim von Borries 2017 in Berlin.

    Nach dem Auftakt bei Sky ist die neue Staffel von «Babylon Berlin» im Ersten zu sehen. Die Regisseure wissen bereits, wie es weitergeht.

  • Historischer Krimi

    Di., 14.07.2020

    In Zeiten der Schurkerei: «Das schwarze Band»

    Der Krimi «Das schwarze Band» von Alex Beer.

    Eine tolles Ermittlerduo und fulminante Milieuschilderungen machen die Krimis der österreichischen Autorin Alex Beer zum Lesegenuss.

  • «Erstausgabe»

    Fr., 14.02.2020

    Moka Efti Orchestra: Mit «Babylon Berlin» auf großer Bühne

    Die Köpfe hinter dem Moka Efti Orchestra: Mario Kamien (l) und Nikko Weidemann.

    Die erfolgreiche TV-Serie «Babylon Berlin» lebt auch von ihrer Musik. Deren Macher profitieren mit dem Moka Efti Orchestra vom 20er-Jahre-Boom - und setzen auf dem Albumdebüt ganz eigene Akzente. Auch live ist die Bigband ein Ereignis.

  • TV-Tipp

    Fr., 24.01.2020

    Babylon Berlin

    Liv Lisa Fries: die Millennial-Antwort auf Marlene Dietrich.

    «Babylon Berlin» ist spektakulär gestartet und hat sich in alle Welt verkauft. Was passiert in der neuen Staffel? Und wie lange wollen die Regisseure mit der Serie noch weitermachen?

  • Großes Staraufgebot

    Di., 17.12.2019

    Neue Staffel von «Babylon Berlin» feiert Premiere

    Die Hauptdarsteller: Volker Bruch und Liv Lisa Fries bei der Premiere der neuen Staffel von «Babylon Berlin» im Zoo-Palast.

    Die Zeitreise geht weiter. Die neue Staffel von «Babylon Berlin» ist mit viel Prominenz im Zoopalast vorgestellt worden. Bald kommt sie auch ins Fernsehen.