Walter Freiwald



Alles zur Person "Walter Freiwald"


  • «Vergesst mich nicht!»

    Do., 21.11.2019

    TV-Moderator Walter Freiwald ist tot

    Walter Freiwald ist tot.

    Urgestein des Privatfunks und «Mr. Teleshopping»: Walter Freiwald ist tot. Erst vor zwei Wochen hatte er öffentlich gemacht, unheilbar an Krebs erkrankt zu sein.

  • Fernsehen

    Do., 21.11.2019

    «Vergesst mich nicht!»: Moderator Walter Freiwald gestorben

    Walter Freiwald.

    Erst vor zwei Wochen hatte Walter Freiwald öffentlich gemacht, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist. Nun ist der Moderator gestorben.

  • Fernsehen

    Mi., 20.11.2019

    Moderator Walter Freiwald gestorben

    Meerbusch (dpa) - Der Fernseh-Moderator Walter Freiwald ist tot. Freiwald, der vor allem mit der Sendung «Der Preis ist heiß» bekannt geworden war, starb am Samstag im Alter von 65 Jahren, wie seine Witwe bestätigte. «Am 16.11.2019 hat er den Kampf gegen den Krebs verloren. Sein Lebenswerk als Moderator und Entertainer, wie auch als liebender Ehemann und Familienvater bleibt unvergessen», hieß es zudem in einer Stellungnahme auf den Social-Media-Kanälen Freiwalds. Zuerst hatte RTL darüber berichtet. Erst Anfang November hatte Freiwald öffentlich gemacht, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist.

  • Fernsehen

    Mi., 20.11.2019

    Moderator Walter Freiwald gestorben

    Meerbusch (dpa) - Der Moderator Walter Freiwald ist tot. Freiwald, der vor allem mit der Sendung «Der Preis ist heiß» bekannt geworden war, starb am Samstag im Alter von 65 Jahren, wie seine Witwe der Deutschen Presse-Agentur am Mittwochabend bestätigte. Zuerst hatte RTL darüber berichtet.

  • Teleshopping-Urgestein

    Mo., 11.11.2019

    Walter Freiwald bedankt sich für Zuspruch

    Walter Freiwald sagt danke.

    Der schwer erkrankte Moderator Walter Freiwald hat sich für die guten Wünsche bedankt.

  • Leute

    Mo., 11.11.2019

    Schwer erkrankter Walter Freiwald bedankt sich für Zuspruch

    Walter Freiwald blickt in seinem Haus in die Kamera.

    Meerbusch (dpa) - Der schwer erkrankte Fernseh-Moderator Walter Freiwald («Der Preis ist heiß») bedankt sich für Zuspruch und Trost. «Danke für eure Reaktionen und euer Mitgefühl. Ihr tut mir gut. Vergesst mich nicht!», schrieb der 65-Jährige am Sonntagabend bei Facebook. Dazu postete er ein Foto, auf dem er eine Schiefertafel hält, auf die das Wort «Gefühl» geschrieben ist.

  • Fernsehen

    Mi., 06.11.2019

    Walter Freiwald hat Krebs: «Unheilbar krank geworden»

    Walter Freiwald blickt am 04.11.2015 in seinem Haus in Meerbusch in die Kamera.

    Meerbusch (dpa) - Fernseh-Moderator Walter Freiwald («Der Preis ist heiß») hat öffentlich gemacht, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist. Er werde «diese Krankheit nicht überleben», teilte der 65-Jährige am Mittwoch über Twitter und Facebook mit. «Der Krebs ist ein Arschloch und wird mich töten», schrieb er weiter. Sein Team bestätigte der Deutschen Presse-Agentur die Nachricht. Der Tweet endete mit den Worten: «Ich liebe meine Frau und meine Kinder.»

  • Gameshow

    So., 08.10.2017

    «Der Preis ist heiß» kehrt zurück

    Mehr oder weniger? Wolfram Kons (l) und Thorsten Schorn moderieren die RTL-Spielshow «Der Preis ist heiß».

    Vor 25 Jahren standen Harry Wijnvoord und Walter Freiwald in einer knallbunten, blinkenden Kulisse und brachten Fernseher, Kühlschränke und Gartenmöbel unter die Leute. «Der Preis ist heiß» gilt heute als Kult und ganz schön 90er. RTL wagt nun eine Neuauflage. Ein Besuch.

  • Medien

    Do., 30.07.2015

    RTL-Sommerdschungel beginnt

    Köln (dpa) - 27 Stars und Sternchen kämpfen in der neuen RTL-Show «Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!» von morgen abend (22.15) an um den Wiedereinzug ins australische Dschungelcamp. Neben den Schlagersängern Michael Wendler und Costa Cordalis sind unter anderem die Schauspieler Ingrid van Bergen, Brigitte Nielsen und Mathieu Carrière sowie Fußballer Eike Immel dabei. Hinzu kommen Boulevard-Größen wie Micaela Schäfer, Carsten Spengemann, Walter Freiwald, Peter Bond und Joey Heindle.

  • Medien

    Mi., 04.03.2015

    Walter Freiwald hat einen Job - als Zettelverteiler

    Walter Freiwald will für eine Boutique werben.

    Berlin (dpa) - Der Dschungelcamper Walter Freiwald (60) hat einen Job ergattert. Er wird am kommenden Samstag in Berlin Flugblätter für eine Herrenboutique verteilen.