Werner Doeker



Alles zur Person "Werner Doeker"


  • Plan für Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses in Leer im Stadtrat

    Fr., 11.10.2019

    Durchdachtes Konzept vorgelegt

    So sieht der Erdgeschoss-Grundriss für die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses in Leer aus.

    Nach zahlreichen Beratungen in einem speziell gebildeten Arbeitskreis liegt jetzt der Plan für die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses am Nahen Weg im Horstmarer Ortsteil Leer vor. Der Rat nahm diesen während seiner Sitzung am Donnerstagabend zur Kenntnis.

  • Westerkappelner Delegation besichtigt neue Feuerwache

    Fr., 18.05.2018

    Anschauungsunterricht in Recke

    Vertreter des Westerkappelner Rates, der Verwaltung und der Feuerwehr ließen sich von den Recker Fachleuten (rechts der Wehrführer Uwe Witthake) durch das neue Gerätehaus führen.Die Umkleide in Recke bietet Platz für weit über 100 Wehrleute.

    Welche Bedürfnisse hat die Freiwillige Feuerwehr für ein neues Gerätehaus ? Und was darf das kosten ? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Gemeinde Westerkappeln seit dem vergangenen Jahr. Anschauungsunterricht, was es für knapp 2,7 Millionen Euro gibt, nahmen die Mitglieder eines dazu eingesetzten Arbeitskreises sowie weitere Vertreter der Verwaltung, des Rates und der örtlichen Feuerwehr am Donnerstagabend in Recke.

  • Neues Feuerwehrgerätehaus

    Do., 05.04.2018

    3,5 Millionen teurer als in Recke

    Funktionaler Bau: Das neue Feuerwehrgerätehaus in Recke hat 2,6 Millionen Euro gekostet, für das in Westerkappeln wird derzeit mit 6,1 Millionen kalkuliert.

    Dass in Westerkappeln ein neues Feuerwehrgerätehaus gebaut werden soll, ist unstrittig und zudem längst beschlossene Sache. Ein Grundstück hierfür hat die Gemeinde, wie berichtet, ja auch bereits an der Mettinger Straße erworben. Die Frage der Kosten für den Neubau dürfte aber noch für reichlich Diskussionsstoff sorgen.

  • Sozialer Wohnungsbau in Westerkappeln

    Mi., 14.03.2018

    Schöner Wohnen für kleine Miete

    Jeweils zwei Mehrfamilienhäuser mit acht Sozialwohnungen sollen am Birkenweg im Baugebiet Gartenmoorweg entstehen. Das kleine Bild links zeigt einen Entwurf der Doeker Ingenieur Team GmbH (ITG) aus Recke, das rechte Bild eine Ansicht der Milius Bau GmbH aus Voltlage.

    In Westerkappeln sind in der jüngeren Vergangenheit zahlreiche Mehrfamilienhäuser gebaut worden. Für den schmalen Geldbeutel ist da aber oft nichts dabei. „Wir sehen, wie die Mieten von Neubau zu Neubau steigen“, sagt Frank Sundermann, Fraktionsvorsitzender der SPD im Rat. Nun haben mögliche Investoren ihre Pläne für den sozialen Wohnungsbau vorgestellt. Die Häuser sollen in gehobenem Standard gebaut werden.

  • ASB-Geschäftsführer erwarten Umzug im Oktober

    Mi., 23.05.2012

    Das Skelett der Halle steht schon

    ASB-Geschäftsführer erwarten Umzug im Oktober : Das Skelett der Halle steht schon

    Vor zehn Wochen lag an der noch namenlosen Schotterpiste im neuen Gewerbegebiet Nord platte Erde. Jetzt sind die Erschließungsstraßen asphaltiert, und an der Bundesstraße ragen Betonstützen sieben Meter hoch in den Himmel. Große Krane senken in diesen Tagen 16 Tonnen schwere Querbinder millimetergenau in die Aussparungen. Der Neubau der Firma ASB Anlagentechnik und Maschinenbau, die im Herbst ihren Sitz in Lengerich aufgibt und nach Saerbeck umzieht, liegt „exakt im Zeitplan“, erklärt der Planer, Diplom-Ingenieur Werner Doeker.