Volkmar Kabisch



Alles zur Person "Volkmar Kabisch"


  • Drama ohne Ende

    Di., 10.09.2019

    Vom Funkenmariechen zur IS-Drittfrau - «Leonora»

    «Leonora. Wie ich meine Tochter an den IS verlor - und um sie kämpfte» - Ein Mädchen aus dem Harz zieht in den Dschihad nach Syrien.

    Eine ganz normale Jugendliche wird zur IS-Braut. Von einem Ort im Harz in den Dschihad nach Syrien. Das Buch «Leonora» schildert nicht nur ein drastisches Schicksal. Es zeigt, wie islamistische Radikalisierung und Rekrutierung abläuft.