Werner Geuker



Alles zur Person "Werner Geuker"


  • Kapellenausschuss: Spende in Höhe von 5500 Euro für gute Zwecke

    Do., 21.03.2019

    70 Kerzen pro Tag entzündet

    Der Kapellenausschuss zog Bilanz (v.l.): Martin Löhring, Helmut Veelker, Werner Geuker, Guido Werger, Luise Schwicking, Ewald Bockstette, Jutta Grawe, Thomas Kriege und Pfarrer Heinz Erdbürger.

    25 000 Kerzen wurden im vergangenen Jahr in der Kapelle „Madonna der Landstraße“ entzündet. Das sind im Durchschnitt 70 Kerzen pro Tag, heißt es in einer Pressemitteilung des Kapellenausschusses des Schützenvereins Grinkenschmidt.

  • 70 Kerzen leuchten pro Tag

    Di., 27.02.2018

    25 000 Kerzen entzündet

    Der Kapellenausschuss der „Madonna der Landstraße“ zog im Beisein von Pfarrer Heinz Erdbürger (l.) eine positive Bilanz des zurückliegenden Jahres. 5400 Euro können jetzt an caritative Organisationen gespendet. werden.

    Der Kapellenausschuss der „Madonna der Landstraße“ um Geschäftsführer Werner Geuker hatte allen Grund zur Freude. Rund 25 000 Kerzen wurden in der Kapelle im zurückliegenden Jahr entzündet, im Durchschnitt sind dies 70 Kerzen pro Tag.

  • Altenberge

    Mi., 04.11.2015

    Trauer um Martha Veelker

    Die „Madonna der Landstraße“ wurde von der nun verstorbenen Martha Veelker gepflegt.

    Madonna der Landstraße

  • Spenden für guten Zweck

    Mi., 18.02.2015

    70 Kerzen pro Tag

    25 000 Kerzen wurden im vergangenen Jahr in der Kapelle „Madonna der Landstraße“ an der L 510 in Richtung Münster angezündet. Und nebenbei kamen auf diesem Weg rund 13 000 Euro zusammen.

  • „Madonna der Landstraße“

    Fr., 28.02.2014

    Fast schon eine Wallfahrtsstätte

    Dieses berichtete der Geschäftsführer der Kapelle, Werner Geuker, während der jüngsten Sitzung des Ausschusses, die beim turnusgemäß ausscheidenden Mitglied Hubert Leutermann in Kümper stattfand. Sein Nachfolger wird von der am 8. März (Samstag) stattfindenden Mitgliederversammlung des Schützenvereins Grinkenschmidt, dem die Kapelle gehört, gewählt.